Ansicht:   

#453929 Renovierung nach Auszug ohne Rückfrage von Vermieter - Nachzahlung? (nt.feedback)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 04.05.2022, 17:58:54

> In dem Wohnungsübergabeprotokoll stand sogar die neue Adresse drinne... so
> was erfahre ich heute?
> Ich rief an, weil die Nebenkosten von 2020 nicht bekam... und erst dort
> fiel den ein, ach gut das sie sich melden  :gaga:  :gaga:  :gaga:
>
> Wir wollten Ihnen noch die Rechnung von 2000€ externe Firme schicken,
> wegen der Renovierung  :hau:  :kratz:
> Warum? Wieso hat sich keiner gemeldet, dachte, wenn nichts ist, war auch
> nichts und jetzt son scheiß  :crying:
>
>
> Jedenfalls werde ich jetzt handeln!

Wenn keine gütliche (gesetzeskonforme) Einigung erzielt werden kann, opfere ein wenig Zeit und Geld für die Beratung bei einem Anwalt für Mietrecht. Ob das günstiger ist als der Jahresbeitrag beim Mieterverein oder bei einer Rechtsschutzversicherung, weiß ich nicht. Manche Anwälte beraten auch gratis (vor einem Termin erfragen), wenn der Streitwert wenigstens 4-stellig ist.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz