Ansicht:   

#436358 Interne IP aus dem Web erreichen (web.net)

verfaßt von Pahoo, bei Ingelheim, 12.01.2020, 20:02:37

Ich habe das anders gelöst und setze auf Philips Hue.
Man braucht eine Hue-Bridge (gebraucht ab 20€), die man am Router anschließt. Mit der Hue-App kann man nun SmartHome-Lampen, Bewegungsmelder, Buttons ... und auch Funk-Steckdosen einbinden, wie z.B. die sehr kompakten innr SP120.
Das arbeitet alles sehr sparsam mit dem ZigBee-Protokoll (nicht WiFi) und über die Hue-App hat man auch von extern Zugriff auf alles , ohne am Router was verbiegen zu müssen. Und Alexa ist mit dem Gerödel auch kompatibel. Weiterer Vorteil: alle ZigBee-Geräte arbeiten als Repeater.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz