Ansicht:   

#447982

Ferry

17.08.2021, 00:47:14

Alle Führerscheine müssen getauscht werden. (verkehr.kfz)

Moin.

Wusstet ihr das ?

Für mich ist das völlig neu, oder habe ich das hier verpasst.

Tausch bis 2033

#447983

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
17.08.2021, 07:20:21

@ Ferry

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

Ist eine EU Regelung.

Gilt also auch in Österreich. Auch ich muss mich bis 2033 von meinem Papier Führerschein trennen.
PS: gilt auch für in Österreich lebende Deutsche.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#447985

Hackertomm

17.08.2021, 09:50:15

@ fuchsi

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Ist eine EU Regelung.
>
> Gilt also auch in Österreich. Auch ich muss mich bis 2033 von meinem
> Papier Führerschein trennen.
> PS: gilt auch für in Österreich lebende Deutsche.

Sicher mit 2033?

--
[image]

#447986

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
17.08.2021, 10:25:49
(editiert von fuchsi, 17.08.2021, 10:26:13)

@ Hackertomm

Alle Führerscheine müssen getauscht werden. (ed)

> Sicher mit 2033?

Ja. Scheckkartenführerschein

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#447992

sansnom

17.08.2021, 12:29:10

@ fuchsi

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

Felix Austria !

In Deutschland ist es anders, gestaffelt nach Geburtsjahrgängen !

#447994

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
17.08.2021, 13:01:33

@ sansnom

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> In Deutschland ist es anders, gestaffelt nach Geburtsjahrgängen !

Dazu wurde sicherlich eine eigene Verwaltungs-Abteilung gegründet.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#447998

sansnom

17.08.2021, 16:15:37

@ fuchsi

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Dazu wurde sicherlich eine eigene Verwaltungs-Abteilung gegründet.

Es wird noch ein Grundstück gesucht in Berlin.
Ausserdem müssen ca. 1000 Beamte umgeschult werden.
Andi Scheuer rechnet mit ungefähr einer Milliarde Euro.....

#447988

bender

Strasshof an der Nordbahn,
17.08.2021, 11:38:42

@ fuchsi

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Ist eine EU Regelung.
>
> Gilt also auch in Österreich. Auch ich muss mich bis 2033 von meinem
> Papier Führerschein trennen.
> PS: gilt auch für in Österreich lebende Deutsche.

Jup, muß auch mal auf die Bezirkshauptmannschaft und meinen rosa Lappen gegen eine hiesige Scheckkarte umtauschen.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#448010

neanderix

18.08.2021, 21:24:16

@ bender

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Jup, muß auch mal auf die Bezirkshauptmannschaft

Die was? Ist Österreich ein militärisch regierter Staat oder was?

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#448016

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
18.08.2021, 22:41:14

@ neanderix

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> > Jup, muß auch mal auf die Bezirkshauptmannschaft
>
> Die was? Ist Österreich ein militärisch regierter Staat oder was?

Das ist die Verwaltungsbehörde eines politischen Bezirkes. In Deutschland wohl mit einem Landkreis zu vergleichen. Kreisfreie Städte dürften dann bei uns Statutarstädte sein.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#448020

neanderix

19.08.2021, 10:11:41

@ fuchsi

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Das ist die Verwaltungsbehörde eines politischen Bezirkes. In Deutschland
> wohl mit einem Landkreis zu vergleichen. Kreisfreie Städte dürften dann
> bei uns Statutarstädte sein.

Mich wundern halt die Bezeichnungen bei euch. Und "B ezirkshauptmann(schaft)" und "Landeshauptmann(schaft)" klingt arg militärisch angelehnt (Hauptmann halt.)

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#448022

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
19.08.2021, 10:15:45
(editiert von fuchsi, 19.08.2021, 10:18:13)

@ neanderix

Alle Führerscheine müssen getauscht werden. (ed)

> Mich wundern halt die Bezeichnungen bei euch. Und "B
> ezirkshauptmann(schaft)" und "Landeshauptmann(schaft)" klingt arg
> militärisch angelehnt (Hauptmann halt.)

Jetzt, wo Du es sagst, klingt tatsächlich etwas militärisch.

In Niederösterreich haben wir sogar eine LandeshauptFRAU. Aber nein es heißt damit nicht Landeshauptfrauschaft, sondern nur Landesregierung.

Auf Bezirksebene heißt es tatsächlich Bezirkshauptmannschaft auch wenn der Bezirkshauptmann eine Frau ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bezirkshauptmann

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#448029

RoyMurphy

Tübingen,
19.08.2021, 16:42:02

@ fuchsi

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> > Mich wundern halt die Bezeichnungen bei euch. Und "B
> > ezirkshauptmann(schaft)" und "Landeshauptmann(schaft)" klingt arg
> > militärisch angelehnt (Hauptmann halt.)
>
> Jetzt, wo Du es sagst, klingt tatsächlich etwas militärisch.
>
> In Niederösterreich haben wir sogar eine LandeshauptFRAU. Aber nein es
> heißt damit nicht Landeshauptfrauschaft, sondern nur Landesregierung.
>
> Auf Bezirksebene heißt es tatsächlich Bezirkshauptmannschaft auch wenn
> der Bezirkshauptmann eine Frau ist.
>
> https://de.wikipedia.org/wiki/Bezirkshauptmann

Hoffentlich fangt ihr nicht auch noch zu gendern an! Die österreichische Sprache ist gerade wegen mancher traditioneller Begriffe aus der K&K-Monarchie noch schlimmer verhunzbar wie "try Daitsch".
Als das ganze Trennzeichen und -in(nen)-Gedöns begann, habe ich es noch treuherzig eingeübt. Nachdem ich von einem namhaften N-T-ler dafür entschieden gerügt worden war, wurde ich schrittweise zum Gender-Rebell mit der Verallgemeinerung der getrenntgeschlechtlichen Ausdrücke: Leute, die studieren, sind halt Studierende (und nicht Student:innen). Wenn Nachrichtensprechende, Kommentierende, Korrespondierende oder Talkmasternde im TV oder im RF gar noch einen "Hecker" für die nivellierende Wertschätzung von Mann und Frau setzen, bekam ich anfangs einen Lachkrampf.

Ja, wo laufen sie denn, die Fußballspielenden und Pferderennenden?  :rotfl:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448036

neanderix

19.08.2021, 17:56:48

@ RoyMurphy

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> > > Mich wundern halt die Bezeichnungen bei euch. Und "B
> > > ezirkshauptmann(schaft)" und "Landeshauptmann(schaft)" klingt arg
> > > militärisch angelehnt (Hauptmann halt.)
>
> Hoffentlich fangt ihr nicht auch noch zu gendern an! Die österreichische
> Sprache ist gerade wegen mancher traditioneller Begriffe aus der
> K&K-Monarchie noch schlimmer verhunzbar wie "try Daitsch".
> Als das ganze Trennzeichen und -in(nen)-Gedöns begann, habe ich es noch
> treuherzig eingeübt. Nachdem ich von einem namhaften N-T-ler dafür
> entschieden gerügt worden war, wurde ich schrittweise zum Gender-Rebell
> mit der Verallgemeinerung der getrenntgeschlechtlichen Ausdrücke: Leute,
> die studieren, sind halt Studierende (und nicht Student:innen).

Nein, es sind Studenten. Studierende sind sie dann und nur dann, wenn sie studiumsbezogen arbeiten, d.h. an einem Praktikum, Workshop oder eben einer Vorlesung teilnehmen. In ihrer Freizeit sind sie keine Studierenden. Dasselbe gilt für Forscher und such allgemein für Mitarbeiter von Firmen. Auch die sind in ihrer Freizeit keine "Forschenden" resp. "Mitarbeitenden"

> Ja, wo laufen sie denn, die Fußballspielenden und Pferderennenden?  :rotfl:

 :rotfl:

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#448037

RoyMurphy

Tübingen,
19.08.2021, 18:23:03

@ neanderix

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> > Nachdem ich von einem namhaften N-T-ler dafür
> > entschieden gerügt worden war, wurde ich schrittweise zum Gender-Rebell
> > mit der Verallgemeinerung der getrenntgeschlechtlichen Ausdrücke:
> Leute, die studieren, sind halt Studierende (und nicht Student:innen).
>
> Nein, es sind Studenten. Studierende sind sie dann und nur dann, wenn sie
> studiumsbezogen arbeiten, d.h. an einem Praktikum, Workshop oder eben einer
> Vorlesung teilnehmen. In ihrer Freizeit sind sie keine Studierenden.
> Dasselbe gilt für Forscher und such allgemein für Mitarbeiter von Firmen.
> Auch die sind in ihrer Freizeit keine "Forschenden" resp. "Mitarbeitenden".

Einspruch: Es wurde zwar dagegen protestiert, aber das Tübinger Studentenwerk wurde Hals über Kopf in Studierendenwerk Tübingen umbenannt und nicht in Student:innenwerk. Ja, wie jetzt?
OK, wenn man Blöd:innen und Blödelnd:innen vergleicht, kommen Zweitere irgendwie besser weg.  :rofl:
"blöd" ist irgendwie konstant, "blödeln" dagegen dynamisch (je nachdem, was man geraucht oder geschluckt hat.)  :-D
>
> > Ja, wo laufen sie denn, die Fußballspielenden und Pferderennenden?
>  :rotfl:

... und die Journalismusausübenden?

18. August 2021, 5:08 Uhr Gendergerechte Sprache in den Medien : Kleine Pause

Aktuell, gell? Aktueller geht's nicht.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448083

DUMIAU

22.08.2021, 15:03:42

@ neanderix

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Nein, es sind Studenten. Studierende sind sie dann und nur dann, wenn sie
> studiumsbezogen arbeiten, d.h. an einem Praktikum, Workshop oder eben einer
> Vorlesung teilnehmen. In ihrer Freizeit sind sie keine Studierenden.
> Dasselbe gilt für Forscher und such allgemein für Mitarbeiter von Firmen.
> Auch die sind in ihrer Freizeit keine "Forschenden" resp. "Mitarbeitenden"

 :-D Dazu meinte Einer in vor kurzem in einem Kommentar unter einer vergenderten Pressemeldung das Er zwar lange Student gewesen sei, aber sehr selten ein Studierender.

Passt aber eigentlich zum Zeitgeist, zunehmend meinen ja Welche das sie hochqualifiziert seien nur weil sie es schafften 20 Semester auf der Uni zu verbringen ohne rausgeschmissen zu werden und halten sich für was Besseres als die vielen die einen gewerblichen oder kaufmännischen Berufsabschluss haben.
Seltsamerweise finden sich immer mehr dieser Bildungsverweigerer in den Schaltstellen der Macht.


Zum Thema, den Führerschein, wann wohl dieses Wort verboten wird, habe ich schon vor Jahren umgetauscht.  :kratz: Irgendwie haben die Polizisten immer so seltsam geschaut da das Bild schon mehrfach mit Kleber neu befestigt werden musste bevor es ganz rausflog.

#448026

bender

Strasshof an der Nordbahn,
19.08.2021, 12:45:43

@ neanderix

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

Als Zugereister mußte ich mich hier im Lauf der Jahre an so einige Begrifflichkeiten gewöhnen. Ein Lungenbraten ist auch keine gebratene Lunge.  :cool:

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#448027

Adi G.

19.08.2021, 12:52:42

@ bender

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Als Zugereister mußte ich mich hier im Lauf der Jahre an so einige
> Begrifflichkeiten gewöhnen. Ein Lungenbraten ist auch keine gebratene
> Lunge.  :cool:
Ich denke, da hat sich Historisches aus der k&k-Monarchie im systemrelevanten
Verwaltungsbereich über die Sprache in diesen Begrifflichkeiten gehalten.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#448028

bender

Strasshof an der Nordbahn,
19.08.2021, 12:59:30

@ Adi G.

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Ich denke, da hat sich Historisches aus der k&k-Monarchie im
> systemrelevanten
> Verwaltungsbereich über die Sprache in diesen Begrifflichkeiten gehalten.

Höchstwahrscheinlich. Irgendwie hab ich grad Leutnant von Rotteck im Kopf (ok, das spielte früher), aber hey, Kopfkino.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#448040

Hackertomm

19.08.2021, 20:15:39

@ bender

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Als Zugereister mußte ich mich hier im Lauf der Jahre an so einige
> Begrifflichkeiten gewöhnen. Ein Lungenbraten ist auch keine gebratene
> Lunge.  :cool:

Ja, gegen einen gutes stück Schweinslungenbraten, da hätte ich nichts einzuwenden!
Auch das Kaffe bestellen nin Wien ist nicht ganz einfach.

--
[image]

#448042

bender

Strasshof an der Nordbahn,
19.08.2021, 22:34:50

@ Hackertomm

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Auch das Kaffe bestellen nin Wien ist nicht ganz einfach.
Jup! Verlängerter, Kleiner Brauner, Melange... Man sitzt erstmal ein wenig ratlos da und schaut den Kellner fragend an.  :-D

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#448043

RoyMurphy

Tübingen,
19.08.2021, 22:59:44

@ bender

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> > Auch das Kaffe bestellen nin Wien ist nicht ganz einfach.
> Jup! Verlängerter, Kleiner Brauner, Melange... Man sitzt erstmal ein wenig
> ratlos da und schaut den Kellner fragend an.  :-D

Das war echt wie Weihnachten, als wir während eines Aufenthalts in Wien den ersten "Großen Braunen" sprachgewandt bestellten - das hatten wir weitab von der Donaumetropole in St. Pölten "gelernt"  ;-)

Ein kurzes Video soll mal die Atmosphäre vermitteln:

http://www.youtube.com/watch?v=YAz-71oqYfQ

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448015

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
18.08.2021, 22:37:58

@ bender

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Jup, muß auch mal auf die Bezirkshauptmannschaft und meinen rosa Lappen
> gegen eine hiesige Scheckkarte umtauschen.

Macht bei mir das Magistrat als Statutarstadt.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#447984

Hackertomm

17.08.2021, 09:48:49

@ Ferry

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Für mich ist das völlig neu, oder habe ich das hier verpasst.

Verpasst!
Das ist schon länger bekannt, das alte Graue oder Rosa Lappen bis zu einem bestimmten Zeitraum getauscht werden müssen, gegen den EU Führerschein, also diese Plastikkarte.
Ich werde das auch am kommenden Montag veranlassen, wenn es geht.
Da habe ich einen Termin auf dem Rathaus zum neuen Perso zu beantragen.
Und da ich eh Neue Passbilder habe, wäre das gerade eine Gelegenheit.
Da könnte ich auch den alten Schein auch umhummeln lassen.
Denn ich vermute, da das mit dem Umtausch nicht viel bekannt ist, dass es da irgendwann einen Run zum Umtausch gibt.

--
[image]

#448009

neanderix

18.08.2021, 21:22:58

@ Hackertomm

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> > Für mich ist das völlig neu, oder habe ich das hier verpasst.
>
> Verpasst!
> Das ist schon länger bekannt, das alte Graue oder Rosa Lappen bis zu einem
> bestimmten Zeitraum getauscht werden müssen, gegen den EU Führerschein,

Nicht nur die, sondern alle derzeit in Umlauf befindlichen FS - ausgenommen sind nur bereits ausgestellte EU-FS.


> Ich werde das auch am kommenden Montag veranlassen, wenn es geht.
> Da habe ich einen Termin auf dem Rathaus zum neuen Perso zu beantragen.

Hab ich vor einigen wochen Online gemacht - nur noch nicht geschafft:

> Und da ich eh Neue Passbilder habe,

genau, biometrische passbilder machen zu lassen - die Automaten in den hiesigen Supermärkten nehmen erstens keine Scheine an und geben zweitens kein Rückgeld - das sowas (kein Rückgeld) überhaupt statthaft ist... :gaga: :gaga:

> Denn ich vermute, da das mit dem Umtausch nicht viel bekannt ist, dass es
> da irgendwann einen Run zum Umtausch gibt.

Yepp.

Was mich aber wundert - und aus meiner sicht völlig unlogisch ist: ich muss den Untausch IIRC bis Jan 23 vollzogen haben.
Meine ältere Schwester (73J) hat damit bis 2033 Zeit(!)

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#448039

wildfire

19.08.2021, 19:23:30

@ Hackertomm

Achte drauf, ich schätze Dein Alter ....

> Ich werde das auch am kommenden Montag veranlassen, wenn es geht.
> Da habe ich einen Termin auf dem Rathaus zum neuen Perso zu beantragen.
> Und da ich eh Neue Passbilder habe, wäre das gerade eine Gelegenheit.
> Da könnte ich auch den alten Schein auch umhummeln lassen.

... bzw. Deine alte Klasse drei vom Datum so ein, dass Du derzeit sogar LANDWIRTSCHAFTLICHE Traktoren bis 50 km/h fahren darfst.

Deswegen kannst Du die dafür erforderliche Klasse (ich weiß den Buchstaben nicht mehr) auch eintragen lassen, wer weiß, wozu man das noch braucht. Man muss aber darauf hinweisen, dass man das auch so will.
Ich mach das i.M. gerade auch so ....

--
Ich finds ungerecht, dass bei Regen kleine Menschen später nass werde als große.

#447987

sansnom

17.08.2021, 10:56:41

@ Ferry

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

2033 ?
Ich glaube kaum, dass hier alle vor 1953 geboren sind !
Bei mir wäre es schon 2022.

Wie oft wird man kontrolliert ?
Ich kann mich nicht erinnern, wann das letzte mal !
VERWARNUNGSGELD
Jaaaaaaa, gerne !!!!

#448000

Hackertomm

17.08.2021, 16:34:53

@ sansnom

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> 2033 ?
> Ich glaube kaum, dass hier alle vor 1953 geboren sind !
> Bei mir wäre es schon 2022.

2033 dürfte Austria sein!

Für mich gilt in D 2023.
Aber da ich eh einen Neuen Perso brauche und somit aktuelle Passbilder habe, wäre das ein Aufwasch.
Wobei der Perso 37 Euro teurer ist, wie der Führerschein beim Umschreiben, der 24 Euro kostet.
Zusammen also 61Euro.

--
[image]

#447991

eisbär_hdf

17.08.2021, 12:26:05

@ Ferry

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

Ich hatte ihn schon vor paar Jahren umgetauscht.

Es gab immer so komische Blicke (und Erklärungsbedarf) bei der Autovermietung im Ausland.
Die Ähnlichkeit zwischen dem damaligen Foto und der jetzigen Realität war nicht mehr so gegeben.  ;-)

--
Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.
(Oscar Wilde)

#447999

Hackertomm

17.08.2021, 16:28:54

@ eisbär_hdf

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Die Ähnlichkeit zwischen dem damaligen Foto und der jetzigen Realität war
> nicht mehr so gegeben.  ;-)

Hm, da habe ich weniger Probleme, selbst auf uralten Passbildern, bin noch halbwegs identifizierbar.
Das älteste Passbild ist auf dem Vorführer Ausweis der Landesbildstelle Baden drauf.
Das ist sogar noch in Uniform.
Es war damals einfacher ein vorhandenes Passbild vom Bund zu nehmen, wie extra nach Karlsruhe zum Fotografen zu fahren um neue Passbilder machen zu lassen.

--
[image]

#448001

Adi G.

17.08.2021, 18:43:58

@ Hackertomm

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> > Die Ähnlichkeit zwischen dem damaligen Foto und der jetzigen Realität
> war
> > nicht mehr so gegeben.  ;-)
>
> Hm, da habe ich weniger Probleme, selbst auf uralten Passbildern, bin noch
> halbwegs identifizierbar.
Ich schon seit fast 20 jahren nicht mehr. Zum Glück gibt es nur wenige
Kontrollen und die waren alle gnädig. ;)
Jetzt muß ich nur noch bis zum 22.01.2022 durchhalten.  :-P
> Das älteste Passbild ist auf dem Vorführer Ausweis der Landesbildstelle
> Baden drauf.
> Das ist sogar noch in Uniform.
> Es war damals einfacher ein vorhandenes Passbild vom Bund zu nehmen, wie
> extra nach Karlsruhe zum Fotografen zu fahren um neue Passbilder machen zu
> lassen.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#448008

neanderix

18.08.2021, 21:17:02

@ eisbär_hdf

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Ich hatte ihn schon vor paar Jahren umgetauscht.

Das musst du jetzt nochmal machen; du erhälst dann den einheitlichen EU-FS.

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#448019

eisbär_hdf

19.08.2021, 09:43:33

@ neanderix

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> > Ich hatte ihn schon vor paar Jahren umgetauscht.
>
> Das musst du jetzt nochmal machen; du erhälst dann den einheitlichen
> EU-FS.

Ja, das habe ich jetzt auch mitbekommen. Mein aktueller FS ist 2010 ausgestellt und muß 2031 umgetauscht werden.

--
Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.
(Oscar Wilde)

#448011

wildfire

18.08.2021, 21:37:17

@ eisbär_hdf

off topic, lass mich raten:

> Es gab immer so komische Blicke (und Erklärungsbedarf) bei der
> Autovermietung im Ausland.
Deine Schönheit ist verstörend  ;-)

> Die Ähnlichkeit zwischen dem damaligen Foto und der jetzigen Realität war
> nicht mehr so gegeben.  ;-)
Du siehst heute besser aus  :cool:

--
Ich finds ungerecht, dass bei Regen kleine Menschen später nass werde als große.

#447993

Adi G.

17.08.2021, 12:57:00
(editiert von Adi G., 17.08.2021, 12:57:40)

@ Ferry

Alle Führerscheine müssen getauscht werden. (ed)

Ja, mein Fälligkeitstermin ist der 22.01.2022. Mein Amt hat mir allerdings geraten, den Umtausch bereits 10-12 Wochen vorher anzubahnen, da allein der Postweg zur Bundesdruckerei 6 Wochen dauern und es in den Wochen und Mo naten vorher zu einem großen Andrang kommen kann. Daher werde ich am 1.10.2021 die vorbereiteten Unterlagen bei unserer Stadtverwaltung abgeben.
Da der neue Führerschein auf 15 Jahre befristet ist, möchte ich den Antrag zum maximal spätest möglichen Zeitpunkt abgeben, da ja die Uhr vermutlich schon ab Abgabedatum tickt.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#447997

eisbär_hdf

17.08.2021, 15:09:00

@ Ferry

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

upps, ich muß ja meinen noch einmal bis 2031 umtauschen  :crying:
(gleich einmal in den Kalender von 2030 eintragen  :hau: )
Wahrscheinlich gegen eine "kleine" Gebühr beim Amt und Fotografen.
Aber vielleicht sind bis dahin schon Autos verboten.  :kratz:

--
Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.
(Oscar Wilde)

#448013

RoyMurphy

Tübingen,
18.08.2021, 22:08:43

@ Ferry

Alle Führerscheine müssen getauscht werden.

> Wusstet ihr das ?
>
> Für mich ist das völlig neu, oder habe ich das hier verpasst.
>
> Tausch
> bis 2033

Die erste Ankündigung ist auch schon eine Weile her.
Aber es stimmt. Und weil es so viele sind, wurde die Umtauschstaffel geschaffen.
Hier noch ein Link:

Führerschein Umtauschen: Wann und welche Fristen?

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
(Otto von Bismarck)

#448018

Ferry

19.08.2021, 01:05:35

@ Ferry

Eine kleine Geschichte über meinen verschwundenen Führerschein

Ich muß da nochmal einer Geschichte erzählen.

Als meine Mutter verstorben war vor 18 Jahren, waren
der Notarzt und Sanitäter hier.

Dann kamen nachher die Bestatter.

Als ich die nächsten Tage auf meinen Schuhschrank im Flur
sah, war mein Etui mit meinem grauen Führerschein verschwunden.

Auf dem Schuhschrank legte ich seit Jahren immer Etui und
Autoschlüssel ab. Gewohnheit eben.

Ich habe gesucht und gesucht, hinterm Schrank und überall.
Im Auto und was einem so alles einfällt.

Aber es gäbe keinen Grund mein Etui woanders abzulegen.
Das Etui lag nicht heute da und morgen woanders.

Es gab auch keinen Grund das Etui aus irgendeinem Grund
(Polizeikontrolle) aus der hinteren Hosentasche zu ziehen.

Ich habe alles durchdacht, bin aber zu keinem Ergebnis gekommen

Das Etui muss geklaut worden sein.

Aus Richtung Bestatter kam damals eine Alkoholfahne........

Ich habe danach nochmal gesucht, mann wird ja bekloppt.
Wo kann denn nur das Etui sein.

Bis heute nicht wieder aufgetaucht.

Musste dann einen neues FS haben.

> Moin.
>
> Wusstet ihr das ?
>
> Für mich ist das völlig neu, oder habe ich das hier verpasst.
>
> Tausch
> bis 2033

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz