Ansicht:   

#454715 HP ProDesk 400: Windows 21H2 (Nov. 2021) kein Update? (pc.windows)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 16.06.2022, 14:50:06
(editiert von RoyMurphy, 16.06.2022, 14:56:54)

Hallo am "Fröhlichen Leichnam",

bei der Überprüfung der installierten Windows-10-Version meldete *winver* "21H1" (Build 19043, 1766) - lizenziert für [E-Mail-Adresse]: HP Inc. - dabei wurden erst gestern die Updates vom Dienstag durchgeführt.
Nun habe ich eine Seite gefunden, die Updateprobleme behandelt, jedoch z.T. etwas aufwändige Lösungen anbietet, ein Upgrade auf v. "21H2" zu realisieren.

Lösungen: Kann Windows 10 21H2 auf dem PC nicht installiert werden? [MiniTool]

Konnte jemand die Ideallösung aus der Vorschlagsliste einsetzen oder ist doch ein Bündel von Maßnahmen vonnöten?

Anm.: Auf dem PC wurde neulich das BIOS-Update von HP installiert und sämtliche Treiber aktualisiert, Es gibt jedoch auch noch ältere Software, die zwar unter "21H1" perfekt läuft, jedoch keine Updates mehr erhält wegen EOF ("End Of Lifetime"), z.B. "Windows Live Mail 2012", "MS Office Outlook 2007" - oder gibt's noch andere bekannte Stolperfallen, deren Aufzählung dieses Posting sprengen würde?

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz