Ansicht:   

#457320 Ich hab da mal 'ne Frage (ot.haushalt)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 27.10.2022, 13:37:19

> > für die hübscheste und langsamste Kraft an an der Kasse.
>
> Das mit der hübschesten verstehe ich ja noch. Das mit der langsamsten aber
> nur dann, wenn die wirklich extrem hübsch ist.

Wieso? Mit der langsamsten Hübschesten kann man länger schäkern, sogar Flirten geht da, und zugleich in der Schlange hinter sich knirschende Zähne hören - und wenn man sich umschaut, sich ballende Fäuste und wutverzerrte Fratzen sehen. Dann noch den Tattergreis markieren und den Kartenbezahlvorgang vor sich hinmurmeln bzw. die Karte dreimal verkehrt einstecken oder auflegen. Auf die Spitze kann man die Ungeduld der wartenden Meute treiben, indem man sich bei der Eingabe der Geheimzahl so oft vertippt, bis der Bezahlvorgang storniert und erneut gestartet werden muss. Das könnte ich allerdings der Hübschesten nicht zumuten, weil ich ja wieder da einkaufen will. Außerdem wüsste ich ja nicht, ob hinter mir jemand ein Messer, einen Schlagring oder Schlimmeres zückt ...  :teufel:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz