Ansicht:   

#455621 Curved Monitore u.a. mit Brille (pc.hardware)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 30.07.2022, 20:22:44

> Ich muß mir das sicherlich mit eigenen Augen betrachten, wie du schon
> sagst. Wenn, dann möchte ich einen mit (W)UHD Auflösung, die haben es
> preislich ja in sich, da kaufe ich nicht die Katze im Sack.
> Hat der curved denn die vorherigen 3 x 24" subjektiv gut ersetzen können?
> Also ich meine, kommt Dir das mit einem angenehmer vor?

Vor einigen Jahren verordnete mir mein "Tore-zur-Welt"-Arzt eine Gleitsichtbrille für den Alltag, eine Lesebrille für Gedrucktes und schlug mir vor, für die Bildschirmarbeit eine weitere Brille mit Blaufilter anfertigen zu lassen, falls die Gleitsichtbrille Beschwerden bereite.
Inzwischen tränen mir bei längeren Sitzungen die Augen, so dass ich auf meine alten Tage doch noch aufs Filtermodell zugreife. Mein "kleiner Bruder" ließ sich schon überzeugen und ist sehr zufrieden.

Beim Arbeiten mit meinem 24" ASUS-Monitor kann ich keine Unschärfen oder Verzerrungen an den Bildrändern feststellen. Vielleicht liegt's an Deinem Monitor, denn von Kumo gab's z.B. mal eine Serie, die schier zu Augenkrebs führte.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz