Ansicht:   

#454835 HP ProDesk 400: Windows 21H2 (Nov. 2021) kein Update? (pc.windows)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 20.06.2022, 22:34:46
(editiert von RoyMurphy, 20.06.2022, 22:38:58)

> > Theoretisch müsste da irgendwann WIN10 21H2 kommen.
> > Wann, das weis vermutlich nur HP!
> > Deshalb schrieb ich ja schon, "Frag direkt bei HP nach!".
> > Du müsstest eigentlich auch Windows 11 angeboten bekommen?
>
> Wie kommst du eigentlich auf die steile These, daß HP bestimmt, wann für
> deren Geräte in Privathand irgendwelche Windows Updates kommen?
> Daß da W11 drauf kann, kann HP auch nur deswegen sagen, weil die Teile die
> technischen Voraussetzungen (CPU auf der Liste von MS, TPM 2.0 etc) haben.
> Wenn du da mehr weißt als ich dann klär mich bitte auf.

Abwarten, ich muss erst Tee trinken, denn morgen gibt's nochmals ein Hitzeschild. Der HP-Support müsste es wissen, denn von HP stammt auch meine Windows-Lizenz für die OEM-Version (nennt man so eine Version vom Gerätehersteller?) "Windows 10 (64 Bit) Pro".

Btw.: Mein Sohn hat auf seiner selbst erbauten Maschine und mit einer selbst erworbenen Windows-10-Start-Version das ominöse "21H2-Upgrade" schon seit einiger Zeit drauf.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz