Ansicht:   

#446846 Windows 11, vorstellung von Microsoft, Lifestream ab 17Uhr! (pc.windows)

verfaßt von bender, Strasshof an der Nordbahn, 25.06.2021, 21:26:39

> Hallo zusammen.
>
> Ich hab schon seit einigen Tagen die Windows 11 Pro mit Office 2019 am
> laufen, aber auf Englisch. Beides aktiviert als frische Installation in
> einer virtuellen Umgebung. Auf Englisch. Ein ein Teil Sprachupdates kann
> einige Windows Einstellungen auf Deutsch übersetzt werden, Office bleibt
> natürlich auf Englisch. Es kommt auf die Kleinigkeiten an, aber ansonsten
> sieht es mir noch sehr nach Windows 10 aus. Wie im Deskmodders oder
> Winfutures berichtet, kann mein altes Sony Laptop (siehe mein Profil) das
> nicht installieren, da ich kein TPM 2.0 hat.
Gerüchteweise soll TPM 1.2 auch reichen, aber schau mer mal.

> Und mich wundert es auch, dass nach dem "ach Windows 10 ist das letzte
> System"... da fühle ich mich verarscht. Da sollte ein Update von 10 auf 11
> auch kostenlos OHNE ein verstecktes ABO sein. Das ist leider bei Softwaren
> schon Standard geworden. Nicht mal in Computerbild (hab da ein Abo für 1
> Jahr kostenlos) gibs noch Software, die man einmal aktivieren und behalten
> kann (z.B. Office 2010). Klar, es gibt keine Updates mehr.. aber egal..

Von was für einem versteckten Abo redest du?

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz