Ansicht:   

#421952 Whatsup - Datenkrake? (web.socialnet)

verfaßt von michl, Dohma, 03.03.2018, 21:03:31

Google räumt dir zum Glück Zugriff auf die Daten ein und die Möglichkeit, das im Googlekonto anzupassen und nicht gewolltes zu löschen und abzuschalten. Es ist nur alles ein bisschen versteckt.
Mich nervt an Googlemail viel mehr, das die mir hinterher spionieren, wenn ich mal nicht zu Hause bin. Da wird jeglicher Zugriff aufs Mailkonto verweigert, bis die wissen das ich es bin. Nur geht es Google einen Sch...dreck an, wenn ich im Urlaub oder zu Besuch bei der Verwandschaft bin. Aus diesem Grund ist Google aus dem Outlook auf dem Tablet geflogen.

michl

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz