Ansicht:   

#454284

RoyMurphy

Tübingen,
22.05.2022, 12:30:30
(editiert von RoyMurphy, 22.05.2022, 12:34:56)

Kommt nun das "Affenpockenkostüm"? (ed) (ot.haushalt)

Seit den diversen Freigaben ist das Thema "Corona-Pandemie" etwas in den Hintergrund geraten. Ziehen nun die Gesundheitsstrategen ein weiteres "neuartiges" Virus aus dem Köcher, um das Brett vor der Visage (zu Pöbeldeutsch "Fresse") wegen der Infizierung bei Annäherung an Affenpocken-Virenboten durch eine Vollgesichtsmaske oder gar ein Ganzkörperkostüm zu ersetzen?
Hat es Bruno Mars bereits vorausgesehen?

http://www.youtube.com/watch?v=fLexgOxsZu0

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#454285

Hackertomm

22.05.2022, 12:43:38

@ RoyMurphy

Kommt nun das "Affenpockenkostüm"?

Ich muss mal in meinen Bundeswehr Impfausweis nachsehen.
Soviel ich weis, wurde ich da u.a. auch gegen Pocken geimpft.
Außerdem wurde ich als Kind gegen Windpocken geimpft, nur existiert dieser Impfnachweis nicht mehr.
Der ist beim Umzug verschollen.
Ob diese Impfungen auch gegen "Affenpocken" wirksamm sind, das muss ich noch ermitteln.

--
[image]

#454298

RoyMurphy

Tübingen,
22.05.2022, 18:02:11

@ Hackertomm

Kommt nun das "Affenpockenkostüm"?

> Ich muss mal in meinen Bundeswehr Impfausweis nachsehen.
> Soviel ich weis, wurde ich da u.a. auch gegen Pocken geimpft.
> Außerdem wurde ich als Kind gegen Windpocken geimpft, nur existiert dieser
> Impfnachweis nicht mehr.
> Der ist beim Umzug verschollen.
> Ob diese Impfungen auch gegen "Affenpocken" wirksamm sind, das muss ich
> noch ermitteln.

Habe auch mal nachgeschaut, aber in meinen 4 Impfbüchern, dem alten Faltblatt und dem neueren gelben Heft, einem internationalen Impfpass für die Türkei und einem für Großbritannien sind nur Impftermine, z.T. Impfstoffe oder deren Code, aber keine Schutzfunktionen eingetragen. Pümpft ist pümpft!

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#454305

Hackertomm

23.05.2022, 10:07:01

@ RoyMurphy

Kommt nun das "Affenpockenkostüm"?

> Habe auch mal nachgeschaut, aber in meinen 4 Impfbüchern, dem alten
> Faltblatt und dem neueren gelben Heft, einem internationalen Impfpass für
> die Türkei und einem für Großbritannien sind nur Impftermine, z.T.
> Impfstoffe oder deren Code, aber keine Schutzfunktionen eingetragen.
> Pümpft ist pümpft!

Nimm die Dinger mal alles zum nächsten Arztbesuch mit.
Der kann dir dass verklickern, auch was die Dauer und Wirksamkeit der jeweiligen Impfung angeht.
Und heutzutage gibt es Kombi Impfstoffe, die drei Impfungen in einem enthalten.
Das habe ich vor ein paar Jahre auch mal beim Hausarzt gemacht, sprich, ihm mal den BW Impfausweis zu geben.
Ging eigentlich nur um die Aufrischung der Tetanus Impfung, aber da waren z.B. auch noch eine Auffrischung für Kinderlähmung und glaube ich Mumps fällig.
Den als gelernter Schlosser, wo man sich öfter mal einen Span oder so reinjagd, ist der Tetanuschutz wichtig.
Aber auch für den normalen Bürger, vor allem, wenn er viel im Garten arbeitet.

--
[image]

#454308

RoyMurphy

Tübingen,
23.05.2022, 13:57:44

@ Hackertomm

Kommt nun das "Affenpockenkostüm"?

> Nimm die Dinger mal alles zum nächsten Arztbesuch mit.
> Der kann dir dass verklickern, auch was die Dauer und Wirksamkeit der
> jeweiligen Impfung angeht.

Das hat mein aktueller Hausarzt nach der Übernahme der Vorgängerpraxis bei meinem Antrittsbesuch als erste Amtshandlung vollzogen. Damit bin ich "voll geboostert".

> Den als gelernter Schlosser, wo man sich öfter mal einen Span oder so
> reinjagt, ist der Tetanusschutz wichtig.
> Aber auch für den normalen Bürger, vor allem, wenn er viel im Garten
> arbeitet.

Spanende oder Wühlarbeiten im Garten entfallen bei mir. Dennoch könnte man sich bereits bei einer harmlosen Verletzung Ungemach zuziehen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Nur wer weggeht, kann auch wieder kommen."
(Sebastian Pufpaff)

Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.
(Glenn Close)

#454301

df_doris

Frankreich,
22.05.2022, 18:46:53

@ Hackertomm

Kommt nun das "Affenpockenkostüm"?

> Ich muss mal in meinen Bundeswehr Impfausweis nachsehen.
> Soviel ich weis, wurde ich da u.a. auch gegen Pocken geimpft.
> Außerdem wurde ich als Kind gegen Windpocken geimpft, nur existiert dieser
> Impfnachweis nicht mehr.
> Der ist beim Umzug verschollen.
> Ob diese Impfungen auch gegen "Affenpocken" wirksamm sind, das muss ich
> noch ermitteln.

Laut Medienangaben sind alle bis Jahrgang 1976 geschützt, da erst für die Jahrgänge danach danach die Pocken-Pflichtimpfung entfiel. Wenn ich's recht sehe, trifft das auf die meisten hier zu.

#454302

Hackertomm

22.05.2022, 19:20:53

@ df_doris

Kommt nun das "Affenpockenkostüm"?

> Laut Medienangaben sind alle bis Jahrgang 1976 geschützt, da erst für die
> Jahrgänge danach danach die Pocken-Pflichtimpfung entfiel. Wenn ich's
> recht sehe, trifft das auf die meisten hier zu.

Dann könnte dass bei mir Knapp sein, wenn ich nicht als Wehrpflichtiger quasi Zwangs geimpft wäre.
Denn das kann ich nachvollziehen, weil es das BW Impfbuch gibt, das bei den Corona Impfungen sehr gut ankam.
Vermutlich weil es alt und weiß war, und nicht Neu und Gelb, wie so manch andere Impfbücher.
Aber es ist gültig und dass ist dass Wichtigste.
Gut könnte sein, dass der BW Impfpass nicht mehr International gilt, aber bisher wurde er hier im "The Land" Akzeptiert.
Die Impfungen bei der BW lies ich noch zu, den Versuch meine Blutgruppe zu bestimmen, verweigerte ich dann, als der 3. Versuch auch kein Ergebniss brachte!
Mir wurde dann zwar mit Disziplinamaßnahmen gedroht, was ich dann mit der Androhung einer Strafanzeige wegen Körperverletzung beantwortete!
Und den entspr. Arzt als unfähig betitelte!
Auch habe ich dann vorgeschlagen, dann wenn noch ein Versuch der Blutgruppenbestimmung stattfinden soll, dann entweder in einem Krankenhaus oder Privatem Arzt!
Aber das wollte die BW dann nicht, weshalb weder auf meiner Hundemarke, noch im Impfpass eine Blutgruppe steht!
Die habe ich dann später, im Laufe meiner Sanitätausbildung selber mal per sog. "Kreuztest" ermittelt.

--
[image]

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz