Ansicht:   

#436359 Interne IP aus dem Web erreichen (web.net)

verfaßt von MagicBird zur Homepage von MagicBird, Berlin, 12.01.2020, 20:59:19

> Ich habe das anders gelöst und setze auf Philips Hue.
> Man braucht eine Hue-Bridge (gebraucht ab 20€), die man am Router
> anschließt. Mit der Hue-App kann man nun SmartHome-Lampen,
> Bewegungsmelder, Buttons ... und auch Funk-Steckdosen einbinden, wie z.B.
> die sehr kompakten innr SP120.
> Das arbeitet alles sehr sparsam mit dem ZigBee-Protokoll (nicht WiFi) und
> über die Hue-App hat man auch von extern Zugriff auf alles , ohne am
> Router was verbiegen zu müssen. Und Alexa ist mit dem Gerödel auch
> kompatibel. Weiterer Vorteil: alle ZigBee-Geräte arbeiten als Repeater.

Ja von App's möchte ich eigentlich weg.
Sonst hätte ich ja die Dose nicht flashen brauchen, der Anbieter hat seine eigene App.

Aber wie funktioniert das bei openhab?

Ich möchte das gerne alles über meine selbstgebaute internetseite laufen lassen. Den es gibt ja unterschiedliche Apps für IOS und Andriod.
Naja mal sehen.

danke

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz