Ansicht:   

#465104 Windows 11 mit "Kobold" und "Klabautermann"! (pc.windows)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 20.01.2024, 21:11:21

> Hm, dürfte nich an WIN11 oder einem defekten NB liegen!
>
> Denn in der Fehlermeldung steht ja auch, dass dieses Gerät bzw.
> Netzwerkzuweisung, nicht mehr verfügbar ist!
> So muss man wahrscheinlich an dem Gerät selber suchen, WIN11 hat da
> vermutlich nichts zu tun.

> Erinnert mich irgendwie an meinen Technisat ISIO STC SAT Receiver, der
> jetzt per LAN im Netz hängt und nicht mehr im WLAN.
> Nachdem ich aber an meiner NAS das LAN-Kabel am falschen Anschluß gesteckt
> hatte, habe ich Schwierigkeiten, vom Receiver aus auf eines der
> Netzlaufwerke zu kommen.

Das Anmelden des WLAN-Tablets (Win 10 x86, "Heimnetzwerk") im "Privaten Netzwerk" von Windows 11 x64 LAN- und WLAN-PC war schon nicht ganz einfach, gelang dann aber doch stabil.
Den eigenen HP-Rechner konnte ich zunächst nicht mal in der Kategorie "Netzwerk" des Explorers sichtbar machen. Nach akribischer Recherche gelang es dann doch, aber ein Klick auf die Freigaben erzeugt sturheil die im Eingangsposting hochgeladene Fehlermeldung auf allen Geräten.

Jetzt bin ich auf dem Weg, mit einem Inplace Upgrade zwei offensichtlich von Anfang an fehlende (nicht deaktivierte) Dienste für die Netzwerkkonfiguration nachzurüsten. Über einen Vergleich der Diensteliste mit einem der "netzwerkfreundlichen PC" komme ich dann hoffentlich dem "Kobold" auf die Sprünge.
Was das wieder Zeit kostet - wenn's gelingt, darauf einen Dujardin oder so ... hurra:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Eine Frau muss immer so viel Geld ausgeben, dass ihr Mann sich keine weitere(n) mehr leisten kann."
(Doris Reichenauer - von "Dui dô ond de Sell")

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz