Ansicht:   

#449883 Pathologie-Pressekonferenz in Reutlingen? (ot.politik)

verfaßt von Hausdoc, Green Cottage, 19.11.2021, 20:54:06
(editiert von Hausdoc, 19.11.2021, 21:03:17)

> Nein. Ich hab kürzlich erst einen Bericht gelesen, nachdem bei vielen ITS-Patienten nicht weiter nachgeforscht wird, wenn der >Impfstatus nicht sofort bestimmt werden kann. Da steht dann "Impfstatus unbekannt" - und diese Personen werden in der >
> Statistik zu den Ungeimpften gezählt.

Totaler quatsch! Laß dir das von Beteiligten in der Intensivpflege erklären - nicht von einem "Experten" und Schmierfink.
Bei den intensivpflichtigen Covid Patienten ist sehr wohl ein Impfstatus sicher bekannt - wie auch andere notwenige Medikation.






> Notfalls zwangsweise vorführen, richtig?


Nicht notwendig.
Siehe Österreich. Da werden künftig Ungeimfte massiv (!) eingeschränkt. Es gibt keine Impfpflicht. Wer sich aber nicht impfen lässt darf nicht mehr am öffentlichen Leben teilnehmen.

Auch in Deutschand wird dies kommen - vor Weihnachten. Wetten?

Das hätte man bereits letzes Jahr vor Weihnachten einführen sollen

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz