Ansicht:   

#451179 Externe USB 3.0 HDD wird nicht angenommen? (pc.hardware)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 05.01.2022, 19:17:36

> Ich würde die Platte mit dem USB 2.0 Adapter anschliessen
> und dann in der Datenträgerverwaltung schauen, ob sie sich
> dann ordnungsgemäß partitionieren und formatieren lässt.

Das hat der Gute wohl noch nicht probiert, da es ihm zunächst nur um die Funktionsprüfung der HDD per ChrystalDiskInfo ging, die ja 100%ig bestanden wurde.

> Wenn ja, dann wieder in das Gehäuse einbauen.
> Wird sie dann wieder nicht richtig erkannt, kann es
> ja eigentlich nur noch am Gehäuse liegen.
> Es könnte natürlich auch sein, dass die USB 3 Schnittstellen
> am Notebook nicht richtig funktionieren.

Die müssten es eigentlich tun - alternativer USB-Port wird ja regelmäßig vorgeschlagen - denn das externe Gehäuse bzw. dessen USB=>SATA-Schnittstelle erhielt ja bereits einen Laufwerksbuchstaben zugeordnet (E:).

> Aber das habt ihr ja sicher schon getestet.........

Bislang haben wir nur geskypet. Ich werde meinem Bruder mal den bisherigen Verlauf des Threads als Link zukommen lassen. Dann kann er sich direkt weiterbilden. Möglicherweise kann ich ihn dann als neues Mitglied werben - wenn alles klappt. ;-)

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Begriffssparen durch Genderei: Töchter sind überflüssig, denn man schreibt und spricht jetzt 'Söhn:innen"!  :-)
(Anonymer Sprachforscher)

"Oh Romadur, oh Romadur - du stinkst vom Kühlschrank bis in den Flur!"
(Willy Astor)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz