Ansicht:   

#443563

MaPa

10.01.2021, 17:14:42
(editiert von MaPa, 10.01.2021, 17:18:58)

Dunstabzughaube (ed) (ot.haushalt)

Hallo,
ich weiß wir hatten das Thema schon mehrfach. Und ich habe auch im Internet verschiedene Bewertungen und Vorschläge durchforstet.
Aber die Auswahl ist so groß das ich schlichtweg überfordert bin.
Ich benötige eine Abzughaube die genug Zug hat, da wir sehr viel mit Öl fritieren oder braten.
Es geht mir weniger um die feuchte Luft beim Kartoffeln kochen, sondern mehr darum das der Abzug So stark absaugt das die Schränke rechts und links neben dem Herd nicht nach einer Woche schon einen "fettfilm" auf der Tür haben um es übertrieben zu sagen.
hab ihr da Tipps?
Ich habe keine Möglichkeit für einen Abluftschlauch.
Es müßte eine sein die man unter einen Schrank montieren kann.
Netter Gruß von MaPa

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

#443564

Hausdoc

Green Cottage,
10.01.2021, 17:21:42

@ MaPa

Dunstabzughaube

> Ich benötige eine Abzughaube die genug Zug hat, da wir sehr viel mit Öl
> fritieren oder braten.
Blende alles aus was unter ca 600m³/h hat.
> Ich habe keine Möglichkeit für einen Abluftschlauch.

Das wär aber Grundvoraussetzung.
Dunstabzug und Umluft ist ein Widerspruch in sich.

So ein Loch (160 mm) ist schnell gebohrt. Sofern die Wand aus Ziegel o.ä. besteht geschiet das mit Trockenbohrkrone. Das macht auch keinen Dreck .
Auch wenn sich im Wohnraum ein Kaminofen usw befindet, kann ich behilflich sein

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#443566

MaPa

10.01.2021, 17:33:49
(editiert von MaPa, 10.01.2021, 17:37:33)

@ Hausdoc

Dunstabzughaube (ed)

Hallo Doc

> > Ich benötige eine Abzughaube die genug Zug hat, da wir sehr viel mit
> Öl
> > fritieren oder braten.
> Blende alles aus was unter ca 600m³/h hat.
> > Ich habe keine Möglichkeit für einen Abluftschlauch.
Ich glaube das stimmt so nicht ganz. Denn da es mir auf den fettgehalt in der Luft ankommt sollte mir der Fettabscheidegrad wichtiger sein als das Umwälzen der Luft im Ganzen.
>
> Das wär aber Grundvoraussetzung.
> Dunstabzug und Umluft ist ein Widerspruch in sich.
>
> So ein Loch (160 mm) ist schnell gebohrt. Sofern die Wand aus Ziegel
> o.ä. besteht geschiet das mit Trockenbohrkrone. Das macht auch keinen
> Dreck .
Wie man so was baut auch mit Kamin wissen wir aber es geht nicht, da die Wand an der der herd steht die Wand zum Schlafzimmer ist. Die Wand rechts daneben ist die von der Garage. Links daneben die zum Flur
Das bedeutet die einzige Wand wo das gehen würde liegt genau gegenüber vom Herd.
Da die Deckenhöhe aber nur 2,20 cm beträgt und die Schränke über und rechts neben dem Herd bis zur Decke gehen kann da kein Schlauch verlegt werden und so queer über der Zimmerdecke finde ich doof.

> Auch wenn sich im Wohnraum ein Kaminofen usw befindet, kann ich behilflich
> sein
Danke und netter Gruß von MaPa

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

#443569

stefan66 zur Homepage von stefan66

10.01.2021, 17:46:50

@ MaPa

Dunstabzughaube

> Wie man so was baut auch mit Kamin wissen wir aber es geht nicht, da die
> Wand an der der herd steht die Wand zum Schlafzimmer ist. Die Wand rechts
> daneben ist die von der Garage. Links daneben die zum Flur
> Das bedeutet die einzige Wand wo das gehen würde liegt genau gegenüber
> vom Herd.
> Da die Deckenhöhe aber nur 2,20 cm beträgt und die Schränke über und
> rechts neben dem Herd bis zur Decke gehen kann da kein Schlauch verlegt
> werden und so queer über der Zimmerdecke finde ich doof.

Bei mir entlüftet der Dunstabzug senkrecht nach oben in den nicht ausgebauten Dachboden. Vielleicht eine Möglichkeit bei Euch?

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizsäcker, 23.05.1999)

#443571

MaPa

10.01.2021, 18:04:30

@ stefan66

Dunstabzughaube

> > Wie man so was baut auch mit Kamin wissen wir aber es geht nicht, da die
> > Wand an der der herd steht die Wand zum Schlafzimmer ist. Die Wand
> rechts
> > daneben ist die von der Garage. Links daneben die zum Flur
> > Das bedeutet die einzige Wand wo das gehen würde liegt genau gegenüber
> > vom Herd.
> > Da die Deckenhöhe aber nur 2,20 cm beträgt und die Schränke über
> und
> > rechts neben dem Herd bis zur Decke gehen kann da kein Schlauch verlegt
> > werden und so queer über der Zimmerdecke finde ich doof.
>
> Bei mir entlüftet der Dunstabzug senkrecht nach oben in den nicht
> ausgebauten Dachboden. Vielleicht eine Möglichkeit bei Euch?

Hallo Stefan,
leider nein über der Küche ist das Zimmer vom Großen.
Sag ja ich bin überfordert.
und wenn ich bei der Suche eingebe Unterbau Dunstabzugshaube Fetabscheidegrat B kommen zig Vorschläge aber alle mit C und schlechter

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

#443578

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
10.01.2021, 18:58:04

@ stefan66

Dunstabzughaube

> Bei mir entlüftet der Dunstabzug senkrecht nach oben in den nicht
> ausgebauten Dachboden. Vielleicht eine Möglichkeit bei Euch?

Brandschutztechnisch etwas bedenklich.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#443580

stefan66 zur Homepage von stefan66

10.01.2021, 19:03:19

@ fuchsi

Dunstabzughaube

> > Bei mir entlüftet der Dunstabzug senkrecht nach oben in den nicht
> > ausgebauten Dachboden. Vielleicht eine Möglichkeit bei Euch?
>
> Brandschutztechnisch etwas bedenklich.

Warum, bzw. was ist der Unterschied zur herkömmlichen Entlüftung durch die Wand?
Meinst Du, wegen Fettablagerungen auf dem Dachboden?

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizsäcker, 23.05.1999)

#443581

Hausdoc

Green Cottage,
10.01.2021, 19:04:34

@ fuchsi

Dunstabzughaube

> > Bei mir entlüftet der Dunstabzug senkrecht nach oben in den nicht
> > ausgebauten Dachboden. Vielleicht eine Möglichkeit bei Euch?
>
> Brandschutztechnisch etwas bedenklich.

Warum?
Alles 1 Brandabschnitt

Wer Angst hat kann ja eine Brandschutzmanschette um das Kunststoffrohr machen

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#443583

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
10.01.2021, 19:59:33

@ Hausdoc

Dunstabzughaube

> > Brandschutztechnisch etwas bedenklich.
>
> Warum?
> Alles 1 Brandabschnitt

Habe ich bei Fettbränden schon öfters erlebt, dass dadurch der Brand in den Dachboden weiter geleitet wurde.
Imho ist hier eine Umluftabsaugung besser, als in den Dachboden.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#443565

Adi G.

10.01.2021, 17:29:36

@ MaPa

Dunstabzughaube Down-Air-System

> Hallo,
> ich weiß wir hatten das Thema schon mehrfach. Und ich habe auch im
> Internet verschiedene Bewertungen und Vorschläge durchforstet.
> Aber die Auswahl ist so groß das ich schlichtweg überfordert bin.
> Ich benötige eine Abzughaube die genug Zug hat, da wir sehr viel mit Öl
> fritieren oder braten.
> Es geht mir weniger um die feuchte Luft beim Kartoffeln kochen, sondern
> mehr darum das der Abzug So stark absaugt das die Schränke rechts und
> links neben dem Herd nicht nach einer Woche schon einen "fettfilm" auf der
> Tür haben um es übertrieben zu sagen.
> hab ihr da Tipps?
> Ich habe keine Möglichkeit für einen Abluftschlauch.
> Es müßte eine sein die man unter einen Schrank montieren kann.
> Netter Gruß von MaPa

so etwas wäre denkbar

Hat mein Sohn in seiner nagelneuen Küche und die Luft wird inmitten des Kochherds in ein Filtersystem gesaugt, dort gefiltert und wieder zurückgeführt.
Der Filter wird dann nach Anzeige gewechselt.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#443567

MaPa

10.01.2021, 17:35:29

@ Adi G.

Dunstabzughaube Down-Air-System

Hallo Adi.
Ich wollte lediglich eine neue Abzugshabe.
bei deinem Vorschlag müsste ich gkleich einen komplett neuen herd kaufen in dem das Teil integriert ist.
Danke und netter Gruß von MaPa

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

#443568

Adi G.

10.01.2021, 17:39:54

@ MaPa

Dunstabzughaube Down-Air-System

Das war nur ein weiterbildender Hinweis. Nicht mehr, aber auch nicht weniger!
Was Du daraus machst, viel Glück dabei.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#443572

MaPa

10.01.2021, 18:05:35

@ Adi G.

Dunstabzughaube Down-Air-System

> Das war nur ein weiterbildender Hinweis. Nicht mehr, aber auch nicht
> weniger!
> Was Du daraus machst, viel Glück dabei.
ist ja auch nett von dir, aber hirlft mir nicht bei meiner momentane Suche

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

#443576

Adi G.

10.01.2021, 18:28:26

@ MaPa

Dunstabzughaube Down-Air-System

> > Das war nur ein weiterbildender Hinweis. Nicht mehr, aber auch nicht
> > weniger!
> > Was Du daraus machst, viel Glück dabei.
> ist ja auch nett von dir, aber hirlft mir nicht bei meiner momentane Suche.

Leider!


LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#443570

stefan66 zur Homepage von stefan66

10.01.2021, 17:54:29

@ Adi G.

Dunstabzughaube Down-Air-System

> so
> etwas wäre denkbar
>
> Hat mein Sohn in seiner nagelneuen Küche und die Luft wird inmitten des
> Kochherds in ein Filtersystem gesaugt, dort gefiltert und wieder
> zurückgeführt.
> Der Filter wird dann nach Anzeige gewechselt.

Funktioniert das eigentlich wirklich gut? Man sieht ja regelmäßig massiv Werbung der Firma Bora. Ich kann mir irgendwie nicht richtig vorstellen, dass der im Kochfeld integrierte Abzug zuverlässig den senkrecht aufsteigenden Dunst aufnimmt.

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizsäcker, 23.05.1999)

#443574

Hausdoc

Green Cottage,
10.01.2021, 18:18:03

@ stefan66

Dunstabzughaube Down-Air-System

> Funktioniert das eigentlich wirklich gut? Man sieht ja regelmäßig massiv
> Werbung der Firma Bora.

Nein...., Nachweislich.

Man kann eine Kerze ja auch nicht aussaugen.

Wenn , dann gings über Induktionseffekt - dazu wären aber deutlich höhere Luftgeschwindigkeiten ( und somit auch Luftmengen und Laustärke) notwendig

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#443575

Adi G.

10.01.2021, 18:27:13

@ stefan66

Dunstabzughaube Down-Air-System

> >
> so
> > etwas wäre denkbar
> >
> > Hat mein Sohn in seiner nagelneuen Küche und die Luft wird inmitten des
> > Kochherds in ein Filtersystem gesaugt, dort gefiltert und wieder
> > zurückgeführt.
> > Der Filter wird dann nach Anzeige gewechselt.
>
> Funktioniert das eigentlich wirklich gut? Man sieht ja regelmäßig massiv
> Werbung der Firma Bora. Ich kann mir irgendwie nicht richtig vorstellen,
> dass der im Kochfeld integrierte Abzug zuverlässig den senkrecht
> aufsteigenden Dunst aufnimmt.
Ich habe mich mit meinem Sohn darüber unterhalten. Er meint, er ist grundsätzlich sehr zufrieden. Es hinge allerdings auch von der Belastungsintensität und der Höhe des Kochgefäßes ab.
Absaugen aus einer Pfanne ist natürlich effektiver als aus einem überhohen Spaghettitopf.
Zusätzliche Durchlüften über 2 gegenüberliegende Fenster ist natürlich
auch nicht verkehrt.
Ansonsten kann man den Edelstahleinsatz 1x pro Woche in der Spülmaschine mitspülen und hat 1x im Jahr einen Filter zu wechseln.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#443579

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
10.01.2021, 18:59:44

@ stefan66

Dunstabzughaube Down-Air-System

> Funktioniert das eigentlich wirklich gut? Man sieht ja regelmäßig massiv
> Werbung der Firma Bora. Ich kann mir irgendwie nicht richtig vorstellen,
> dass der im Kochfeld integrierte Abzug zuverlässig den senkrecht
> aufsteigenden Dunst aufnimmt.

Ich kann mir eher nicht vorstellen,was passiert, wennmal was überkocht oder ähnliches. Läuft da die Soße nicht in den Abzug?

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#443582

Adi G.

10.01.2021, 19:09:47

@ fuchsi

Dunstabzughaube Down-Air-System

> > Funktioniert das eigentlich wirklich gut? Man sieht ja regelmäßig
> massiv
> > Werbung der Firma Bora. Ich kann mir irgendwie nicht richtig vorstellen,
> > dass der im Kochfeld integrierte Abzug zuverlässig den senkrecht
> > aufsteigenden Dunst aufnimmt.
>
> Ich kann mir eher nicht vorstellen,was passiert, wennmal was überkocht
> oder ähnliches. Läuft da die Soße nicht in den Abzug?
Ich nehme an, das passiert so, aber da die Einsätze wöchentlich gespült werden, wird es keine Bedeutung haben. Eventuell gibt es eine Auffangschale. Ich kann ausschließen, das das unter die Kücheninsel gerät. ;)

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#443584

Johann

10.01.2021, 20:10:13

@ MaPa

Dunstabzughaube

Such mal nach "Plasma Hauben" aber fall bei den Preisen nicht in Ohnmacht.

--
Alles ist einfach, leider ist das Einfache schwierig. (Clausewitz)

#443585

MaPa

10.01.2021, 20:23:36

@ Johann

Dunstabzughaube

> Such mal nach "Plasma Hauben" aber fall bei den Preisen nicht in Ohnmacht.

Hallo Johann,

die wären natürlich der Hit.
Aber leider über meine preisklasse.
So 300 - 350 Euro habe ich einberechnet.
Das sind so 10% von dem was die guten Plasma kosten :-D
netter Gruß von MaPa

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

#443588

Johann

10.01.2021, 22:11:33

@ MaPa

Dunstabzughaube

Das sind halt professionelle Gastro-Lösungen die auch effizient wirken. Ansonsten ist rein Umluft schwierig, der Glibsch in der Dunstluft und die Rauchpartikel müssen ja irgendwo hin.

--
Alles ist einfach, leider ist das Einfache schwierig. (Clausewitz)

#443586

me3

Dohma,
10.01.2021, 21:30:33

@ MaPa

Dunstabzughaube

Ich glaube, das wirst du mit einer Umlufthaube nicht in den Griff bekommen. Nicht mal mit einer Ablufthaube. Ich habe beim Kauf unserer Wohnung einen Abluftanschluß für so eine Haube eingebaut und später vergrößert. Unsere aktuelle Ablufthaube von Siemens schafft bis 600m³ pro Stunde. Wenn die auf der 3. Stufe läuft, pfeifft die Dichtung der Wohnungseingangstür. Trotzdem haben auch wir so einen leichten Film an den Möbeln. Die beste Lösung in deinem Fall wäre ein schon genannter Herd mit einer Absaugung nach unten. Dort könntest du einen Abluftkanal im Sockelbereich nach außen ziehen.

me3

#443587

MaPa

10.01.2021, 21:38:58
(editiert von MaPa, 10.01.2021, 21:45:37)

@ me3

Dunstabzughaube (ed)

> Ich glaube, das wirst du mit einer Umlufthaube nicht in den Griff bekommen.
> Nicht mal mit einer Ablufthaube. Ich habe beim Kauf unserer Wohnung einen
> Abluftanschluß für so eine Haube eingebaut und später vergrößert.
> Unsere aktuelle Ablufthaube von Siemens schafft bis 600m³ pro Stunde. Wenn
> die auf der 3. Stufe läuft, pfeifft die Dichtung der Wohnungseingangstür.
> Trotzdem haben auch wir so einen leichten Film an den Möbeln. Die beste
> Lösung in deinem Fall wäre ein schon genannter Herd mit einer Absaugung
> nach unten. Dort könntest du einen Abluftkanal im Sockelbereich nach
> außen ziehen.
Hallo me,
Unter dem Fußboden lang?
Da wäre der Trockenkeller mit Industriekamin. Ich glaub da macht der Schornsteifeger nicht mit.

das ich es nicht völlig vermeiden kann ist klar. Und in der alten Wohnung haben wir das nicht so bemerkt weil der Herd direkt neben dem Fenster stand und wir dann beim Kochen halt das Fenster auf hatten und alles da raus flog.
Aber hier haben wir jetzt nur so eine 08/15 59, 99 euro Abzugshaube....da kannst du auch einfach selber über dem Herd tief inhallieren...... hat den selben Effek..... und ich denke das es das bei Umluft doch auch etwas besser geben muss. Als das was jetzt überm Herd hängt.
Netter Gruß von MaPa

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

#443593

me3

Dohma,
11.01.2021, 18:57:46

@ MaPa

Dunstabzughaube

Nein ich meine im Sockelbereich deiner Küchenmöbel. Die haben doch einen 12 - 15cm hohen Sockel, wo eine Blende eingeklipst ist. Da kann man den Abluftkanal lang legen. Und an einer passenden Stelle nach außen führen. Geht natürlich nur, wenn es euer Grundriß hergibt.

me3

#443620

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
13.01.2021, 19:56:41

@ MaPa

Dunstabzughaube

> Aber die Auswahl ist so groß das ich schlichtweg überfordert bin.
> Ich benötige eine Abzughaube die genug Zug hat, da wir sehr viel mit Öl
> fritieren oder braten.

Wenn Bohrung durch die Außenwand: 160er Bohrung für 150er Kanal - ne kleinere Haube kann man auch ans dickere Rohr anschließen, umgekehrt führt es zu Leistungsverlust.
Ist von den Kosten her egal. Ich hab damals etwas mehr als 100Euro für die Bohrung gezahlt.
Ach ja, die Bohrung leicht abschüssig nach außen machen lassen, damit evtl. entstehendes Kondenswasser nach außen, nicht nach innen, abläuft. Kostet nicht mehr.

Aber: falls ihr in Gemeinschaftseigentum wohnt: Fassaden-Veränderungen bedürfen der Genehmigung durch die Gemeinschaft (ggf. bei der Verwaltungsfirma nachfragen, ob es einen generellen Beschluß dafür gibt, ansonsten bei der nächsten Versammlung beantragen)

Wenn der Platz über dem Herd es erlaubt, dann eine Haube nehmen, die breiter ist als der Herd (z.B: 90cm bei normalem 60er Herd) - dann wird der Dunst besser erfaßt.

Wenn Abluft-Haube (also eine, die nach außen bläst): berücksichtigen, daß die nach draußen beförderte Luft irgendwie wieder ersetzt werden muß - die Küche muß also irgendwoher Zuluft bekommen.

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#443622

MaPa

13.01.2021, 20:06:48

@ MudGuard

Dunstabzughaube

Hallo MudGuard,
Danke für die Tipps, aber es wird definitiv leider eine Umluft haube werden müssen.

Bin noch immer am recherchieren.
Une mein Meister ist schon genervt weil er sich schon eine ausgesucht hat ich aber immer noch denke das ich für das Geld (469 €) was besseres und effizenteres finde kann.
Netter Gruß von MaPa

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

#443681

zack

15.01.2021, 10:52:45

@ MaPa

Dunstabzughaube

> Hallo,
> ich weiß wir hatten das Thema schon mehrfach. Und ich habe auch im
> Internet verschiedene Bewertungen und Vorschläge durchforstet.
> Aber die Auswahl ist so groß das ich schlichtweg überfordert bin.

Hi MaPa,

poste doch mal ein paar Beispiele mit Umwälzleistung > 600m³/h.

Ich befürchte auch falschen Ansatz.

Kartoffel kochen ist Wasserdampf.

Frittieren ist Aerosol.

Siehe auch hier S.21/22: https://www.dguv.de/medien/ifa/de/vera/2013_saet_gefahrstoffe/06_weigl.pdf

Das sind feine Tröpfchen in der Luft. So wie bei Haarspray oder Parfumzerstäuber. Das sprüht unsichtbar in der Luft herum und zufällig in alle Richtungen.

Hier vor dem Hintergrund Corona ein wenig Aerosolforschung in Bildern:

https://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/chor-corona-chorstudie-singen-infektionsgefahr-br-muenchen-erlangen-100.html

Von daher müsste man das Umhersprühen vermeiden, absaugen wird nicht reichen.

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

#443683

bender

Strasshof an der Nordbahn,
15.01.2021, 21:26:01

@ zack

Dunstabzughaube

> Kartoffel kochen ist Wasserdampf.
>
> Frittieren ist Aerosol.

Jetzt bin ich verwirrt. Wasserdampf ist kein Aerosol?

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#443692

Adi G.

16.01.2021, 16:15:21

@ bender

Dunstabzughaube

> > Kartoffel kochen ist Wasserdampf.
> >
> > Frittieren ist Aerosol.
>
> Jetzt bin ich verwirrt. Wasserdampf ist kein Aerosol?
Doch schon, aber eventuell haben die Wasserdampfmoleküle noch adhäsive Bindungen untereinander und streben nicht so diffus auseinander wie Fettröpfchen.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#443693

bender

Strasshof an der Nordbahn,
16.01.2021, 16:20:19

@ Adi G.

Dunstabzughaube

> > > Kartoffel kochen ist Wasserdampf.
> > >
> > > Frittieren ist Aerosol.
> >
> > Jetzt bin ich verwirrt. Wasserdampf ist kein Aerosol?
> Doch schon, aber eventuell haben die Wasserdampfmoleküle noch adhäsive
> Bindungen untereinander und streben nicht so diffus auseinander wie
> Fettröpfchen.

Dachte ich mir. Was hier eher diffus ist sind die Begrifflichkeiten. ;)

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#443708

zack

17.01.2021, 10:35:11

@ bender

Dunstabzughaube

> Dachte ich mir. Was hier eher diffus ist sind die Begrifflichkeiten. ;)

Eigentlich nicht. Ich wollte es aber nich zu akademisch halten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Dampf

https://de.wikipedia.org/wiki/Aerosol

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

#443709

bender

Strasshof an der Nordbahn,
17.01.2021, 11:21:41

@ zack

Dunstabzughaube

> > Dachte ich mir. Was hier eher diffus ist sind die Begrifflichkeiten. ;)
>
> Eigentlich nicht. Ich wollte es aber nich zu akademisch halten.
>
> https://de.wikipedia.org/wiki/Dampf
>
> https://de.wikipedia.org/wiki/Aerosol

Doch. Dampf ist auch ein Aerosol.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#443711

MaPa

17.01.2021, 11:56:20
(editiert von MaPa, 17.01.2021, 11:56:37)

@ bender

Dunstabzughaube (ed)

Hallo bender.
Ich habe gelernt,damit etwas nicht nur Dampf ist, muss in dem Dampf kleinste feste sich nicht auflösende Partikel befinden damit es ein Aerosol ist
aber im Grunde ist es ja auch egal, i h denke fast jeder wird verstanden haben was er meint.
Ich warte jetzt einfach mal den Lookdown ab und werde mich dann "vernünft8g" beraten lassen. solche muss es halt gehen.
nette Grüße und bleib gesund wünscht MaPa.

--
“Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde.““
-Martin Luther King-

#443721

zack

17.01.2021, 15:45:47

@ bender

Dunstabzughaube

> Doch. Dampf ist auch ein Aerosol.

Entscheidend ist aber auch die Entstehungsgeschichte. Reiner Wasserdampf ist auch ohne Luft theoretisch (und auch experimentell) möglich. Hier in der Luft wird es Tröpfchen bilden, die aber praktisch reines Wasser sind. Was in geringen Mengen keinerlei Flecken hinterlässt.

Beim Aerosol aus der Friteuse ist das aber etwas grundlegend anderes, siehe auch der Link vom Professor (...), wo die Zusammensetzung erläutert wird. Die Tröpchen sind größer, schwerer und werden als Spritzer beschleunigt. Das ist beim aufsteigenden Wasserdampf nicht so.

--
Der Kapitalismus kennt keine Kosten - nur Umsätze.


Man kann hinkommen, wo immer man will - egal wie lange es dauert.

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz