Ansicht:   

#444530 "E" wie "elektrisch" oder "E" wie "entzündlich"? (verkehr.kfz)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 23.02.2021, 00:20:36

> > Keiner meiner Benzinschlucker seit 1968 hat eine "Feuerbestattung"
> > erlitten. Demnach gibt's mehr oder minder feuergefährliche
> Energieträger.
>
> Der Energieträger "Elektro" ist nur so sicher wie seine Komponenten.
> Und wenn die Falsch ausgelegt sind oder der Akku fehlerhafte unentdeckte
> Zellen hat, dann kann dass dann ich die Hose gehen.
>
So verschieden können Auto(fahrer)schicksale verlaufen  :-(

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz