Ansicht:   

#446925 Neues Prüfungstool vorhanden, mit mehr Infos! (pc.windows)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 27.06.2021, 18:37:15

> Da kann ich nicht mitreden.
> Am längsten habe ich den VW Corrado G60 gefahren, 8,5 Jahre.
> Wenn da nicht die Überholung des G-Laders angestanden wäre, hätte ich
> das Geld für die kosmetische Aufbereitung investiert und ihn weiter
> gefahren.
.
.
.
> Den letzten W169er A180CDI hatte ich 4,5 Jahre und den habe ich nur
> abgegeben, weil ich massive Probleme mit Kurzstrecke und dem Partikelfilter
> hatte.
> Das wurde durch Euro 5 verursacht und durch den täglichen
> Kurzstreckenverkehr mit rund 20Km wurde der Wagen nicht richtig heiß und
> das reichte dann auch nicht zum Regenerieren den Partikelfilters.
> Ich hätte quasi fast jedes Wochenende ca. 300Km auf der Autobahn
> zurücklegen müssen, nur um den DPF zu Regenerieren.
> Außerdem gab es dadurch, dass der DPF nicht regenerieren konnte viel
> Dieseleintrag ins Motoröl, was außer der Reihe einen Ölwechsel nötig
> machte.
> Also wurde der Wagen verkauft und ich holte meinen ersten B, einen B200 in
> Rastatt ab.

Wer an der Quelle arbeitet, hat's halt gut. Bei meinem ewig und 3 Tage Mazda-Händler (Autohaus Gleich, Reutligen) habe ich immer wieder nachgefragt, ob's außer Vorführwagen oder Tageszulassungen auch mal wirklich preisgünstige Jahreswagen gäbe. 'Gibt's schon,' meinte der Chef, 'aber die werden direkt und nicht über einen leverkusenfernen (Sitz der Mazda-Zentrale Deutschladn) Händler verkauft.'
Und jetzt ein E-Auto kaufen, das nach Abzug der staatlichen (steuerzahlerschädigenden) Prämien und dem Hersteller-/Handlerrabatt zuzüglich der unabdingbaren Wallbox am Standort immer noch mehr kostet als ein Benziner, das kommt mir nicht ins Kalkül.
Und so fahre ich meinen 6er bis er bricht - bei prognostizierter Laufleistung ohne teure Panne über 200.000 km eigentlich kein Problem, denn er hat erst 130.000 km auf dem Tacho. Seit dem letzten Kundendienst im August 2020 bin ich wegen der Corona-Einschränkungen bis heute gerade mal ca. 1.000 km gefahren.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden..."
(Microsoft Community)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz