Ansicht:   

#447024 Aquarianer hier - Belüftung (ot.haushalt)

verfaßt von Hausdoc, Green Cottage, 30.06.2021, 13:21:30
(editiert von Hausdoc, 30.06.2021, 13:21:55)

> Warum gibt es dann diese Ventilatoren Packs auch im Aquariumhandel in allen
> möglichen Ausführungen zu kaufen?

Weil jeden Tag ein Dummer aufsteht....

Wie gesagt ist das Grundprinzip der adiabaten Kühlung ( Kühlung durch Verdunstung) ja ok. Nur muss dazu die Wasseroberfläche Vieeeeeeeeeeeeel größer sein. ( z.b. durch versprühen) . Dazu muss nicht Aqarienwasser verwendet werden ( soll auch gar nicht) . Leitungswasser z.b. geht auch......... die entstandene Kälte wird dann via Wärmetauscher ins Aquarium geleitet.

Technisch gesehen z.b. ein Autokühler der ständig mit Wasser besprüht wird. Der Ventilator sorgt für die notwendige Verdunstung. Durch den Kühler fliesst Aquarienwasser ( welches auf diese Weise auch nicht weniger wird)


BTW: Schritt 1 wär LED Beleuchtung statt Leuchtstofflampen

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz