Ansicht:   

#439477 "Dieselskandal" bei AV-Software? (pc.security)

verfaßt von Johann, 30.05.2020, 07:13:43

Ich habe einen Bekannten, der mich seit Jahren relativ regelmäßig einmal im Jahr kontaktiert, weil entweder ein durch Werbung empfohlenes „Tool“ oder „Sicherheitsprogramm“ ihm nach der Installation z.B. mal wieder das Login an Windows verhindert, durch parallelen Einsatz mehrerer AV Softwarepaketen die Performance stockt usw. und so fort.
Ich behebe ihm dann die Probleme und sage jedes Mal: „Finger wech von sog. Systempflegetools wo nicht explizit Microsoft drauf steht. Lass es sein!“. Seine Antwort ist jedes Mal: „Ok, mach ich, ich dachte halt, dass.... weil hier und da stand das als gut getestet usw...“. Jedes Mal, Jahr ein, Jahr aus.

--
Alles ist einfach, leider ist das Einfache schwierig. (Clausewitz)

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz