Ansicht:   

#451737 Lenovo hat eine neue Software in Lenovo Vantage: Smart Privacy (pc.security)

verfaßt von Fabian86 zur Homepage von Fabian86, Hannover, 28.01.2022, 21:02:08

[image]
Quelle

Was mich irritiert:
- Das Passwort: wenn der Anfang und Ende von Passwort stimmt (wenn ich auf das Auge klicke, um es ganz zu sehen, muss ich es kaufen), habe ich keines, was ich so definiert habe.
- Das Konto: ich habe kein Konto bei den Provider spellforce.com (ist wohl das Spiel gemeint, ich bin nicht auf die Seite gegangen per Google, aber es gibt ein Spiel, dass "SpellForce" heißt).
- Der Benutzername: okay das ist bei Google (Verknüpfung) und war für Facebook registriert (Aliasadresse).
Und nun?

Bei, 2ten Reiter "Identitätsoffenlegung" hat er folgendes gefunden:
[image]
Aber was soll ich mir dabei denken?

Letzte Reiter ist eigentlich alles clean, nur das ich keine VPN installiert habe:
[image]

Erst wenn ich kaufe, kann die Software die "Sicherheit" wiederherstellen. Ich werde wahrscheinlich nicht erfahren, was die Software getan hat.

Warum ich so denke?
Erfahrungsbericht von Lenovo Smart Performance (Netz-Treff.de)

Daher frage ich schonmal nach einer kostenfreien Lösung, die ich ggf. auch Rückgängig machen kann oder zumindest sehe, was die Software machen will.
 :-)

--
Update 21.06.2022
Seit 23.10.2021 Neuanfang mit neuer Wohnung :)
Corinna kommt und geht, jetzt haben wir erstmal Krieg. Ich hoffe auf ein Ende. Gas wird neues Gold.
[image]

Mitglied nach Spotlight.de seit 14.03.2008 und Netz-Treff.de seit 08.01.2019.

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz