Ansicht:   

#455387 Vießmann Vitoladens 300 C BWK mit Wärmepumpe unterstützen (ot.haushalt)

verfaßt von Hausdoc, Green Cottage, 18.07.2022, 20:52:51

> > > > Oder meist du eine reine Brauchwasserwärmepumpe?
> > > Ja eventuell so eine.
> >
> > Kannst du verwenden.
> > Dann aber besser eine bivalente Wärmepumpe. Also Warmwasserspeicher
> > mit Wärmepumpenmodul plus Wärmetauscher wie dein bisheriger Speicher.
>
> Wäre denn Soloarthermie nicht viel sinnvoller zur Erwärmung von Wasser?
Nein- sowas rentiert sich nie!
> Die braucht überhaupt keine Energie, die man kaufen muss. Und Dachfläche
> hat Adi ja zur genüge.
Aber investitionskosten........ plus Wartungskosten.......

Momentan geht man etwas weg von Solarthermie und macht lieber mit Photovoltaik zu

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz