Ansicht:   

#447858 E-Autos: hoch vs. lang? (verkehr.kfz)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 12.08.2021, 19:54:30
(editiert von RoyMurphy, 12.08.2021, 20:03:41)

> Hallo Roy,
>
> mir graut vor diesen Autos...
>
> Ich hoffe immer noch auf die Wasserstoff-Autos!

Noch wird sie zuletzt sterben, "unsere Hoffnung", denn zuerst wird's nicht gehen wie bei LKW, Bussen und Schienenfahrzeugen mit viel Platz für das Antriebskonzept: Die notwendigen Apparaturen finden noch nicht im Miniformat im Motorraum von PKW Platz, und der Energieaufwand für die Wasserstofftechnik ist wie bei der Stromerzeugung noch nicht CO2-neutral.

Man muss nur die Entwicklung des Dieselmotors für PKW betrachten, wo es doch viele Jahre zuvor in größeren Fahrzeugen schon dieselte, dass es nur so nagelte, rauchte und stank ...

Wenn ich mich recht entsinne, war der Mercedes 170 D seinerzeit der einzige Diesel-PKW, dem lange Jahre später der VW Golf D, noch später sogar als Turbo folgte. Mit seinen 110 PS konnte er locker gleich starke Benziner bergauf absägen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz