Ansicht:   

#442942 Wem wird jetzt die Hose feucht? (pc.security)

verfaßt von vordprefect, wo karl ruht.., 15.12.2020, 23:21:37
(editiert von vordprefect, 15.12.2020, 23:22:24)

Hi

wieso die Hose feucht?

Das auf allen möglichen Wegen versucht wird, uns auszuspionieren ist doch keine Neuigkeit
Nur die Ausmaße will keiner so richtig wahr haben.
Aber nach Snowden kann keiner mehr sagen, er hätte nichts gewußt. Es muß sich keiner mehr über irgendetwas wundern, aber es wird verdrängt oder der Bequemlichkeit wegen ignoriert.

Wie "gesprächig" auch ohne GPS ein Handy sein kann, reicht schon, wenn man auf dem Handy ne Firewall installiert (z. B. Netguard unter Android braucht keine Rootrechte).
Man kann mit Exodus Privacy (Android) mal schauen, welche Tracker und Berechtigungen in einer App aktiv sind.. und wenn einem mal was nicht koscher vorkommt -> löschen.

--
lg,
volker
(derzeit in HH)

so long and thank you for the fish >~°>

Meine Fotos

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz