Ansicht:   

#458325

Hackertomm

31.12.2022, 10:38:41
(editiert von Hackertomm, 31.12.2022, 10:43:47)

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tod! (ed) (nt.netz-treff)

Läuft soeben als Sondermeldung als Laufbandmeldung im TV!

Gestern kam noch die Meldeund, dass er Gesundheitlich Stabil sei und sogar an einer Messe teilnahm!

--
[image]

#458327

Hausdoc

Green Cottage,
31.12.2022, 10:51:40

@ Hackertomm

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tod!

 :crying:
Ich bin da schon etwas traurig.

Ich kannte ja die ganze Familie viel Jahre.
Dazu gehörte neben Bruder Georg auch die langjährige Haushälterin Fr Heindl.


Ich hatte das große Privileg, daß ich dieses Familienleben auch miterleben durfte. Ab dem Zeitpunkt, an dem Fr Heindl verstorben ist, war es in jeder Hinsicht leer im Hause Ratzinger.
Der Hl Vater verbrachte die Besuche in seiner Heimat schon Jahrzehnte im Haushalt seines Bruders Georg. Sein Wohnhaus in Pentling demnach Jahrzehnte unbewohnt.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#458328

Hackertomm

31.12.2022, 11:00:00
(editiert von Hackertomm, 31.12.2022, 11:06:11)

@ Hausdoc

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tod! (ed)

>  :crying:
> Ich bin da schon etwas traurig.
>
> Ich kannte ja die ganze Familie viel Jahre.
> Dazu gehörte neben Bruder Georg auch die langjährige Haushälterin Fr
> Heindl.
>
>
> Ich hatte das große Privileg, daß ich dieses Familienleben auch
> miterleben durfte. Ab dem Zeitpunkt, an dem Fr Heindl verstorben ist, war
> es in jeder Hinsicht leer im Hause Ratzinger.
> Der Hl Vater verbrachte die Besuche in seiner Heimat schon Jahrzehnte im
> Haushalt seines Bruders Georg. Sein Wohnhaus in Pentling demnach
> Jahrzehnte unbewohnt.

Ich bin zwar Evangelisch, aber diesen Papst mochte ich auch!
Vor allem hätte ich ihm einen besseren Lebensabend gewünscht!
Aber das er in Ruhestand ging, war damals richtig, so hatte er noch etwas von seinem Leben.
Obwohl er als emeritierter Papst quasi immer unter Aufsicht stand.
Aber er hat sicher auch seine kleine Freiheiten und seinen Lebensabend genossen.

--
[image]

#458329

Adi G.

31.12.2022, 11:38:06

@ Hackertomm

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tod!

> >  :crying:
> > Ich bin da schon etwas traurig.
> >
> > Ich kannte ja die ganze Familie viel Jahre.
> > Dazu gehörte neben Bruder Georg auch die langjährige Haushälterin Fr
> > Heindl.
> >
> >
> > Ich hatte das große Privileg, daß ich dieses Familienleben auch
> > miterleben durfte. Ab dem Zeitpunkt, an dem Fr Heindl verstorben ist,
> war
> > es in jeder Hinsicht leer im Hause Ratzinger.
> > Der Hl Vater verbrachte die Besuche in seiner Heimat schon Jahrzehnte im
> > Haushalt seines Bruders Georg. Sein Wohnhaus in Pentling demnach
> > Jahrzehnte unbewohnt.
>
> Ich bin zwar Evangelisch, aber diesen Papst mochte ich auch!
> Vor allem hätte ich ihm einen besseren Lebensabend gewünscht!
> Aber das er in Ruhestand ging, war damals richtig, so hatte er noch etwas
> von seinem Leben.
> Obwohl er als emeritierter Papst quasi immer unter Aufsicht stand.
> Aber er hat sicher auch seine kleine Freiheiten und seinen Lebensabend
> genossen.
Er spielte halt eine etwas unglückliche Rolle bei der Aufarbeitung der
sexuellen Mißbrauchsfälle in der katholischen Kirche und war außerdem stockkonservativ.
Ich hege allerdings auch keinen Groll gegen ihn.
Für ihn spricht aber auch seine Nähe zu Regensburg.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#458330

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
31.12.2022, 13:01:17

@ Hackertomm

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tod!

Als Atheist muss ich sagen, ein Tod wie es jeden Menschen irgendwann erwischt.

Ich habe Kirche und vor allem Vatikan nie verstanden. Ein derart unflexible, verstaubte Institution hätte im normalen Leben eigentlich kaum Überlebenschancen. Aber solange es genug Menschen gibt, die den Pfaffen hinterherrennen, wird sich da kaum etwas verändern.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#458331

Hausdoc

Green Cottage,
31.12.2022, 13:48:19

@ fuchsi

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tod!

> Ich habe Kirche und vor allem Vatikan nie verstanden. Ein derart
> unflexible, verstaubte Institution hätte im normalen Leben eigentlich kaum
> Überlebenschancen. Aber solange es genug Menschen gibt, die den Pfaffen
> hinterherrennen, wird sich da kaum etwas verändern.

Das ist in manchen Parlamenten nicht anders.
Mit Sorge blicke ich da immer aufs EU Parlament.

Ich denke es gibt nichts Aufgeblähteres, Unflexibleres, Engstirnigeres wie dieses Haus.
Laß das noch ~2000 Jahre älter werden und vergleiche es dann mit dem Vatikan.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#458332

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
31.12.2022, 14:44:32

@ Hausdoc

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tod!

> Laß das noch ~2000 Jahre älter werden und vergleiche es dann mit dem
> Vatikan.
Na Du bist ein Optimist.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#458333

Manfred H

31.12.2022, 15:43:10

@ Hausdoc

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tod!

> Laß das noch ~2000 Jahre älter werden
Was uns da als Zeitreisender wohl für einen Schock erwarten würde.

Guten Rutsch euch allen.

#458334

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
31.12.2022, 15:51:39
(editiert von MudGuard, 01.01.2023, 00:58:55)

@ Hackertomm

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tot! (ed)

Also daß er der Tod sei, wage ich zu bezweifeln. Daß er tot ist, glaub ich schon eher.

Und: er ist noch nicht einmal unter der Erde, da fängt die Leichenfledderei schon an:

ein Münzhändler hat vorhin schon eine Werbemail geschickt mit Betreff "Wir waren Papst" und innendrin Angebote für Münzen mit dem Konterfei von Herrn Ratzinger ...

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#458335

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
31.12.2022, 16:09:41

@ Manfred H

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tod!

> > Laß das noch ~2000 Jahre älter werden
> Was uns da als Zeitreisender wohl für einen Schock erwarten würde.
So etwas wie hier?
> Guten Rutsch euch allen.

Guten Rutsch ebenso allen!

--
[image]

#458338

Kleiner Punkt

31.12.2022, 19:46:56

@ Adi G.

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tod!

> >


> Er spielte halt eine etwas unglückliche Rolle bei der Aufarbeitung der
> sexuellen Mißbrauchsfälle in der katholischen Kirche und war außerdem
> stockkonservativ.
Eine etwas verharmlosende Beschreibung der unverzeihlichen Mißstände in der Kirche ,bei der er wenig Verständnis für die Mißbrauchten gezeigt hat und auch auch sonst nicht arg viel zum Verständnis für die Kirche beigetragen hat
> Ich hege allerdings auch keinen Groll gegen ihn.

Er möge trotzdem in Frieden ruhen
> Für ihn spricht aber auch seine Nähe zu Regensburg.

Hmm wieso denn das?

--
DER kleine Punkt

#458340

Kleiner Punkt

31.12.2022, 19:59:08

@ Kleiner Punkt

R.I.P. Papst Benedikt XVI. ist tot!

> > >
>
>
> > Er spielte halt eine etwas unglückliche Rolle bei der Aufarbeitung der
> > sexuellen Mißbrauchsfälle in der katholischen Kirche und war außerdem
> > stockkonservativ.
> Eine etwas verharmlosende Beschreibung der unverzeihlichen Mißstände in
> der Kirche ,bei der er wenig Verständnis für die Mißbrauchten gezeigt
> hat und auch auch sonst nicht arg viel zum Verständnis für die Kirche
> beigetragen hat
> > Ich hege allerdings auch keinen Groll gegen ihn.
>
> Er möge trotzdem in Frieden ruhen
> > Für ihn spricht aber auch seine Nähe zu Regensburg.
>
> Hmm wieso denn das?

--
DER kleine Punkt

#458342

Johann

31.12.2022, 20:21:27
(editiert von Johann, 31.12.2022, 20:35:58)

@ Hackertomm

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tod! (ed)

> Ich bin zwar Evangelisch, aber diesen Papst mochte ich auch!

Ich nicht und mir gehen diese Arschlöcher auf den Sack.
Jahrhundertelange sexuelle Mißbräuche, keine Aufarbeitung, kaum Entschädigungen, Korruption und Machenschaften in der Vatikan-Bank.
Die unterscheiden sich, außer dem esoterischen BlaBla, in nichts von einem undurchsichtigen Wirtschaftsunternehmen mit eigener Staatsanwaltschaft und Finanzamt.
Aufarbeitung im eigenen Hause? Ich glaube ich spinne. In jedem Rockerclub oder Epstein-Insel fliegen die Bullen mit Fallschirmen ein bei solchen Verdachtsfällen und die sogenannte "Kirche" klärt im eigenen Hause auf, na danke.
Alle Religionen sind problematisch, da reißen die Paar Charity-Zweige wie Caritas oder Misereor den Karren auch nicht aus dem Dreck. Selbst Mc Donald's, RTL oder die Bildzeitung unterhalten Wohltätigkeitsorganisationen, das ist kein Ruhmesstück.

#458343

Johann

31.12.2022, 23:17:11
(editiert von Johann, 31.12.2022, 23:30:31)

@ Adi G.

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tod! (ed)

> Er spielte halt eine etwas unglückliche Rolle bei der Aufarbeitung der
> sexuellen Mißbrauchsfälle in der katholischen Kirche

"spielte eine etwas unglückliche Rolle"... Ich bitte Dich. Der war jahrelang Chef der modernen Inquisition, der sogenannten "Kongregation für die Glaubenslehre". Wenn der nicht inquisiert und aufräumt, wer dann?

#458350

Fabian86 zur Homepage von Fabian86

Hannover,
01.01.2023, 18:26:33

@ MudGuard

R.I.P. Papsta Benedikt XVI. ist tot!

Ich hab das bissel mitbekommen.. er wollte ja innerlich auch abdanken.. nun hat er seine Ruhe.. lass ihn doch sein Frieden..
Selber hab ich nichts mit ihm und glauben zu tun, aber dennoch, ruhe in Frieden  :seufz:

--
Update 01.01.2023
Dieses Jahr wird ein Jahr der Hoffnung. Immer Positiv denken und nichts von schlechten Menschen einreden lassen.
[image]

Mitglied nach Spotlight.de seit 14.03.2008 und Netz-Treff.de seit 08.01.2019.

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz