Ansicht:   

#447076

sansnom

02.07.2021, 17:02:06
(editiert von sansnom, 02.07.2021, 17:05:06)

Windows 11 Teil 2 (ed) (pc.software)

Hier wurde ja einiges zu Windows 11 diskutiert.
Da ich ein neugieriger Mensch bin und an meinen ollen PC
Festplatten beliebig an-und abklemmen kann, hatte ich schon
diese "Leak" Version installiert und jetzt ersetzt durch die offizielle
"Insider" Version (Win11-Pro), allerdings nicht als Teilnehmer des Insider Programms.
Installiert als "Inplace Upgrade" auf eine vorhandene Win 10 Pro Installation,
mit lokalem Benutzerkonto.

Die ca. 13 Jahre alte Hardware ist folgende:
Board: Gigabyte GA-EP-35
CPU: Core 2 Duo E 8200 @ 2,66 GHZ
Ram: DDR2 6GB
(Test)-Festplatte: Toshiba Festplatte mit 500 GB (keine SSD !)
Grafikkarte Zotac GTX 650 Ti (Nvidia).
Kein UEFI, Kein TPM.
(Umgehung der Abfrage TPM oder UEFI Secure Boot kann im Internet gefunden werden,
wobei nicht alle Methoden funktionieren)

Fazit:
Das System läuft 1:1 so gut, wie vorher mit Win10.... und da lief es wirklich sehr
gut (das sag ich, obwohl ich anfangs kein Freund von Win10 war !)
Mein Hauptsystem, der selbe PC aber auf einer (anderen) SSD Platte, wird wohl Win10 bleiben.
Trotzdem, man weiss ja nie und da Win 11 einiges umgestellt hat (z.B. sind die "Einstellungen"
wieder komplett anders sortiert), bin ich froh dass ich es mal testen kann.

Wenn das bei mir gut läuft, sollte das auch auf jedem neueren PC
einwandfrei gehen, zumindest was die Leistung angeht.
Vielleicht hilft es dem einen oder anderen hier, wenn auch ein offizielles
Upgrade noch eine Zeit dauern wird..........

#447079

RoyMurphy

Tübingen,
02.07.2021, 18:23:33
(editiert von RoyMurphy, 02.07.2021, 18:30:45)

@ sansnom

Windows 11 Teil 2 (ed)

> Fazit:
> Das System läuft 1:1 so gut, wie vorher mit Win10.... und da lief es
> wirklich sehr
> gut (das sag ich, obwohl ich anfangs kein Freund von Win10 war !)
> Mein Hauptsystem, der selbe PC aber auf einer (anderen) SSD Platte, wird
> wohl Win10 bleiben.
> Trotzdem, man weiss ja nie und da Win 11 einiges umgestellt hat (z.B. sind
> die "Einstellungen"
> wieder komplett anders sortiert), bin ich froh dass ich es mal testen
> kann.
>
> Wenn das bei mir gut läuft, sollte das auch auf jedem neueren PC
> einwandfrei gehen, zumindest was die Leistung angeht.

> Vielleicht hilft es dem einen oder anderen hier, wenn auch ein offizielles
> Upgrade noch eine Zeit dauern wird..........

Das sieht ja vielversprechend aus. 13 Jahre alte Hardware für die "Ewigkeit" gebaut.
Hast Du evtl. vor der Testinstallation die MS-Kompatibilitätsprüfung oder eine der inzwischen wie Pilze aus dem Internet sprießenden, z.B. WhyNotWin11 auf heise.de durchgeführt?
Bei meinem PC müssen laut MS-Prüfung nur 2 Optionen aktualisiert bzw. aktiviert werden, und schon sollte es klappen.

Auf die kostenlose Final-Version von Windows 11 müssen Windows-10-Anwender vermutlich noch bis Ende 2021/Anfang 2022 warten. Näheres haben die MS-Fritzen und Friedas wohl nicht herausgerückt:

Windows 11: Gratis-Upgrade von Windows 10 erst 2022 möglich
Auszug:
"Während die Fertigstellung von Windows 11 für den Herbst 2021 angekündigt wurde, scheint das Gratis-Upgrade für Nutzer von Windows 10 noch länger auf sich warten zu lassen. Kompatible PCs sollen erst im nächsten Jahr eine kostenlose Aktualisierung erhalten."

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden..."
(Microsoft Community)

#447080

sansnom

02.07.2021, 18:45:39

@ RoyMurphy

Windows 11 Teil 2

Die ursprüngliche MS-Prüfung hatte ich mal laufen lassen
und natürlich war der PC demzufolge nicht geeignet
für Win 11.
Das war ja auch angesichts der Komponenten nicht anders zu erwarten..........

Aus meiner Sicht ist mein PC für "normale" Anwendungen
noch bestens geeignet.
Ich wüsste nicht, wozu ich aktuelle Hardware benötige.............

Ich bin auch der Meinung, dass die m.E. unnötig hohen Anforderungen
von Win11 wieder jede Menge Elektroschrott produziert, da man sich
weltweit dafür neue PC's etc. anschafft.
Möglicherweise ist das so gewollt.......... :kratz:

#447083

RoyMurphy

Tübingen,
02.07.2021, 18:59:41

@ sansnom

Windows 11 Teil 2

> Ich bin auch der Meinung, dass die m.E. unnötig hohen Anforderungen
> von Win11 wieder jede Menge Elektroschrott produziert, da man sich
> weltweit dafür neue PC's etc. anschafft.
> Möglicherweise ist das so gewollt.......... :kratz:

Aber ja! Kompatibilität und Tuning, Design und Firlefanz sind allgemeine Förderungsinstrumente der Wirtschaft, in der Elektronikindustrie besonders verbreitet.
So wird gegenwärtig diskutiert, ob beim Neukauf eines Smartphones ein gesalzenes Pfand erhoben werden soll, um das Refurbishing oder das Receycling zu sichern.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden..."
(Microsoft Community)

#447087

Hackertomm

02.07.2021, 20:01:02

@ sansnom

Windows 11 Teil 2

> Die ursprüngliche MS-Prüfung hatte ich mal laufen lassen
> und natürlich war der PC demzufolge nicht geeignet
> für Win 11.
> Das war ja auch angesichts der Komponenten nicht anders zu
> erwarten..........
Die WIN11 Prüfung von MS wurde zurück gezogen!
Die gibt es nicht mehr.
Wahrscheinlich, weil sie nur JA oder Nein ausgab und nicht warum der PC nicht geeignet war!
Beim Neuen Alternativen Test, hat mein PC so gut wie Bestanden!
"CPU Kompatibilität" ist ein Fragezeichen drin.
Und bei "TPM Version" steht TPM fehlt od. Deaktiviert.

Sieht jetzt so aus:
[image]

Da sich das TMP Modul umgehen lässt, wäre mein Haupt-PC WIN11 fähig!

--
[image]

#447086

Hackertomm

02.07.2021, 19:47:55

@ RoyMurphy

Windows 11 Teil 2

Ja, Für Windows 11 ist noch keine Deutsprachige richtige Preview Version raus.
Ich warte auf so eine Preview und werde dan Win11 auf einer Separaten 2,5" SSD Installieren.
Diese 2,5" SSD hatte ich scheinbar Vegessen, denn ich entdeckte sie zufällig, weil ist den PC aufmachen musste.
Da erinnerte ich mich erst wieder, dass es die SSD war, die ich anstelle der verbuzzelten M.2 SSD benutzte, bvor ich wieder eine Neue M.2 SSD hatte.

PS. Ich habe gerade einen Neuen Impftermin für die Zweitimfung klar gemacht.
Ursprünglich wäre der erst am 17.8.21 gewesen, mit Astrazeneca.
Da es aber diese Neue Erfahrung gibt, dass die Mischung der Impfstoffe besser wirkt, habe ich da vorher eine Mitteilung
bekommen und sofort zugeschlagen!
Neuer Termin ist jetzt der 12.07.21, was mir mehr Engegen kommt, wie der 17.08.
Soll heißen, Anfang übernächster Woche habe ich meine Zweitimpfung.
Der Termin ist sogar knapp nach der Wartefrist für die Impfstoffe Biontech und Moderna!

--
[image]

#447089

RoyMurphy

Tübingen,
02.07.2021, 20:21:07
(editiert von RoyMurphy, 02.07.2021, 20:27:29)

@ Hackertomm

Windows 11 Teil 2 - P.S. (ed)

> PS. Ich habe gerade einen Neuen Impftermin für die Zweitimfung klar
> gemacht.
> Ursprünglich wäre der erst am 17.8.21 gewesen, mit Astrazeneca.
> Da es aber diese Neue Erfahrung gibt, dass die Mischung der
> Impfstoffe besser wirkt, habe ich da vorher eine Mitteilung
> bekommen und sofort zugeschlagen!

Wer "Schorle" mag, dem bekommt auch ein Impfstoffmix  :drink1:

> Neuer Termin ist jetzt der 12.07.21, was mir mehr Engegen kommt, wie der 17.08.
> Soll heißen, Anfang übernächster Woche habe ich meine Zweitimpfung.
> Der Termin ist sogar knapp nach der Wartefrist für die Impfstoffe
> Biontech und Moderna!

Das alles habe ich seit gestern hinter mir. Die Q-Codes wurden freigeschaltet und stehen nun als "Türöffner" zur Verfügung (gültig bis 17.06.2022).
Am Mittwoch wird mal wieder gruppengewandert und die Premiere im Hagellocher "Abseits" (Sportgaststätte) gefeiert. Möglicherweise fällt jedoch die Veranstaltung der Wetterprognose zum Opfer, denn es wird kühl mit 95% Regenneigung werden. Da ist's dann nix mit Biergarten, und durchnässt ins Lokal wird wohl auch nicht der Bringer.
Schau' mer mal ...

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden..."
(Microsoft Community)

#447090

Hackertomm

02.07.2021, 20:33:37

@ RoyMurphy

Windows 11 Teil 2 - P.S.

> Das alles habe ich seit gestern hinter mir. Die Q-Codes wurden
> freigeschaltet und stehen nun als "Türöffner" zur Verfügung. Am Mittwoch
> wird mal wieder gruppengewandert und die Premiere im Hagellocher "Abseits"
> (Sportgaststätte) gefeiert. Möglicherweise fällt die Veranstaltung der
> Wetterprognose zum Opfer, denn es wird kühl mit 95% Regenneigung werden.
> Da ist's dann nix mit Biergarten, und durchnässt ins Lokal wird wohl auch
> nicht der Bringer werden.
> Schau' mer mal ...

Genau deshalb will ich dass auch Hinter mich Bringen!
Und wenn da auch noch eine bessere Wirkung des Impfstoffes, wegen einer verstärkten Immunraktion dabei raus kommt, umso Besser!
Was ich aber nicht vorhabe, ist ins Ausland Reisen oder gar nach Mallorca, wo gerade der Inzidenzwert steigt!
Auch die Fußball Fans aus England sollte man Abfangen und 2 Wochen in Karantäne stecken.
Denn das was das bezüglich Spiel England-Deutschland durch die Presse geht, das treibt Corona Experten glatt den Panikschweiß auf die Stirn!
Auch gibt es eine weitere Mutante aus Indien, Delta Plus!
Auch deshalb will ich endlich auch vollständig geimpft sein!
Denn wer weis was Mitte August ist!

--
[image]

#447092

RoyMurphy

Tübingen,
02.07.2021, 22:10:34

@ Hackertomm

Windows 11 Teil 2 - P.S.

> Was ich aber nicht vorhabe, ist ins Ausland Reisen oder gar nach Mallorca,
> wo gerade der Inzidenzwert steigt!
> Auch die Fußball Fans aus England sollte man Abfangen und 2 Wochen in
> Karantäne stecken.
> Denn das was das bezüglich Spiel England-Deutschland durch die Presse
> geht, das treibt Corona Experten glatt den Panikschweiß auf die Stirn!
> Auch gibt es eine weitere Mutante aus Indien, Delta Plus!
> Auch deshalb will ich endlich auch vollständig geimpft sein!
> Denn wer weiß was Mitte August ist!

Da können wir uns nur noch gegenseitig die Daumen drücken, dass Dichtung (Coronaleugner, Impfgegner, Bruttler, Reise- und Erlebnissüchtige) und Wahrheit (Forschung, Wissen, Können und politische Verantwortung) so rüberkommen, dass die bereits befürchtete vierte Covid-19-Plus-Welle nicht über uns hereinbricht.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden..."
(Microsoft Community)

#447109

Hackertomm

03.07.2021, 18:32:35

@ RoyMurphy

Windows 11 Teil 2 - P.S.

Die 4. Welle wird kommen, das ist so sicher, wie das Amen in der Kirche!
Nur wie Schlimm sie wird und auf welche Einschränkungen wir uns dann wieder Einstellen müssen, das steht noch in den Sternen
Kann sein, dass sie rel. Harmlos ausfällt, weil der Großteil der Bevölkerung bereits bis dahin Mindestens einmal Geimpft ist oder sogar 2x.
Was Sorgen macht, ist die Rückreisewelle nach den Ferien und die Fußballfans, die in England waren oder zu den Spielen fahren oder Fliegen.
Denn die Engländer und die UEFA wollen die Stadien für mehr wie 20000 Fans Öffnen!
Das kann dann zum "Superspreader Event" ausarten, an dem wird dann lange zu Nagen haben, weil die Inzidenzwerte massiv hoch schnellen und die Einschränkungen wieder verschärft werden!

--
[image]

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz