Ansicht:   

#465111 Wenn man es durch die "Blume" - ähm, "Musik" sagen will ... (ot.kultur)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 20.01.2024, 21:53:50

> > Das sollte allen Spamern und Stalkern automatisch per Hassnachricht
> > zugestellt werden ... :devil:
>
> Wo muss man eigentlich unterwegs sein, um Spammer und Stalker
> zu bekommen ?

Obwohl meine Daten nur auf vertrauenswerten Konten hinterlegt sind (Trusted Shops), erhalte ich seit einiger Zeit Spam-Mails mit gefälschten Absenderadressen => *@[Servername] (z.B. *@dhl.de, *@stayfriends.de, @mobile.de - von vermeintlichen Bank- und Sicherheits-Mitteilungen ganz zu schweigen: *@postbank.de, *@mcafee.com), die nicht per Spamfilter oder Junk-Qualifikation blockiert werden können. Manche Absender habe sich sogar zu Spamschleudern entwickelt (bis zu 10 Mails zur selben Zeit), so dass ich Beschwerden mit entsprechenden Anhängen an die Verbraucherzentrale und an die Bundesnetzagentur senden werde, um dieses Unkraut auszurupfen.
Wer da keinen geschulten Blick auf die immer perfekter gestalteten Formate und die Kommunikation mit entsprechenden Unternehmen wirft, ist schnell verraten und verkauft.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Eine Frau muss immer so viel Geld ausgeben, dass ihr Mann sich keine weitere(n) mehr leisten kann."
(Doris Reichenauer - von "Dui dô ond de Sell")

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz