Ansicht:   

#468244 Und gleich noch eine Frage hinterher. (nt.netz-treff)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 30.06.2024, 02:37:57

> Interessante Wendung, vom Knäckebrot zu Putin.

Ja, wir eisten uns doch zuweilen ein "ausschweifendes Leben".  :smoke:

> Ich sehe das nicht ganz so "optimistisch" wie du. Für mich ist Putin ein
> geisteskranker Psychopath
> und die ganze Clique um ihn rum (Medwedew, Lawrow etc....) ebenso.
> Sie wollen die "russische Welt" bewahren und schützen, was für ein
> Schwachsinn!
> Da leben ca. 150 Millionen Hanseln im flächenmässig grössten Land der
> Erde mit so vielen
> Rohstoffen, dass alle 150 Millionen in Saus und Braus leben könnten.
> Er hat (leider) auch die Mehrheit der Weltbevölkerung, zumindest deren
> Regierungen, hinter sich.
> China, Indien ("neutral"), Brasilien ("neutral"), Südafrika ("neutral")
> und die "Schurkenstaaten"
> sowieso ! Alleine China und Indien repräsentieren ca. ein drittel der
> Weltbevölkerung.
> Das blöde ist, die Skrupellosen Psychopathen sind leider im Vorteil !
> Wenn jetzt, so wie es fast ausschaut, noch der irre Trump im November die
> Wahl gewinnt, dann gute Nacht !

Aber echt und jetzt schon vorab! Gut's Nächtle!  :sleeping:

--
Vernetzte Treffgrüße aus Tübingen
Reinhard

------------------------------------------------------------------------
Notiz:
Ich verwende auf dieser Website allein aus Gründen des Leseflusses das generische Maskulinum (oder "-ende") und lege Wert darauf, dass alle Inhalte genderunabhängig zu verstehen sind.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz