Ansicht:   

#439545 Was es für ein Sch... gibt. (pc.security)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 03.06.2020, 22:25:55

> > Viel Spaß beim Lesen, aber Vorsicht bei der Anwendung, denn der Schwabe
> > fürcht' sich nicht ...  :nonono:
>
> Naja, sagen wir mal so, der eine oder andere ist eher zum Fürchten :hau:
>
> Gebbed se koi Ermäßigung?

> Seitdem weiß ich, wie der Spruch entstanden ist: Wir müssen sparen, koste
> es, was es wolle. :rotfl:
> Im Supermarkt stellte sie das italienische arme Personal immer a bissl vor
> ein Rätsel, indem sie leicht angeschwäbelt den Wunsch äußerte: Hen se
> koi Nudle? I welled Nudle!!  :???:

Das Stichwort "Nudle" erinnert mich doch glatt an folgendes Verkaufsgespräch in einem schwäbischen Tante-Emma-Laden:

Kaufmann: "Was darf's sein?"
Kundin: "I hätt' gern a Pfond Mähl."
Kaufmann: "Gute Frau, das heißt jetzt Kilo."
Kundin: "Om Gott's Willa, nemme Mähl?"

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz