Ansicht:   

#446018

cebe2004

23.05.2021, 14:06:26

28mm Bohrung in Buche (ot.haushalt)

Ich muss vier Bohrungen Durchmesser 28mm in Buche Leimholz bringen (Dicke 18mm).
Finde dafür Forstnerbohrer und Flachbohrer. Bei beiden steht "geeignet für Weichholz". Nun ist Buche ja nicht gerade Weichholz.
Ich tendiere zum Forstnerbohrer. Die 4 Löcher sollten doch hinzukriegen sein....

#446019

Hausdoc

Green Cottage,
23.05.2021, 14:13:35

@ cebe2004

28mm Bohrung in Buche

Dazu verwendet man Lochsägen

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#446022

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
23.05.2021, 14:55:16

@ cebe2004

28mm Bohrung in Buche

Mit Flachbohrer wird das nur in einer Ständerbohrmaschine was.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#446027

Hackertomm

23.05.2021, 16:22:17

@ cebe2004

28mm Bohrung in Buche

Forstnerbohrer oder Lochsäge, aber eine mit Zentrierung.
Und am Besten unter das Brett noch mal eins spannen, damit der Bohrer/Lochsäge auf der Dicke des gesamten zu bohrenden Brettes eine Zentrierung hat.

--
[image]

#446038

MaPa

23.05.2021, 20:20:04

@ Hackertomm

28mm Bohrung in Buche

> Forstnerbohrer oder Lochsäge, aber eine mit Zentrierung.
> Und am Besten unter das Brett noch mal eins spannen, damit der
> Bohrer/Lochsäge auf der Dicke des gesamten zu bohrenden Brettes eine
> Zentrierung hat.

Und zum Ende hin das Holz nicht ausbricht/splittert

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

#446030

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
23.05.2021, 18:57:45

@ cebe2004

28mm Bohrung in Buche

> Ich muss vier Bohrungen Durchmesser 28mm in Buche Leimholz bringen (Dicke
> 18mm).

Sollen die Löcher durchgehen? Oder ähnlich Scharniertöpfen nur eine bestimmte Tiefe haben?

Falls durchgehend: Lochsäge mit Zentralbohrer.
Falls Topf: Forstner

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#446031

cebe2004

23.05.2021, 19:31:21

@ MudGuard

28mm Bohrung in Buche

Sollen durchgehen.
Mit meinen 28mm liege ich wohl knapp neben dem Mainstream.
Obi bietet 29mm  :kratz:
Na ja, würde vielleicht auch gehen....

#446035

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
23.05.2021, 20:00:20

@ cebe2004

28mm Bohrung in Buche

> Sollen durchgehen.
> Mit meinen 28mm liege ich wohl knapp neben dem Mainstream.
> Obi
> bietet 29mm  :kratz:
> Na ja, würde vielleicht auch gehen....

Lochsäge hätte halt den Vorteil, daß nicht so viel Material zerspant werden muß - nur das kleine Bißchen der Führungs-Bohrung und der 1mm Kreisring, den die Säge erzeugt.
Bei Forstner-Bohrer wird die komplette Kreisfläche zerspant.

Forstner-Bohrer gibt es auch mit einstellbarer Größe.
Würd ich nur mit Standbohrmaschine machen. Und Stückchenweise, weil das gegen Buchenholz sehr heiß wird und Verkohlungen am Lochrand zurücklassen könnte.

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#446040

Hackertomm

23.05.2021, 20:52:09

@ cebe2004

28mm Bohrung in Buche

Es gibt Set´s, wo auch eine 28mm Lochsäge drin ist.
Hier z.B.

--
[image]

#446046

cebe2004

23.05.2021, 22:28:51

@ Hackertomm

28mm Bohrung in Buche

So'n Teil hab ich, allerdings ist bei meinem 28mm natürlich nicht dabei  :tob:
Da die aber nur eingehakt werden, halte ich nicht so sehr viel davon.
Die hier scheinen mir da etwas besser, im gleichen Preissegment.

#446047

Hausdoc

Green Cottage,
23.05.2021, 22:31:34

@ cebe2004

28mm Bohrung in Buche

> Die
> hier scheinen mir da etwas besser, im gleichen Preissegment.
Sowas ist doch auch wieder nur Müll

Eine brauchbare 28 mm Lochsäge kostet einzeln ca 10€.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#446065

cebe2004

24.05.2021, 15:00:09

@ Hausdoc

28mm Bohrung in Buche

> >
> Die
> > hier scheinen mir da etwas besser, im gleichen Preissegment.
> Sowas ist doch auch wieder nur Müll
>
> Eine brauchbare 28 mm Lochsäge kostet einzeln ca 10€.
9.90 € bei Obi, aber 29mm

#446051

Pahoo

bei Ingelheim,
24.05.2021, 02:05:54
(editiert von Pahoo, 24.05.2021, 02:07:49)

@ cebe2004

28mm Bohrung in Buche (ed)

> Ich muss vier Bohrungen Durchmesser 28mm in Buche Leimholz bringen (Dicke
> 18mm).
> Finde dafür Forstnerbohrer und Flachbohrer. Bei beiden steht "geeignet
> für Weichholz". Nun ist Buche ja nicht gerade Weichholz.
> Ich tendiere zum Forstnerbohrer. Die 4 Löcher sollten doch hinzukriegen
> sein....

Damit geht es am schnellsten: Smith & Wesson Model 500
Reicht sogar für 5 Bohrungen.  :-)

#446052

MaPa

24.05.2021, 02:23:38
(editiert von MaPa, 24.05.2021, 02:23:49)

@ Pahoo

28mm Bohrung in Buche (ed)

> > Ich muss vier Bohrungen Durchmesser 28mm in Buche Leimholz bringen
> (Dicke
> > 18mm).
> > Finde dafür Forstnerbohrer und Flachbohrer. Bei beiden steht "geeignet
> > für Weichholz". Nun ist Buche ja nicht gerade Weichholz.
> > Ich tendiere zum Forstnerbohrer. Die 4 Löcher sollten doch hinzukriegen
> > sein....
>
> Damit geht es am schnellsten:
> Smith &
> Wesson Model 500
> Reicht sogar für 5 Bohrungen.  :-)


 :smoke:  :-D

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

#446064

cebe2004

24.05.2021, 14:59:05

@ Pahoo

28mm Bohrung in Buche

Durchmesser 28mm??
 :rotfl2:

#446067

Pahoo

bei Ingelheim,
24.05.2021, 15:15:48

@ cebe2004

28mm Bohrung in Buche

> Durchmesser 28mm??
>  :rotfl2:

etwa  :-D

#446069

Hackertomm

24.05.2021, 18:08:19

@ Pahoo

28mm Bohrung in Buche

> > Durchmesser 28mm??
> >  :rotfl2:
>
> etwa  :-D

Genau 12,7mm!

--
[image]

#446072

cebe2004

24.05.2021, 20:41:44

@ Hackertomm

28mm Bohrung in Buche

also 2,2 mal, dann noch etwas nachfeilen.... :smoke:

#446078

rs_gaby

24.05.2021, 22:24:03

@ Pahoo

28mm Bohrung in Buche

> > Ich muss vier Bohrungen Durchmesser 28mm in Buche Leimholz bringen
> (Dicke
> > 18mm).
> > Finde dafür Forstnerbohrer und Flachbohrer. Bei beiden steht "geeignet
> > für Weichholz". Nun ist Buche ja nicht gerade Weichholz.
> > Ich tendiere zum Forstnerbohrer. Die 4 Löcher sollten doch hinzukriegen
> > sein....
>
> Damit geht es am schnellsten:
> Smith &
> Wesson Model 500
> Reicht sogar für 5 Bohrungen.  :-)

Ich kann dir einfach mal nahelegen dir einfach ein Komplett-Set zu kaufen. Einfache Sets gibt es schon zu kleinem Budget..
https://www.einrichtungsradar.de/bohrer-set-test/

Schau mal hier vorbei..

#446083

Adi G.

25.05.2021, 11:18:03

@ rs_gaby

28mm Bohrung in Buche

> > > Ich muss vier Bohrungen Durchmesser 28mm in Buche Leimholz bringen
> > (Dicke
> > > 18mm).
> > > Finde dafür Forstnerbohrer und Flachbohrer. Bei beiden steht
> "geeignet
> > > für Weichholz". Nun ist Buche ja nicht gerade Weichholz.
> > > Ich tendiere zum Forstnerbohrer. Die 4 Löcher sollten doch
> hinzukriegen
> > > sein....
> >
> > Damit geht es am schnellsten:
> > Smith &
> > Wesson Model 500
> > Reicht sogar für 5 Bohrungen.  :-)
>
> Ich kann dir einfach mal nahelegen dir einfach ein Komplett-Set zu kaufen.
> Einfache Sets gibt es schon zu kleinem Budget..
> https://www.einrichtungsradar.de/bohrer-set-test/
28 mm !?

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#446085

zack

25.05.2021, 12:26:01

@ cebe2004

28mm Bohrung in Buche

Mit Bohrständer sollte das funktionieren.

Also, wie bereits beschrieben hier: Bohrständer und Verlustbrett darunter spannen.

Egal was - es wird hart arbeiten müssen. Und der Ruck würde erheblich, wenn es sich verkanten sollte.

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

#446090

Hackertomm

25.05.2021, 15:54:50

@ zack

28mm Bohrung in Buche

> Und der Ruck würde erheblich, wenn es sich verkanten sollte.

Weshalb man den Schraubstock am Boden den Bohrständers oder Ständerbohrmaschine befestigen sollte!

Bei 28mm in Stahl, Guss oder Alu habe ich den Maschinenschraubstock immer an unserer großen Alzmetall Säulenbohmaschine festgeschraubt.

Wir mussten da in der Werkstatt öfters was Auf oder Neu Bohren.
Wir hatten in der Werkstatt Bohrer von 1mm bis über 55mm liegen.
So ein ähnliches Teil war das!

--
[image]

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz