Ansicht:   

#454756

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
17.06.2022, 19:26:28

Ihr mit euren Bohrmaschinen... (ot.kultur)

Es gibt auch andere Sachen:

[image]

 :-D

--
[image]

#454757

Hausdoc

Green Cottage,
17.06.2022, 19:29:05

@ Hey_Joe

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> Es gibt auch andere Sachen:
>
> [image]
>
>  :-D

Zu viele Saiten!!! ;-)

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#454765

RoyMurphy

Tübingen,
17.06.2022, 23:06:58

@ Hausdoc

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> > Es gibt auch andere Sachen:
> >
> >
> [image]
> >
> >  :-D
>
> Zu viele Saiten!!! ;-)

Aber hin und wieder eine Saitenwurst zum Frühstück? Gibt's ja inzwischen sogar veggy  :-D

Auf dem Esslinger Marktplatz trat einmal eine Band mit lauter Instrumenten aus Alltagsgegenständen (Mülltonne als Pauke, Gartenschlauch mit Trichter als Trompete, Glockenspiel aus unterschiedlich befüllten Sprudelflaschen ...). Am meisten beeindruckte mich der EINSAITIGE Bass aus Holzkiste und Besenstiel, der genial gespielt wurde.
So einen hätte ich gern gehabt, denn an den 5 Saiten einer Gitarre (oder eines Kontrabass) hätte ich mich dauernd vergriffen.  :crying:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#454766

Hausdoc

Green Cottage,
17.06.2022, 23:14:49

@ RoyMurphy

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> Aber hin und wieder eine Saitenwurst zum Frühstück? Gibt's ja inzwischen
> sogar veggy  :-D
Bäääääääääääh

Ich versteh diesen ganzen Veggi Hype nicht. Wir Fleichfresser bauen ja auch kein Grünfutter aus tierischen Erzeugnissen nach.
Wenn ich mich vegetarisch ernähren will mach ich was früher in der arme Leute Küche gängig war und heute wieder "hip" ist.

Aber wenigstens hast du noch die Kurve gekriegt und das Wort Saiiiiiiiiiiiiiiiiitenbacher weggelassen. Diesen Kerl könnt ich bei jedem Werbespot erwürgen. :-D

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#454770

Hackertomm

18.06.2022, 11:48:16

@ Hausdoc

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> > Aber hin und wieder eine Saitenwurst zum Frühstück? Gibt's ja
> inzwischen
> > sogar veggy  :-D
> Bäääääääääääh
>
> Ich versteh diesen ganzen Veggi Hype nicht. Wir Fleichfresser bauen ja
> auch kein Grünfutter aus tierischen Erzeugnissen nach.
> Wenn ich mich vegetarisch ernähren will mach ich was früher in der arme
> Leute Küche gängig war und heute wieder "hip" ist.
>
> Aber wenigstens hast du noch die Kurve gekriegt und das Wort
> Saiiiiiiiiiiiiiiiiitenbacher weggelassen. Diesen Kerl könnt ich bei
> jedem Werbespot erwürgen. :-D

Was Werbespots angeht, da könnte man einen neuen Tread aufmachen, was die nervigsten Werbespots sind!

--
[image]

#454779

RoyMurphy

Tübingen,
19.06.2022, 11:42:16
(editiert von RoyMurphy, 19.06.2022, 11:46:18)

@ Hackertomm

Exkurs: "Nervige Werbung" (ed)

> > Wenn ich mich vegetarisch ernähren will mach ich was früher in der arme
> > Leute Küche gängig war und heute wieder "hip" ist.
> >
> > Aber wenigstens hast du noch die Kurve gekriegt und das Wort
> > Saiiiiiiiiiiiiiiiiitenbacher weggelassen. Diesen Kerl könnt ich bei
> > jedem Werbespot erwürgen. :-D

Der Chef meint halt, seine Original-Müslistimme wäre appetitanregend. Lass' das mal den Opa-Schönling Sky Dumont sprechen, und v.a. die reifere weibliche Kundschaft würde den Produkten der Marke zu Füßen liegen  :-D
>
> Was Werbespots angeht, da könnte man einen neuen Thread aufmachen, was die
> nervigsten Werbespots sind!

Wir können ja mal damit anfangen und neue N-T-Mit- und Ohneglieder "werben" => Hohn und Spott resp. Wut und Zorn als Herausforderungen - GEZ-Gebühren wegen unzureichender Leistungen zurückfordern ...:

Grusel-Gottschalk und rammelnde Schafe: 10 extrem nervige Werbespots

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#454767

Johann

18.06.2022, 08:23:05

@ RoyMurphy

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> So einen hätte ich gern gehabt, denn an den 5 Saiten einer Gitarre (oder
> eines Kontrabass) hätte ich mich dauernd vergriffen.

Gut möglich. Eine Gitarre hat in klassischer Bauart sechs und ein Bass vier Saiten.
„Eine Alte Dame Geht (Hering Essen)“  :cool:

--
Alles ist einfach, leider ist das Einfache schwierig. (Clausewitz)

#454780

RoyMurphy

Tübingen,
19.06.2022, 12:01:17
(editiert von RoyMurphy, 19.06.2022, 12:01:46)

@ Johann

Ihr mit euren Bohrmaschinen... (ed)

> > So einen hätte ich gern gehabt, denn an den 5 Saiten einer Gitarre
> (oder
> > eines Kontrabass) hätte ich mich dauernd vergriffen.
>
> Gut möglich. Eine Gitarre hat in klassischer Bauart sechs und ein Bass
> vier Saiten.
> „Eine Alte Dame Geht (Hering Essen)“  :cool:

Da gibt's noch Varianten zum Quintenzirkel, obwohl zwei Kernsprüche reichen:

Geh du alter Emil hole Fische => habe ich so gelernt: Geh du alter Esel hin fressen.
Frische Brötchen essen Asse des Gesangs

Wofür braucht der Quintenzirkel Merksprüche?

Seit ich vor etlichen Jahren meine Framus Wander- und Konzertgitarre verkauft hatte, habe ich keinen der vielen Instrumenttypen mehr aus der Nähe gesehen, geschweige denn die Saiten gezählt. Sie auf dem schönen Gitarrenreigen in diesem Thread zu zählen, wäre eine gute Idee gewesen, sie wollte aber nicht raus.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#454769

Hackertomm

18.06.2022, 11:37:19

@ RoyMurphy

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> > > Es gibt auch andere Sachen:
> > >
> > >
> >
> [image]
> > >
> > >  :-D
> >
> > Zu viele Saiten!!! ;-)
>
> Aber hin und wieder eine Saitenwurst zum Frühstück? Gibt's ja inzwischen
> sogar veggy  :-D

Weder noch.
So früh am Tag mag ich noch nichts "wurstiges" und Veggy geht gar nicht.
Wer will oder muss, nichts dagegen, aber ich bevorzuge die "Echte" fleichliche Variante.
Aber später am Tag ist gegen ein Paar Saitenwürstchen nichts einzuwenden.
Entweder Solo mit Kartoffelsalat oder Linsen etc.

--
[image]

#454782

DUMIAU

19.06.2022, 13:11:23

@ Hausdoc

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> Zu viele Saiten!!! ;-)

reichen 3?  :-D http://www.youtube.com/watch?v=cmMtkWOzCF4

Seine Videos dürften ein Traum für Gitarrenfans sein da er in fast jedem Video eine Andere spielt. Gekaufte oder auch Selbsstgebaute aus Zigarrenkisten, Kanistern oder Skateboards, oder darf es ein Einsaitiger Bass sein der aus einem Paddel gebaut wurde?
https://www.youtube.com/watch?v=4ER75uK5i4Y

#454784

Hausdoc

Green Cottage,
19.06.2022, 14:03:25

@ DUMIAU

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> > Zu viele Saiten!!! ;-)
>
> reichen 3?  :-D (Eingebettetes Video)


Ja...... 5 geht auch noch.....

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#454792

RoyMurphy

Tübingen,
19.06.2022, 17:09:57

@ DUMIAU

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> > Zu viele Saiten!!! ;-)
>
> reichen 3?  :-D (Eingebettetes Video)
>
> Seine Videos dürften ein Traum für Gitarrenfans sein da er in fast jedem
> Video eine Andere spielt. Gekaufte oder auch Selbsstgebaute aus
> Zigarrenkisten, Kanistern oder Skateboards, oder darf es ein Einsaitiger
> Bass sein der aus einem Paddel gebaut wurde?
> https://www.youtube.com/watch?v=4ER75uK5i4Y

Boah! Das ist echt der Wahnsinn!!! Vor allem das tongenaue Spiel ohne Stege.
Während meines 1-semestrigen Gitarren-Pflichtkurses (PH Esslingen, 1967) habe ich mir schier die Finger gebrochen  :crying: und auch meine damalige Freundin und Zupfgeigenpartnerin meinte, Plattenspieler sei leichter ...  :rofl:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#454795

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
19.06.2022, 17:26:02

@ RoyMurphy

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> > > Zu viele Saiten!!! ;-)
> >
> > reichen 3?  :-D (Eingebettetes Video)
> >
> > Seine Videos dürften ein Traum für Gitarrenfans sein da er in fast
> jedem
> > Video eine Andere spielt. Gekaufte oder auch Selbsstgebaute aus
> > Zigarrenkisten, Kanistern oder Skateboards, oder darf es ein Einsaitiger
> > Bass sein der aus einem Paddel gebaut wurde?
> > https://www.youtube.com/watch?v=4ER75uK5i4Y
>
> Boah! Das ist echt der Wahnsinn!!! Vor allem das tongenaue Spiel ohne
> Stege.
> Während meines 1-semestrigen Gitarren-Pflichtkurses (PH Esslingen, 1967)
> habe ich mir schier die Finger gebrochen  :crying: und auch meine damalige
> Freundin und Zupfgeigenpartnerin meinte, Plattenspieler sei leichter ...
>  :rofl:

Auch Justin bedient sich sogenannter Looper und anderen Effektgeräten, wie in diesem Video zu sehen ist:

http://www.youtube.com/watch?v=sOBgfXfcjTE

--
[image]

#454798

DUMIAU

19.06.2022, 18:24:32

@ Hey_Joe

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> Auch Justin bedient sich sogenannter Looper und anderen Effektgeräten, wie
> in diesem Video zu sehen ist:

Soll sich ja auch nach was anhören  :cool:
Ist glaube ich ein Nerd was Gitarren und ähnliches angeht wie auch vom Zubehör. Wenn das was er zeigt alles gekauft ist dann steckt er jeden Dollar den er einnimmt da rein

#454800

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
19.06.2022, 18:40:38

@ DUMIAU

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> > Auch Justin bedient sich sogenannter Looper und anderen Effektgeräten,
> wie
> > in diesem Video zu sehen ist:
>
> Soll sich ja auch nach was anhören  :cool:
> Ist glaube ich ein Nerd was Gitarren und ähnliches angeht wie auch vom
> Zubehör. Wenn das was er zeigt alles gekauft ist dann steckt er jeden
> Dollar den er einnimmt da rein

Völlig richtig! Klappern gehört zum Handwerk  :-)

--
[image]

#454793

RoyMurphy

Tübingen,
19.06.2022, 17:14:51

@ DUMIAU

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> > Zu viele Saiten!!! ;-)
>
> reichen 3?  :-D (Eingebettetes Video)
>
> Seine Videos dürften ein Traum für Gitarrenfans sein da er in fast jedem
> Video eine Andere spielt. Gekaufte oder auch Selbsstgebaute aus
> Zigarrenkisten, Kanistern oder Skateboards, oder darf es ein Einsaitiger
> Bass sein der aus einem Paddel gebaut wurde?
> https://www.youtube.com/watch?v=4ER75uK5i4Y

Neulich habe ich dieses Talent "entdeckt":

http://www.youtube.com/watch?v=o8RkZ0jlna8

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#454799

DUMIAU

19.06.2022, 18:30:19

@ RoyMurphy

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

>
> Neulich habe ich dieses Talent "entdeckt":

Eddie van Halen auf Akustik  :-D
Gehe mal davon aus das er Gitarre studiert. Interessant wir es bei solchen Leuten wenn man Ihnen eine andere Gitarre mit anderer Bauform in die Finger drückt, dann kommen nicht wenige sehr gute Musiker ins Schleudern bis sie sich eingespielt haben, wenn sie überhaupt damit warm werden. Aber er macht den Eindruck das das Geld für die vielen Stunden nicht vergeudet waren

#454758

Adi G.

17.06.2022, 19:39:38

@ Hey_Joe

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> Es gibt auch andere Sachen:
>
> [image]
>
>  :-D
Und: ohne Bohrmaschine bzw. Werkzeug, kein Gitarre(n).


LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#454760

Hackertomm

17.06.2022, 19:48:45

@ Hey_Joe

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> Es gibt auch andere Sachen:
>
> [image]
>
>  :-D

Brennholz?
Nein, nicht Ernst gemeint, ich würde nie so eine E-Gitarrensammlung verbrennen.
Bei E-Gitarren gibt es Modelle, die sehr wertvoll sind, alleine vom Ruf der Marke und des Typs her.
Und wenn dann eine Gebrauchte E-Gitarre auch noch eine "Geschichte" hat und der bzw. die früheren Besitzer Verifiziert werden konnten, dann ist dass Teil eine echte Geldanlage!

--
[image]

#454763

Othello

17.06.2022, 21:36:30

@ Hey_Joe

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

Mein größerer Sohn (dem ich den AEG-Bohrhammer geschenkt habe, s. Pneumatic-Thread) hat zwei Fender-Gitarren, eine davon relativ alt (und wohl auch besonders wertvoll). Ich selbst bin völlig unmusikalisch.

#454764

wildfire

17.06.2022, 21:40:29

@ Hey_Joe

Ich liebe den Klang meiner Bohrmaschine ...

Ich liebe den Klang meiner Bohrmaschine, wenn sie unter Belastung das Drehmoment nachregelt und man förmlich hört, wie die Thyristoren vom Phasenanschnitt her stärker durchgeschaltet werden  :yes: .

#454773

cebe2004

18.06.2022, 13:28:23

@ wildfire

Ich liebe den Klang meiner Bohrmaschine ...

Ist das Erotik für den Heimwerker?  :rotfl2:

#454776

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
18.06.2022, 16:34:00

@ wildfire

Ich liebe den Klang meiner Bohrmaschine ...

> Ich liebe den Klang meiner Bohrmaschine, wenn sie unter Belastung das
> Drehmoment nachregelt und man förmlich hört, wie die Thyristoren vom
> Phasenanschnitt her stärker durchgeschaltet werden  :yes: .

Klasse! Das sollte mal als Musikstück umgesetzt werden.  :ok:
Und natürlich mit einem Videoclip!

Etwa so oder besser nicht?
http://www.youtube.com/watch?v=eoKtCivfuhw

--
[image]

#454778

wildfire

18.06.2022, 22:02:34

@ Hey_Joe

Ich liebe den Klang meiner Bohrmaschine ...

> Etwa so oder besser nicht?

Nee, lieber nicht  :crying: , Phasenanschnittsteuerung:

https://de.wikipedia.org/wiki/Phasenanschnittsteuerung

#454783

DUMIAU

19.06.2022, 13:13:15

@ Hey_Joe

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> Es gibt auch andere Sachen:
>
> [image]
>
>  :-D

Für dich dürften die Videos von Justin Johnson ein Traum sein, und ein Besuch bei Ihm wäre vermutlich wie im Märchen wenn man so dessen Gitarrensammlung anschaut

#454785

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
19.06.2022, 14:42:58

@ DUMIAU

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> Für dich dürften die Videos von Justin Johnson ein Traum sein, und ein
> Besuch bei Ihm wäre vermutlich wie im Märchen wenn man so dessen
> Gitarrensammlung anschaut

Das wäre ein Traum  :-)

Und wenn wir schon über die Anzahl der Gitarrensaiten diskutieren, hier Justin Johnson mit 3 Saiten:

http://www.youtube.com/watch?v=V9-ltPsbw9g

--
[image]

#454786

DUMIAU

19.06.2022, 14:56:57

@ Hey_Joe

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> Und wenn wir schon über die Anzahl der Gitarrensaiten diskutieren, hier
> Justin Johnson mit 3 Saiten:

Irgendwo hat mal Einer seine ersten Schritte auf diesem Teil, Justin verkauft die ja nach jedem Konzert, beschrieben. Er habe gedacht das es nicht so schwer sein könne da es bei Dem ja einfach aussehe. Habe dann aber Wochen gebraucht bis er brauchbare Sachen spielen konnte, Drei Saiten auf einem runden Hals hätten ihre Tücken, vor Allem die Äusseren  :devil: Der Typ meinte dann nur das er Justin für sein Können bewundere da er selbst schon seit 30 Jahren professionell spielen würde aber bei Weitem nicht an Ihn herankomme, vor Allem das Er eigentlich Alles spielt wenn es mindestens 1 Saite hat , nur Geige habe er bei Ihm noch nie gesehen. Seine Auftritte seien immer sehenwert, vor Allem wenn er irgendwo alleine mit seinen Instrumenten unterwegs ist, quasi als Straßenmusiker.
Schätze mal bei Dem könnten einige hochgelobte Gitarristen noch was lernen

#454787

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
19.06.2022, 15:45:16

@ DUMIAU

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> > Und wenn wir schon über die Anzahl der Gitarrensaiten diskutieren, hier
> > Justin Johnson mit 3 Saiten:
>
> Irgendwo hat mal Einer seine ersten Schritte auf diesem Teil, Justin
> verkauft die ja nach jedem Konzert, beschrieben. Er habe gedacht das es
> nicht so schwer sein könne da es bei Dem ja einfach aussehe. Habe dann
> aber Wochen gebraucht bis er brauchbare Sachen spielen konnte, Drei Saiten
> auf einem runden Hals hätten ihre Tücken, vor Allem die Äusseren  :devil:
> Der Typ meinte dann nur das er Justin für sein Können bewundere da er
> selbst schon seit 30 Jahren professionell spielen würde aber bei Weitem
> nicht an Ihn herankomme, vor Allem das Er eigentlich Alles spielt wenn es
> mindestens 1 Saite hat , nur Geige habe er bei Ihm noch nie gesehen. Seine
> Auftritte seien immer sehenwert, vor Allem wenn er irgendwo alleine mit
> seinen Instrumenten unterwegs ist, quasi als Straßenmusiker.
> Schätze mal bei Dem könnten einige hochgelobte Gitarristen noch was
> lernen

Ja, das ist nicht so einfach. Der Justin hat das im Blut und im Kopf. Er haut auf die Saiten, spielt mit dem Slider eine bluesige Melodie und ergänzt das ganze mit der tiefen Saite. Wichtig dabei ist der Rhythmus vom Blues.

Gibt es natürlich auch von anderen Gitarristen, Steve Ray Vaughan, Joe Bonamassa, Eric Gales etc.

Für mein Teil bin ich glücklich, wenn ich so einigermaßen einen (leichten) Blues hinbekomme. Und einen kleinen Teil davon bei den Großen abspicken kann  :-)

--
[image]

#454788

DUMIAU

19.06.2022, 15:57:32

@ Hey_Joe

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> Ja, das ist nicht so einfach. Der Justin hat das im Blut und im Kopf. Er
> haut auf die Saiten, spielt mit dem Slider eine bluesige Melodie und
> ergänzt das ganze mit der tiefen Saite. Wichtig dabei ist der Rhythmus vom
> Blues.
>
> Gibt es natürlich auch von anderen Gitarristen, Steve Ray Vaughan, Joe
> Bonamassa, Eric Gales etc.
>
> Für mein Teil bin ich glücklich, wenn ich so einigermaßen einen
> (leichten) Blues hinbekomme. Und einen kleinen Teil davon bei den Großen
> abspicken kann  :-)

Der Typ macht wohl auch nicht viel Anderes als zu spielen, oder Gitarren zu bauen. Was seine Spielweise angeht hat er wohl auch den Vorteil sehr großer Hände so das er Akkorde einfach greifen kann bei denen Andere die Hand auf dem Hals bewegen müssten. Interessant ist es auf jeden Fall das er sich quasi selbst auf der Gitarre begleitet, das schaffen wohl wenige Melodie und Rhythmus gleichzeitig zu spielen. Aber irgendwo gelesen das er wohl auch schon mit 5 begonnen hat zu spielen, da stecken dann einige Jahrzehnte Praxis dahinter

#454791

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
19.06.2022, 16:50:27

@ DUMIAU

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> > Ja, das ist nicht so einfach. Der Justin hat das im Blut und im Kopf. Er
> > haut auf die Saiten, spielt mit dem Slider eine bluesige Melodie und
> > ergänzt das ganze mit der tiefen Saite. Wichtig dabei ist der Rhythmus
> vom
> > Blues.
> >
> > Gibt es natürlich auch von anderen Gitarristen, Steve Ray Vaughan, Joe
> > Bonamassa, Eric Gales etc.
> >
> > Für mein Teil bin ich glücklich, wenn ich so einigermaßen einen
> > (leichten) Blues hinbekomme. Und einen kleinen Teil davon bei den
> Großen
> > abspicken kann  :-)
>
> Der Typ macht wohl auch nicht viel Anderes als zu spielen, oder Gitarren zu
> bauen. Was seine Spielweise angeht hat er wohl auch den Vorteil sehr
> großer Hände so das er Akkorde einfach greifen kann bei denen Andere die
> Hand auf dem Hals bewegen müssten. Interessant ist es auf jeden Fall das
> er sich quasi selbst auf der Gitarre begleitet, das schaffen wohl wenige
> Melodie und Rhythmus gleichzeitig zu spielen. Aber irgendwo gelesen das er
> wohl auch schon mit 5 begonnen hat zu spielen, da stecken dann einige
> Jahrzehnte Praxis dahinter

und man weiß nicht, wie er die Saiten gestimmt hat, wenn es auch nur 3 sind...

--
[image]

#454797

DUMIAU

19.06.2022, 18:21:42

@ Hey_Joe

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

> und man weiß nicht, wie er die Saiten gestimmt hat, wenn es auch nur 3
> sind...
Manchmal gibt er es an, im Video das ich Hausdoc verlinkt habe steht TUNING: Open A: A-E-A

#454789

cebe2004

19.06.2022, 16:21:17

@ Hey_Joe

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

Bin ich der einzige, der hier kein Bild sieht?  :kratz:

#454790

RoyMurphy

Tübingen,
19.06.2022, 16:44:03
(editiert von RoyMurphy, 19.06.2022, 16:54:34)

@ cebe2004

Ihr mit euren Bohrmaschinen... (ed)

> Bin ich der einzige, der hier kein Bild sieht?  :kratz:

Scheint so. Schau mal nach, ob das Bildformat von Deinem Browser unterstürzt wird.
An sich ist's eine JPG-URL, allerdings mit dem Zusatz "...format=jpg&name=small".

Ich probier's nochmals

Klappt wunderbar mit dem "nackten Link" ohne sofortige Bildanzeige auf dem Display.
Mit hochgeladenen Bildern hatte ich auch schon Probleme, wenn eine URL-Formatauswahl angeboten wird, die dem Browser oder evtl. Sicherheitseinschränkungen bei der Bildwiedergabe "missfällt". Ähnliches geschieht ja, wenn ein E-Mail-Client Bilder für suspekt erklärt und erst auf ausdrücklichen Klick freigibt.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#454803

cebe2004

19.06.2022, 22:08:20

@ RoyMurphy

Ihr mit euren Bohrmaschinen...

Der Link hat funktioniert. Danke.  :-D

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz