Ansicht:   

#457251

Hackertomm

25.10.2022, 16:20:12
(editiert von Hackertomm, 25.10.2022, 16:30:47)

So, die 4. Impfung, sprich der zweite Booster ist durch. (ed) (nt.netz-treff)

Diesmal bequem beim Hausarzt!
Da konnte ich gemütlich hinlaufen und da ging es auch recht schnell.
Danach noch 10 Minuten warten, dann konnte ich wieder heimwackeln.

Ich bin froh dass es diesmal auch bei meinem Hausarzt diesen Termin gab!
So musste ich nicht per Auto in der Gegend rumreisen.
Diesmal war es bei meinem Hausarzt ein kombinierter Termin, weil zum selben Zeitpunkt auch ein Grippe Impftermin stattfand, am selben Ort.
Bei mir war es aber nur die 4. Corona, die Impfung gegen Grippe kommt ein paar Wochen später.
Da findet nämlich nochmal ein Großtermin statt.

Das einzige was stört, ich habe zwar den Eintrag im Impfpass, aber kein Impfzertifikat, weder per PDF oder Digital.
Da muss ich noch nachfragen, wie ich da dran komme!

--
[image]

#457252

Pahoo

bei Ingelheim,
25.10.2022, 16:37:05

@ Hackertomm

So, die 4. Impfung, sprich der zweite Booster ist durch.

> Das einzige was stört, ich habe zwar den Eintrag im Impfpass, aber kein
> Impfzertifikat, weder per PDF oder Digital.
> Da muss ich noch nachfragen, wie ich da dran komme!

Das gab's doch in der Apotheke...?!

--
Wenn du etwas so machst, wie du es seit zehn Jahren gemacht hast, dann sind die Chancen groß, dass du es falsch machst. (Charles Kettering)

#457253

Hackertomm

25.10.2022, 16:52:54

@ Pahoo

So, die 4. Impfung, sprich der zweite Booster ist durch.

> > Das einzige was stört, ich habe zwar den Eintrag im Impfpass, aber kein
> > Impfzertifikat, weder per PDF oder Digital.
> > Da muss ich noch nachfragen, wie ich da dran komme!
>
> Das gab's doch in der Apotheke...?!

Das vermute ich auch.
Nur kann es sein dass meine Apotheke da keine Zertifikate Ausstellt, da habe ich mal diesbzgl. einen Aushang gesehen!
Aber wie gesagt, da muss ich Nachfragen.

Grippeimpfung wäre übrigens zusammen mit der Corona Impfung gegangen, nur wollte ist das nicht.
Am 15.11. ist da nochmal ein öffentlicher Großtermin, da gehe ich dann wegen der Grippeimpfung hin.
Dann ist zwischen den Impfungen genug Zeit dazwischen und ich weis, wen Nebenwirkungen kommen, die nur von der Corona Impfung kommen können!
Aber die anderen drei Impfungen war da nichts, außer dass ich mal einen Halben oder ganzen Tag schlapp war.

--
[image]

#457259

RoyMurphy

Tübingen,
26.10.2022, 01:24:52

@ Hackertomm

So, die 4. Impfung, sprich der zweite Booster ist durch.

> Grippeimpfung wäre übrigens zusammen mit der Corona Impfung gegangen, nur
> wollte ich das nicht.

Weil noch kein dringender Bedarf bestand, zog mein Arzt die Grippeschutzimpfung vor, und wie oben bereits angekündigt, geht's am 8.11. vorläufig zum letzten Mal zum Pieksen (oder nicht, wenn das Immunsystem gestählt erscheint). Nebenwirkungen gab's keine!

> Am 15.11. ist da nochmal ein öffentlicher Großtermin, da gehe ich dann
> wegen der Grippeimpfung hin.

Ich würd's den Doktor (oder eine impfgeprüfte Assistentin) machen lassen.

> Dann ist zwischen den Impfungen genug Zeit dazwischen und ich weiß, wen
> Nebenwirkungen kommen, die nur von der Corona Impfung kommen können!
> Aber die anderen drei Impfungen war da nichts, außer dass ich mal einen
> halben oder ganzen Tag schlapp war.

Mir machen zur Zeit nur die hohen Temperaturen nach dem Kälteschock zu schaffen: Abends nicht müde und morgens Versagen der inneren Uhr. Ohne Radiowecker würde ich bis Mittag durchratzen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#457265

Hackertomm

26.10.2022, 10:30:55
(editiert von Hackertomm, 26.10.2022, 10:32:30)

@ RoyMurphy

So, die 4. Impfung, sprich der zweite Booster ist durch. (ed)

> Ich würd's den Doktor (oder eine impfgeprüfte Assistentin) machen
> lassen.

Keine Sorge, es Impft meine Hausarzt Gemeinschaftspraxis!
Und zur Not können sie mir auch die Spritze in die Hand drücken, ich habe gelernt damit umzugehen und weis wie und wohin!
Als Bundeswehr Sanitäter und DRK´ler mit Sanitätsausbilung lernte ich dass!

Ich hätte mich sofort nach der Coronaimpfung im hinteren Teil der Lokalität, im vorderen Teil gegen Grippe impfen lassen können.
Aber wollte ich nicht, weshalb ich da beim zweiten öffentliche Grippeimptermin am Anfang November antreten werde, ebenfalls einem Dienstag.

Was Nebenwirkungen der Coronaimpfung angeht, merke ich bisher noch nichts, außer etwas ganz leichte Schmerzen an der Einstichstelle, was aber normal ist.

--
[image]

#457255

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
25.10.2022, 19:18:21

@ Pahoo

So, die 4. Impfung, sprich der zweite Booster ist durch.

> > Das einzige was stört, ich habe zwar den Eintrag im Impfpass, aber kein
> > Impfzertifikat, weder per PDF oder Digital.
> > Da muss ich noch nachfragen, wie ich da dran komme!
>
> Das gab's doch in der Apotheke...?!

Ich habs auch von meinem Hausarzt bekommen. Jedesmal.

--
[image]

#457256

Hackertomm

25.10.2022, 19:34:42

@ Hey_Joe

So, die 4. Impfung, sprich der zweite Booster ist durch.

> > > Das einzige was stört, ich habe zwar den Eintrag im Impfpass, aber
> kein
> > > Impfzertifikat, weder per PDF oder Digital.
> > > Da muss ich noch nachfragen, wie ich da dran komme!
> >
> > Das gab's doch in der Apotheke...?!
>
> Ich habs auch von meinem Hausarzt bekommen. Jedesmal.

--
[image]

#457257

Hackertomm

25.10.2022, 19:42:29

@ Hey_Joe

So, die 4. Impfung, sprich der zweite Booster ist durch.

> > > Das einzige was stört, ich habe zwar den Eintrag im Impfpass, aber
> kein
> > > Impfzertifikat, weder per PDF oder Digital.
> > > Da muss ich noch nachfragen, wie ich da dran komme!
> >
> > Das gab's doch in der Apotheke...?!
>
> Ich habs auch von meinem Hausarzt bekommen. Jedesmal.

Das erste Mal Impfen gab es auch kein Zertifikat, das gab es dann an selber Stelle (Stgt. Liederhalle) beim zweiten Impfen.
Soll heißen ich bekam da gleich beide Zertifikate.
Beim dritten Impfen in der Filharmonie Filderstadt, gab es auch das Zertifikat mit.
Jetzt im Ostertagshof sah ich auch keinen Drucker, dafür etliche Laptops, die scheinbar mit der Praxis verbunden waren.
Aber das erfahre ich noch, entweder in der Praxis oder in der Apotheke, wenn die drei Tage rum sind, wo nebenwirkungen auftreten können.
Hauptsache jetzt ist mal Ruhe für eine Zeit, mit dem Corona Impfen.
Nächstes Jahr siht man dann wieder weiter, denn Corona wird uns ja weiter Beglücken, leider.

--
[image]

#457254

Adi G.

25.10.2022, 17:34:23

@ Hackertomm

So, die 4. Impfung, sprich der zweite Booster ist durch.

> Diesmal bequem beim Hausarzt!
Dito, dito.  ;-)

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#457258

RoyMurphy

Tübingen,
26.10.2022, 01:11:20
(editiert von RoyMurphy, 26.10.2022, 01:15:55)

@ Hackertomm

So, die 4. Impfung, sprich der zweite Booster ist durch. (ed)

> Diesmal bequem beim Hausarzt!
> Da konnte ich gemütlich hinlaufen und da ging es auch recht schnell.
> Danach noch 10 Minuten warten, dann konnte ich wieder heimwackeln.

Warum hast Du es nicht gleich so gemacht? Nach der Genesung von selbst medizierten Corona-Symptomen (April 2020) wandte ich mich an meinen Hausarzt, der per Blutanalyse auf Antikörper die überstandene Infektion bestätigte und mir die Erstimpfung empfahl. Die Impfungen 2 und 3 beruhten dann ebenfalls auf Blutanalysen mit Werten, die eine Stabilisierung des Immunsystems versprachen.
Am 8.11. kommt der Tag der Wahrheit, ob der angepasste Impfstoff gleich oder später einzusetzen ist, denn bei der letzten Blutprobe war ein konstanter Antikörperwert festgestellt worden.
Warum die medizinische Forschung sich in den vielen vergangenen Monaten vorwiegend mit dem Covid-19-/Omikron-Virus und nicht gleichzeitig mit dem Verhalten des Immunsystems bei der Abwehr bzw. im Genesungsprozess befasste, ist mir schleierhaft, und mein Arzt konnte es bislang auch nicht erklären.
Mein Verdacht: Die pharmazeutische Industrie muss Gewinne einstreichen, um den nicht subventionierten Teil der Erforschung und Entwicklung der Impfstoffe mit hohen Gewinnen einzuspielen, um Schadenersatzprozesse von Impfopfern (vgl. Contergan) durchstehen zu können. Mit einer seriösen Informationspolitik könnte man Impfskeptikern und Impfgegnern das Maul stopfen und der Werbung des Gesundheitsministeriums für den Schutz vor Infektionen mit Maske und Impfung mehr Nachdruck verleihen.
>
> Das einzige was stört, ich habe zwar den Eintrag im Impfpass, aber kein
> Impfzertifikat, weder per PDF oder Digital.
> Da muss ich noch nachfragen, wie ich da dran komme!

Das Impfzertifikat (mit QRCode) erhielt ich nach Vorlage der Impfbescheinigung bei der Apotheke zur Übertragung in die Corona-App. Wie es inzwischen für Impfung 4 gehandhabt wird, erfahre ich sicher bei meinem Arzt.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#457264

Hackertomm

26.10.2022, 10:16:34
(editiert von Hackertomm, 26.10.2022, 10:21:12)

@ RoyMurphy

So, die 4. Impfung, sprich der zweite Booster ist durch. (ed)

> > Diesmal bequem beim Hausarzt!
> > Da konnte ich gemütlich hinlaufen und da ging es auch recht schnell.
> > Danach noch 10 Minuten warten, dann konnte ich wieder heimwackeln.
>
> Warum hast Du es nicht gleich so gemacht?

Weil es da keine Möglichkeit gab!
Mein Hausarzt bzw. die gesamte Gemeinschaftspraxis impfte da nur einmal und zwar in der Egelseehalle, der Sport und Festhalle, in Neuhausen gab es dann keine weitere Impfmöglichkeit mehr, außer einmal den Impfbus der Malteser.
Auch hatte ich damals Schwierigkeiten überhaupt Informationen über Impfmöglichkeiten zu bekommen!
Soll heißen, es war damals nicht ganz einfach, eine Destination zum Impfen zu finden!
So blieb mir da nur die Stuttgarter Liederhall übrig, für die zwei ersten Imfungen!

Erst später haben dann die Malteser weitere Impfzentren aufgemacht, die aber nur einen halben Tag in der Woche offen waren und an unterschiedlichen Orten.
So kam ich an meine dritte Impfung in Filderstadt in der Filharmonie.

Das jetzt direkt bei Hausarzt, war eigentlich ein großer öffentlicher Grippe Impftermin. wo nebenher auch angemeldete Corona Impfungen vorgenommen wurden!
Aber ich war froh um den Termin, den ich zu Fuß bestriten konnte und nicht gezwungen war, eine halbe Weltreise mit den Auto zu unternehmen, wie z.B. zur Stuttgarter Liederhalle.
Denn es ist kein Spaß auf einer gut ausgebauten zweispurigen B27 rumzukurven und nur max. 40 fahren zu dürfen!
Überwacht von einer Armada von gut einem Dutzend Blitzern!


> > Das einzige was stört, ich habe zwar den Eintrag im Impfpass, aber kein
> > Impfzertifikat, weder per PDF oder Digital.
> > Da muss ich noch nachfragen, wie ich da dran komme!
>
> Das Impfzertifikat (mit QRCode) erhielt ich nach Vorlage der
> Impfbescheinigung bei der Apotheke zur Übertragung in die Corona-App. Wie
> es inzwischen für Impfung 4 gehandhabt wird, erfahre ich sicher bei meinem
> Arzt.

Da muss ich nachfragen.
Als Impfbescheinigung habe ich aber nur das Impfbuch!

--
[image]

#457260

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
26.10.2022, 08:25:40

@ Hackertomm

So, die 4. Impfung, sprich der zweite Booster ist durch.

> Das einzige was stört, ich habe zwar den Eintrag im Impfpass, aber kein
> Impfzertifikat, weder per PDF oder Digital.
> Da muss ich noch nachfragen, wie ich da dran komme!

Habt ihr in DE kein Online Gesundheitsprotal?
Da melde ich mich mit meiner Bürgerkarte an, und kann alle Impfzertifikate ansehen und ausdrucken.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#457263

Hackertomm

26.10.2022, 10:02:41

@ fuchsi

So, die 4. Impfung, sprich der zweite Booster ist durch.

> > Das einzige was stört, ich habe zwar den Eintrag im Impfpass, aber kein
> > Impfzertifikat, weder per PDF oder Digital.
> > Da muss ich noch nachfragen, wie ich da dran komme!
>
> Habt ihr in DE kein Online Gesundheitsprotal?
> Da melde ich mich mit meiner Bürgerkarte an, und kann alle Impfzertifikate
> ansehen und ausdrucken.

Nein!
Da geht gar nichts und jedes Bundesland kocht da zudem noch das eigene Süppchen!
Ich war ja schon froh, über das BW Impfportal, eine Impfstelle in der Nähe und sogar bei meinem Hausarzt, zu finden.
Das war bei der 1. u. 2. und teilweise sogar noch bei der dritten Impfung nicht der Fall!
Bei der 1. u.2. Impfung hatte ich z.B. gar keine Chance einen Termin in der Stuttgarter Messe zu bekommen.
Da habe ich es Tage und Wochenlang probiert, keine Chance!
Dann habe ich es in Stuttgart probiert, im Impfzentrum in der Liederhalle und da quasi sofort einen Termin bekommen!
Wobei es da bei der 2. Impfung an gleicher Stelle schneller ging.
Allerdings ist die Innenstadt Stuttgarts von Zuhause aus, fast eine Weltreise.
Denn in Stuttgart gilt Tempo 40, auch auf der gut ausgebauten zweispurigen B27 in den Talkessel runter.
Die Schlange und die Wartezeit war da dagegen fast erholsam!
Und es lauern da viele Radarauromaten und Stuttgart ist mit dem Auto nicht mein Einzugsgebiet!
Wenn ich nach Stuttgart gefahren bin, dann meist immer mit den Öffentlichen!

Warum es keine Impftermin in der Stuttgarter Messe gab, lässt sich so erklären, das es nur das eine Impfzentrum für den Filderraum gab!
So wie es z.B. nur das Impfzentrum in Esslingen gab, wo es ebenfalls keine Termine gab, weil da noch der ganze kreis Nürtingen dran hing.
Beim dritten Termin war es dann entspannt, da konnte ich mich in einer Nachbargemeinde Filderstadt-Bernhausen Impfen lassen, das war ebenfalls sehr entspannt und ging schnell, weil es da keine langen Schlangen gab.
Und ich da, trotzdem ich nicht angemeldet war, trotzdem schnell dran kam.
Aber Anmelden ging Online leider nicht, diese Funktion versagte da bei mir, weshalb ich da einfach mal ins Blaue loszog.

--
[image]

#457266

Hackertomm

26.10.2022, 12:20:36

@ Hackertomm

Impfzertifikat ist ebenfalls erledigt!

Da Heute mein Einkaufstag war, bin ich vorher extra bei der Apotheke vorbei, da ich eh noch etwas aus der Apotheke brauchte und habe mir das Zertifikat Problemlos Ausstellen lassen.
Problem bzw. Rückfrage gab es nur mit dem Vornamen im Personalausweis.
Was ich aber mit den mitgeführten bisherigen Impfzertifikaten ausräumen konnte.
Nun ist das auch erledigt und der QR-Code auch bereits im Smartphone eingelesen!

--
[image]

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz