Ansicht:   

#448755 Jemand Probleme mit MS Email-Konten? (user.tablet-smartphone)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 26.09.2021, 19:41:43

> Link
> Hört sich rel. einfach an, aber der Teufel dürfte im Detail stecken.
> In der Firma hat es jedenfalls damals geklappt, da kamen Mitteilungen an
> Alle auch als Serienmail.

Ach ist das umständlich - wirkt wenigstens beim ersten Überfliegen so.
In Windows Live Mail 2012 wähle ich "Neue Kategorie", wähle dann aus der aufgeklappten Adressenliste die ständigen Empfänger von Serienmails aus (News, Termine usw.) und speichere diese unter einer klaren Bezeichnung.
Nun kann eine Serienmail entworfen werden, für "An:", "CC:" und "BCC:" die entsprechende Kategorie eingetragen und durch Klick auf das "+"-Zeichen entpackt werden. Eine Belegmail kann man "An:" sich selbst (oder eine Zweitadresse) senden, und ab geht die Post - ähm, die Mail.
Dann können weitere Kategorien angelegt werden, in die auch bereits kategorisierte Adressen für einen anderen Benachrichtigungsbereich aufgenommen werden können.
Das Gesamtadressbuch bleibt dabei komplett erhalten, um für den Versand von Einzelmails abgefragt zu werden.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz