Ansicht:   

#449630 Lebensdauer RDKS-Sensoren (verkehr.kfz)

verfaßt von Pahoo, bei Ingelheim, 09.11.2021, 12:29:38

Zur Lebensdauer von RDKS-Sensoren - bzw. der verbauten Batterien - gibt es ja viele theoretische Angaben und Schätzungen.

Frage daher: Ist bei jemandem mal ein Sensor wegen leerer Batterie gestorben? Wie alt war der Sensor?
Oder hat jemand Sensoren im Rad, die älter als 8 Jahre sind und noch funken?

Wir haben hier 6 Jahre alte Räder, die neues Gummi bräuchten und ich überlege, ob man bei der Gelegenheit gleich die Sensoren tauscht (kostet mich ca. 240 € zusammen) oder ob man noch ein paar Jahre rauskitzelt mit dem Risiko, sich dann in 2 Jahren dann plötzlich mit sterbenden Sensoren auseinandersetzen zu müssen.

Gruß
Pahoo

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz