Ansicht:   

#450677 Windows 10 & 11 - eine "MS-Diktatur"? (pc.windows)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 18.12.2021, 11:57:23

> Welche Lesezeichen Seitenleiste?
> Bei mir kommen die Lesezeichen über die eingeblendete Menüleiste direkt
> von oben.

> Die obere Leiste, die dann rechts einen Überlauf (>>) nutzt, gibt's beim Edge und bei Opera.

> Denn genau diese Sch.. Seiten Linkleiste ist genau das was mich am Edge so
> stört!

Diese Seitenleiste = linke Randspalte lässt sich beim Edge deaktivieren, dort "Favoriten" genannt (wie beim IE). Beim Opera Browser wird eine Schaltfläche für diese Spalte in der oberen Linkleiste angezeigt.

> Ich bin halt seit Jahren den IE und den FF gewöhnt, da ist es nicht
> leicht, sich auf Edge umzugewöhnen.

An den Edge gewöhnt sich wohl jemand eher über Google Chrome, wobei ich die Bedienung und Konfiguration des Edge auf Anhieb einfacher fand.
>
> Zu Thunderbird kann ich nichts zu sagen, dass habe ich noch nie benützt.

Aus meiner Sicht hast Du nichts versäumt, vor allem wegen des Eigensinns, IMAP-Mails nicht in einer gemeinsamen Postbox für alle eigenen E-Mailkonten sammeln zu können.
Bereits beim Uralt Windows Live Mail 2012 Client ist das seit seinem letzten Update möglich. Standardmäßig setze ich jetzt Windows Mail ein, da man dort sogar Gruppen der eigenen E-Mail-Adressen bilden kann, entweder nach dem Einsatzzweck oder nach POP3- bzw. IMAP-Regel oder nach weiteren Kategorien.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz