Ansicht:   

#455749 War "Bild" mal wieder am Tatort? (pc.security)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 05.08.2022, 19:30:15

> > Solche Garagentools stammen sicher von arbeitslos gewordenen
> > Werbeseitenprogrammierern für Hornbach und Toom, also vielen Nullen und
> > Einsen, die für "Do-it-yourself" trommeln.
>
> In dem Fall war es Panda Antivirus. Und komm mir jetzt nicht mit *hier
> AV-Software deiner Wahl einsetzen* passiert sowas nicht.
>
> https://www.it-administrator.de/themen/sicherheit/179077.html

Ungefähr in dieser Zeit sah ich mich gezwungen, den süßen Pandabären samt seiner launischen Software von den Rechnern zu verbannen und das Abo zu kündigen.

Mein gegenwärtiger "Maschendrâhtzaun" zeigt bislang keine Schwachstellen und wurde sogar gnädiglich in die "Windows Sicherheit" integriert.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz