Ansicht:   

#443327

Ferry

01.01.2021, 03:00:28

Sonntag 2 Fime gleichzeitig in allen ARD programmen (nt.netz-treff)

Was sagt ihr denn dazu, daß am Sonntagabend 2 Schirachfilme
in allen 9 ARD Programmen zeitgleich gezeigt werden?

Ihr seht doch fern oder?

Was bezwecken die wohl damit, Aufmerksamkeit?
Seht gefälligst die Filme? Die Dritten braucht man nicht?
Was gehen uns die Zuschauer an?

Selbst wenn 10 Mio die Filme sehen, sehen sie 50 Mio nicht.

Man muß dann auf RTL/SAT ect. zurückgreifen, dass passt
bestimmt nicht jedem.

#443350

RoyMurphy

Tübingen,
01.01.2021, 18:25:34

@ Ferry

Sonntag 2 Fime gleichzeitig in allen ARD programmen

> Was sagt ihr denn dazu, daß am Sonntagabend 2 Schirachfilme
> in allen 9 ARD Programmen zeitgleich gezeigt werden?
>
> Ihr seht doch fern oder?
>
> Was bezwecken die wohl damit, Aufmerksamkeit?
> Seht gefälligst die Filme? Die Dritten braucht man nicht?
> Was gehen uns die Zuschauer an?
>
> Selbst wenn 10 Mio die Filme sehen, sehen sie 50 Mio nicht.
>
> Man muß dann auf RTL/SAT ect. zurückgreifen, dass passt
> bestimmt nicht jedem.

Das war die Rache für die abgelehnte Gebührenerhöhung: Wir TV-Kunden sollen mitleiden, dass die Öffentlich-Rechtlichen am Hungertuch nagen und sich nicht mehr jeder Sender je eine*n Korrespondent*in in allen Staaten wird leisten können.
Heute ging's gerade so weiter: Die alten Schinken von gestern wurden ab Vormittagsprogramm wiederholt, damit 2021 auch wirklich in der Steinzeit beginnen kann.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#443377

vordprefect zur Homepage von vordprefect

wo karl ruht..,
04.01.2021, 12:53:36

@ Ferry

Sonntag 2 Fime gleichzeitig in allen ARD programmen

> Was sagt ihr denn dazu, daß am Sonntagabend 2 Schirachfilme
> in allen 9 ARD Programmen zeitgleich gezeigt werden?
>
> Ihr seht doch fern oder?

Hin und wieder.. zum Fenster raus ;)

> Was bezwecken die wohl damit, Aufmerksamkeit?
> Seht gefälligst die Filme? Die Dritten braucht man nicht?
> Was gehen uns die Zuschauer an?

Es sind zwei Filme jeweils aus verschiedenen Perspektiven gedreht.
Das Thema ist durchaus spannend, aber ich konnte mich auch nicht durchringen, den Film anzuschauen,
werde mir aber die beiden Filme aus der Mediathek herunterladen.

> Selbst wenn 10 Mio die Filme sehen, sehen sie 50 Mio nicht.

Wenn überhaupt 10 Mio..

> Man muß dann auf RTL/SAT ect. zurückgreifen, dass passt bestimmt nicht jedem.

Wer guckt denn noch "altes". lineares Fernsehen?
Die meisten haben irgendeinen Streaminganbieter, auf den Sie ausweichen können..
Und wenn nicht, es gibt genügend kostenloses Angebot als Alternative selbst von den oben gescholtenen Sendern.

Ich hab am Sonntag zuerst das Finale der Darts-WM angeschaut, war spannend ;)
Dann gabs die NFL.. (American Football) - da gehts langsam um die Playoffs.

--
lg,
volker

so long and thank you for the fish >~°>

me@PPG
Meine Fotos

#443385

stefan66 zur Homepage von stefan66

04.01.2021, 16:32:52

@ vordprefect

Sonntag 2 Fime gleichzeitig in allen ARD programmen

> Wer guckt denn noch "altes". lineares Fernsehen?
> Die meisten haben irgendeinen Streaminganbieter, auf den Sie ausweichen
> können..

Also, ich bin da noch völlig Old-school. Ich nutze gar keine Streamingdienste und habe auch keinen Bedarf.
Ich fühle mich durch das lineare Fernsehen bestens informiert und unterhalten, und zwar zu 95% durch die Öffis.
Im übrigen, so linear ist es ja auch nicht mehr. Ich kann jederzeit zeitversetzt eine Sendung beginnen, oder auf Stop drücken, wenn ich zB mal aufs Klo muss, und danach weiterschauen. Außerdem sind die Mediatheken sehr mächtig.

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizsäcker, 23.05.1999)

#443386

Adi G.

04.01.2021, 19:01:04

@ stefan66

Sonntag 2 Fime gleichzeitig in allen ARD programmen 100% ACK! (kT)

[ kein Text ]

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#443401

vordprefect zur Homepage von vordprefect

wo karl ruht..,
05.01.2021, 12:59:31

@ stefan66

Sonntag 2 Fime gleichzeitig in allen ARD programmen

Hi
> > Wer guckt denn noch "altes". lineares Fernsehen?
> > Die meisten haben irgendeinen Streaminganbieter, auf den Sie ausweichen
> > können..

> Also, ich bin da noch völlig Old-school. Ich nutze gar keine
> Streamingdienste und habe auch keinen Bedarf.

Das war auch etwas provokant gemeint.
Ich hab noch ne Röhre - also nix mit HD oder 4K ;)

Aber langsam überlege ich mir, ob ich nicht doch umsteige - zumal ich dann auch meine Bilder auf einem
großen Display anschauen bzw. präsentieren könnte, aber die Röhre hat ein gutes Bild und nen guten Ton
und er funktioniert noch :)

Ich nutze auch keinen Streaming-Dienst. Über meinen Mitbewohner könnte ich Netflix schauen.
Mein früherer Mitbewohner hatte Amazon Plus.. da haben wir nur mal zusammen nen Science Fiction Blockbuster angeschaut ;).

> Ich fühle mich durch das lineare Fernsehen bestens informiert und
> unterhalten, und zwar zu 95% durch die Öffis.

Geht mir ähnlich.

> Im übrigen, so linear ist es ja auch nicht mehr. Ich kann jederzeit
> zeitversetzt eine Sendung beginnen, oder auf Stop drücken, wenn ich zB mal
> aufs Klo muss, und danach weiterschauen. Außerdem sind die Mediatheken
> sehr mächtig.

Ja, das weiß ich. Mediathekview nutze ich regelmäßig.
Ich hab aber auch noch nen Receiver mit Festplatte da kann ich parallel aufnehmen und gleichzeitig was anderes anschauen ;) Die Begrenzung liegt nur in der Kapazität - aber ist eben alles noch nicht HD.

Aber ich kenns auch anders und dann ist Blockbuster schauen wie Kino ;).
Ich hab nen Bekannten, der hat ne Heimkino Anlage mit Projektor, versenkbarer Leinwand, dimmbaren LEDs in der Decke und eine geniale Soundanlage. Da er das beruflich macht, ist das sein privater "Showroom" - er betreut die Technik verschiedener Kinos und ist für den Sound und das Bild verantwortlich.

--
lg,
volker

so long and thank you for the fish >~°>

me@PPG
Meine Fotos

#443387

Madame Mim

04.01.2021, 19:07:28

@ Ferry

Sonntag 2 Fime gleichzeitig in allen ARD programmen

> Was sagt ihr denn dazu, daß am Sonntagabend 2 Schirachfilme
> in allen 9 ARD Programmen zeitgleich gezeigt werden?
Ja, fand ich jetzt auch ein wenig aufdringlich,aber die Filme und das Thema haben mich schon interessert. Durchgehalten habe ich das aber nicht. Das lag aber an der Wahl des Darstellers des Polizisten. Mädel kannte ich bisher nur aus dem heiteren Fach und das hat mir irgendwie trotz guter schauspielerischer Leistung den Zugang zum Film versperrt.Die Nachbereitung der Filmes mit Interviews der Zuschauer,Angehörigen von Opfern und Richard Oetker habe ich aber wieder mit Interesse gesehen
>
> Ihr seht doch fern oder?
Ja,wenn auch selten,dann aber fast ausschließlich Angebote der öffentlich-rechtlichen Sender.Auch wenn es weiß Gott nicht alles echte Perlen der Filmkunst sind was dort gebracht wird ist es um Längen besser als der Schrott bei den Privatsendern. Auch nutze ich zunehmend die gut sortierte Mediathek. Zu Streaming Diensten konnte ich mich noch nicht durchringen.
>
> Was bezwecken die wohl damit, Aufmerksamkeit?
Sicherlich

> Man muß dann auf RTL/SAT ect. zurückgreifen
In dem Fall hätte sich Aussitzen gelohnt. Danach gab es in der ARD zu nachtschlafender Zeit "The Imitation Game" und das hat mich dann deutlich mehr gepackt als Schirach.
LG
Mim

--
\"Ich fürchte mich nicht vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten“ ( wird Adorno zugeschrieben)

#443388

Adi G.

04.01.2021, 19:16:41

@ Madame Mim

Sonntag 2 Fime gleichzeitig in allen ARD programmen

> > Was sagt ihr denn dazu, daß am Sonntagabend 2 Schirachfilme
> > in allen 9 ARD Programmen zeitgleich gezeigt werden?
> Ja, fand ich jetzt auch ein wenig aufdringlich,aber die Filme und das Thema
> haben mich schon interessert. Durchgehalten habe ich das aber nicht. Das
> lag aber an der Wahl des Darstellers des Polizisten. Mädel kannte ich
> bisher nur aus dem heiteren Fach und das hat mir irgendwie trotz guter
> schauspielerischer Leistung den Zugang zum Film versperrt.Die
> Nachbereitung
Björn Mädel bot eine schauspielerische Glanzleistung. Viele Schauspieler
verdingen sich halt auch mal im seichten Brack.
> der Filmes mit Interviews der Zuschauer,Angehörigen von Opfern und Richard
> Oetker habe ich aber wieder mit Interesse gesehen
> >
> > Ihr seht doch fern oder?
> Ja,wenn auch selten,dann aber fast ausschließlich Angebote der
> öffentlich-rechtlichen Sender.Auch wenn es weiß Gott nicht alles echte
> Perlen der Filmkunst sind was dort gebracht wird ist es um Längen besser
> als der Schrott bei den Privatsendern. Auch nutze ich zunehmend die gut
> sortierte Mediathek. Zu Streaming Diensten konnte ich mich noch nicht
> durchringen.
> >
> > Was bezwecken die wohl damit, Aufmerksamkeit?
> Sicherlich
Yepp. So schreibt man Fernsehgeschichte. Bin schon total gespannt auf
die Variante aus der Sicht des Anwalts. Den werde ich bald mal über die Mediathek schauen.
> > Man muß dann auf RTL/SAT ect. zurückgreifen
Uumpf....
> In dem Fall hätte sich Aussitzen gelohnt. Danach gab es in der ARD zu
> nachtschlafender Zeit "The Imitation Game" und das hat mich dann deutlich
> mehr gepackt als Schirach.
Da müsste ich mir das mal anschauen, nach dem Besten, was ich seit langem gesehen habe.


LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#443389

stefan66 zur Homepage von stefan66

04.01.2021, 19:38:08

@ Madame Mim

Sonntag 2 Fime gleichzeitig in allen ARD programmen

> > Was sagt ihr denn dazu, daß am Sonntagabend 2 Schirachfilme
> > in allen 9 ARD Programmen zeitgleich gezeigt werden?
> Ja, fand ich jetzt auch ein wenig aufdringlich,aber die Filme und das Thema
> haben mich schon interessert. Durchgehalten habe ich das aber nicht.

Beide Filme habe ich mir gestern auch nicht angeschaut. Habe den zweiten aufgenommen und heute geguckt.

> Das lag aber an der Wahl des Darstellers des Polizisten. Mädel kannte ich
> bisher nur aus dem heiteren Fach und das hat mir irgendwie trotz guter
> schauspielerischer Leistung den Zugang zum Film versperrt.

Habe ich ganz anders gesehen. Bjarne Mädel bot eine tolle schauspielerische Leistung und ich bin froh, dass er den Sprung aus der Schublade des Tatortreinigers (den ich immer gerne gesehen habe) geschafft hat. Die meisten Schauspieler, die man mit einer Rolle in Verbindung bringt, schaffen das nicht.

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizsäcker, 23.05.1999)

#443395

Madame Mim

04.01.2021, 22:19:56

@ stefan66

Sonntag 2 Fime gleichzeitig in allen ARD programmen

> Habe ich ganz anders gesehen. Bjarne Mädel bot eine tolle
> schauspielerische Leistung und ich bin froh, dass er den Sprung aus der
> Schublade des Tatortreinigers (den ich immer gerne gesehen habe) geschafft
> hat.
So anders siehst Du das gar nicht.Ich fand die Wandlungsfähigkeit von Mädel auch wirklich beachtlich und würde mich freuen ihn in weiteren anderen Rollen zu sehen. Ich war die die den Sprung nicht geschafft hat :lookaround:.Wobei ich mehr an dem herrlich spießigen Provinzpolizisten in "Mord mit Aussicht" hängengeblieben bin als am Tatortreiniger.Jaja das kommt davon wenn man "Seichte Brack"(Adi) Serien schaut :-D
LG
Mim

--
\"Ich fürchte mich nicht vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten“ ( wird Adorno zugeschrieben)

#443390

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
04.01.2021, 19:51:42

@ Ferry

Sonntag 2 Fime gleichzeitig in allen ARD programmen

> Was sagt ihr denn dazu, daß am Sonntagabend 2 Schirachfilme
> in allen 9 ARD Programmen zeitgleich gezeigt werden?

ist das was besonderes? (Damit meine ich jetzt nicht die).
Sondern das zeitgleiche Zeigen identischen Inhalts auf mehreren ARD-Kanälen.

Das passiert doch täglich. Tageschau, ARD Extra ...

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz