Ansicht:   

#439074 Radfahrer/in von LKW überfahren (verkehr.kfz)

verfaßt von RoyMurphy, Tübingen, 15.05.2020, 12:43:06

> Den Abbiegeassistenten halte ich für unnötig.
>
> Jedre Verkehrsteilnehmer sollte um die totenWinkel eines LKW wissen, und
> sich entsprechend verhalten.

Mit dem Schulterblick oder dem Halsrecken ist es bei höheren Fahrzeugen halt nicht mehr getan: der "tote Winkel" erstreckt sich auch entlang des Fahrzeugs, was bei Bussen und (neueren) LKW mit Zusatzspiegeln gemindert werden soll. Eine wenigstens akustische Warnung - ähnlich wie bei Einparkhilfen ohne Kamera - könnte ich mir als einfachste Erweiterung des auch bei Zusatzspiegeln noch vorhandenen toten Winkels vorstellen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


Möge die Corona-Maskerade bald enden:
Das Gesicht verrät die Stimmung des Herzens.
Dante Alighieri
Quelle: zitate.de

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz