Ansicht:   

#450972 Vielleicht sollten die mal streiken. (verkehr.kfz)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 29.12.2021, 17:46:09

> > Die F1 sollte man eh abschaffen, da das Hauptargument der
> > Weiterentwicklung der fossilen Fahrzeugtechnik nicht mehr zieht.
>
> Oder F1 auf E-Antrieb umstellen. Leistungsfähigkeit, Ladekapazität,
> Schnellladen, Fahrsicherheit ... aber ich glaube, es ging bei den
> Verbrennern nicht um Technik für den Alltag.

Schau mal hier:

Fahrerloses Rennen: Erstes Roborace endet mit Unfall

Auch Richtung autonomes Fahren werden einfache Testfahrten, aber auch Rennen veranstaltet - vielleicht auch, um das Tempolimit 130 auf Autobahnen zu verifizieren oder zu konterkarieren  :cool:  :-D

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz