Ansicht:   

#454837 HP ProDesk 400: Windows 21H2 (Nov. 2021) kein Update? (pc.windows)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 20.06.2022, 23:24:38
(editiert von RoyMurphy, 20.06.2022, 23:26:26)

> > Abwarten, ich muss erst Tee trinken, denn morgen gibt's nochmals ein
> > Hitzeschild. Der HP-Support müsste es wissen, denn von HP stammt auch
> > meine Windows-Lizenz für die OEM-Version (nennt man so eine Version vom
> > Gerätehersteller?) "Windows 10 (64 Bit) Pro".
> Nur weil die Lizenz vom Hersteller kommt heißt das nicht, daß der
> bestimmen kann, wann welche Updates kommen. Das ist eine stinknormale
> Windows-Lizenz, die sich möglicherweise nur auf HP-Geräten aktivieren
> läßt, weil die irgendwas im Gerät ausliest.

Das konnte ich noch nicht ergründen, aber ...
>
> Das kann schon sein. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber anscheinend
> verteilt MS solche Updates ganz gerne zunächst an Home-Versionen. Wenn da
> was schief läuft ist das wohl nicht so schlimm. Kann mich aber auch irren.

... wer hat's gefunden?

WinFuture - Windows 10 Update Assistent Download - 21H2-Update laden

Auf diese Seite ist Verlass, wenn es Google-Stolpersteine gibt ("falsche Frage").
Bezeichnend der 2. Abschnitt des Artikels (Zitat):

"Microsoft veröffentlicht Updates für Windows 10 nicht für alle Nutzer gleichzeitig, sondern rollt diese regelmäßig in Wellen aus. Dies soll verhindern, dass die Download-Server über­lastet werden. Wer dennoch nicht auf das neueste Update für sein Betriebssystem warten möchte, kann die Installation mit dem Update-Assistenten unmittelbar erzwingen. Aktuell trägt der Update-Assistent die Versionsnummer 1.4.19041.1703 und bringt Windows 10 auf die Version 21H2 (November 2021 Update)."

Und mich bzw. meinen HP-Zwerg hat Microsoft bislang einfach ignoriert! Sowas aber auch!  :hau:
Jetzt Schau' mer mal, was der heutige Tag (Di., 21.06. - Hurra! Sommeranfang!) noch so bringt. Schaue gerade noch "Wer weiß denn sowas?" im ZDF, nâ gang i ens Bett mit ama Gläsle "Port White" - oder zwoi ...  :ok:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz