Ansicht:   

#453673 Folgt jetzt das Sterben der Großen dem der Läden in den Städten? (ot.kultur)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 24.04.2022, 16:02:25

Online einkaufen ist nicht erst durch Corona chic geworden. Lockdowns haben dazu beigetragen, dass manches offline Geschäft in die Knie gezwungen wurde oder jetzt unrentabel geworden ist.
Folgt jetzt dem Geschäftekahlschlag in den Städten (auf dem Land ist es ja ohnehin schon lange im Gange - vgl. "Tante-Emma-Laden", "Dorf-Bäcker" und "Dorf-Metzger") der Niedergang der Shopping-Malls?

Conrad Electronic: Alle Filialen dicht!
Für Privatkunden nur noch im Netz

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz