Ansicht:   

#442105

Ferry

10.11.2020, 22:33:44

Wie reich sind berühmte Personen? (nt.netz-treff)

Könnt ihr ja mal nachsehen, zufällig gefunden.

Hier

Bei manchen Leuten denkt man nicht, daß sie soviel
Kohle haben.

Mathias Reim 5 Mio. Hätt' ich nie gedacht, eher so 34.000 €
Otto nur 8,5 Mio. Viel zu wenig, in der langen Zeit.
Andrea Berg 28 Mio
Drews 5,5 Mio, die Zietlow auch. der Wendler 3 Mio
Looking for Fredom nur 10 Mio, Ralf Möller 7 Mio
Raab 110 Mio, Mario Barth 25 Mio, Pilawa 10 Mio,
Mario Basler 15 Mio
Putin 36 MRD, Ion Tiriac 1,1 MRD
Ozzy 165 Mio
Dieter Bohlen 135 Mio, Andi Borg....25 Mio
Kerkeling 10 Mio

#442115

RoyMurphy

Tübingen,
11.11.2020, 11:43:45
(editiert von RoyMurphy, 11.11.2020, 11:57:11)

@ Ferry

Wie reich sind berühmte Personen? (ed)

> Könnt ihr ja mal nachsehen, zufällig gefunden.
>
> Hier
>
> Bei manchen Leuten denkt man nicht, daß sie soviel
> Kohle haben.

Der statischen Momentaufnahme kann man ein animiertes Ranking hinzufügen - etwas runterscrollen:

Die weltweit reichsten Menschen von 1996 bis 2020

Gegen dieses Gewusel ist selbst unsere stolze Schuldenuhr nur ein "Tacho".

Und hier kannst Du Dich stundenlang in den Dagobert Duck Tresoren weiterer Vermögensbildner suhlen:

DAS VERMÖGEN DER STARS VON A-Z

Manche mag man und gönnt ihnen die Dukaten für Innovation, Kreativität, Kunst und Musik, für ihren Einsatz bei Forschungs- und Sozialprojekten, andere scheffeln nur die Millionen, die andere für sie erschuften.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#442131

Manfred H

11.11.2020, 18:41:24
(editiert von Manfred H, 11.11.2020, 18:45:15)

@ Ferry

Wie reich sind berühmte Personen? (ed)

Hmmm,
kommt beim Verdienen ja auch verschiedene Faktoren an.

Musiker - National oder International (Reim/Ossy)
- auch (und auch alleine) der Songwriter oder NUR der Interpret (Hasselhof?)
- Karrierehöhepunkt in den letzten Jahren oder schon her (Otto)


Nur als Musiker oder auch in "verschiedenen Branchen" unterwegs.
-Raab hatte doch für seine Shows eine eigene Produktionsgesellschaft.
Und dann war er ein paar mal der Songwriter für den Chanson-Wettbewerb (auch einen Eigenen durchgeführt)

Fussballer
Basler war wohl so zwischen der Zeit Beckenbauer/Müller/Netzer die in Deutschland mit Fussball nicht so richtig reich werden konnten und HEUTE. War Basler je im Ausland?

Bohlen hat "Überall" sein Flossen drin. Die "hohe Kante" wird doch in seinem Comic-Film prima gezeigt.
Andrea Berg scheint wohl jetzt über Jahre richtig Hallen zu füllen. Da bleibt dann was hängen.

Und letztendlich wie sind die Verträge mit allen die da "Zuarbeiten".
Gibt genügend Fussballer die schon abgezockt worden sind. (Bauherrnmodell bei den Frankfurtern)

Gibt eine Doku über Eric Burton. Er erzählte von den Animals und House of the Rising Sun.
Da hat sich auch ein Bandmitglied bereichert.
https://de.wikipedia.org/wiki/The_House_of_the_Rising_Sun#Die_Version_von_The_Animals

#442132

Hausdoc

Green Cottage,
11.11.2020, 18:48:27

@ Ferry

Wie reich sind berühmte Personen?

> Mathias Reim 5 Mio. Hätt' ich nie gedacht, eher so 34.000 €
> Otto nur 8,5 Mio. Viel zu wenig, in der langen Zeit.
> Andrea Berg 28 Mio
> Drews 5,5 Mio, die Zietlow auch. der Wendler 3 Mio
> Looking for Fredom nur 10 Mio, Ralf Möller 7 Mio
> Raab 110 Mio, Mario Barth 25 Mio, Pilawa 10 Mio,
> Mario Basler 15 Mio
> Putin 36 MRD, Ion Tiriac 1,1 MRD
> Ozzy 165 Mio
> Dieter Bohlen 135 Mio, Andi Borg....25 Mio
> Kerkeling 10 Mio


Zumindest bei 2 Kandidaten dieser Liste läuft ein Insolvenzverfahren. Somit dürften die Zahlen dahinter großteils erfunden sein. ;-)

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#442135

RoyMurphy

Tübingen,
11.11.2020, 18:59:31
(editiert von RoyMurphy, 11.11.2020, 19:00:41)

@ Hausdoc

Wie reich sind berühmte Personen? (ed)

> Zumindest bei 2 Kandidaten dieser Liste läuft ein Insolvenzverfahren.
> Somit dürften die Zahlen dahinter großteils erfunden sein. ;-)

Insolvenz anmelden und reich bleiben, heißt die Devise.

So tricksen Promi-Pleitiers wie Thomas Middelhoff

Immerhin hat er in diversen Talkshows seine Verfehlungen eingestanden und öffentliche Reue gezeigt.

Boris Becker ist der nächste Kandidat, eigentlich zum Heulen, wenn man sich erinnert, wie er und Steffi Graf zu ihrer Zeit als Profis aus Deutschland ein Tennisland gemacht hatten:

News über Boris Becker Und Seine Ex

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#442175

Manfred H

12.11.2020, 19:16:23

@ RoyMurphy

Wie reich sind berühmte Personen?

> Immerhin hat er in diversen Talkshows seine Verfehlungen eingestanden und
> öffentliche Reue gezeigt.
Erzählen kann man viel.

#442157

WindWaker

Hamburg,
12.11.2020, 13:11:59

@ Ferry

Wie reich sind berühmte Personen?

> Könnt ihr ja mal nachsehen, zufällig gefunden.
>
> Hier
>
> Bei manchen Leuten denkt man nicht, daß sie soviel
> Kohle haben.
>
> Mathias Reim 5 Mio. Hätt' ich nie gedacht, eher so 34.000 €
> Otto nur 8,5 Mio. Viel zu wenig, in der langen Zeit.
> Andrea Berg 28 Mio
> Drews 5,5 Mio, die Zietlow auch. der Wendler 3 Mio
> Looking for Fredom nur 10 Mio, Ralf Möller 7 Mio
> Raab 110 Mio, Mario Barth 25 Mio, Pilawa 10 Mio,
> Mario Basler 15 Mio
> Putin 36 MRD, Ion Tiriac 1,1 MRD
> Ozzy 165 Mio
> Dieter Bohlen 135 Mio, Andi Borg....25 Mio
> Kerkeling 10 Mio

Spannender Beitrag! Und es überrascht mich, dass es so viele Musiker darunter hat. Gerade von aktuellen Musikern hätte ich nicht erwartet, dass sie trotzdem so viel Geld machen können! Die Einnahmen kommen da von den ganz Grossen aber wohl (wenn nicht von Live-Shows) aus anderen Quellen als aus der Musik selber, wie Werbedeals, eigene Shows, etc...

--
Das Leben ist zu wichtig, um es seriös zu nehmen.

#442267

DUMIAU

15.11.2020, 14:51:06

@ WindWaker

Wie reich sind berühmte Personen?

> Spannender Beitrag! Und es überrascht mich, dass es so viele Musiker
> darunter hat. Gerade von aktuellen Musikern hätte ich nicht erwartet, dass
> sie trotzdem so viel Geld machen können! Die Einnahmen kommen da von den
> ganz Grossen aber wohl (wenn nicht von Live-Shows) aus anderen Quellen als
> aus der Musik selber, wie Werbedeals, eigene Shows, etc...

Das Problem ist da es Schätzungen sind. Da sind Leute dabei wo ich das Vermögen als eher zu gering einschätze, zb beim König von Mallorca und bei Einigen hoffnungslos überschätzt, zb Reim. Beim Wendler wird es problematisch, der kann wirklich Pleite sein oder auch nur versuchen sich per Insolvenz seiner Gläubiger zu entledigen um das Vermögen nicht schmälern zu müssen.

Das Andrea Berg einiges an Kohle anhäufen konnte liegt wohl daran das sie auf einer Erfolgswelle surfte und nicht zwingend von dem Geld leben musste, abseits der Musik arbeitet sie ja auch im Hotel ihres Mannes. Schätze mal das die wirklich vermögenden deutschen Musiker in dieser Auflistung oft erst gar nicht erwähnt werden da sie es nicht nötig haben abseits der Bühne öffentlich in Erscheinung treten zu müssen, also schlicht unauffällig unter der Wahrnehmungsschwelle der Klatschpresse bleiben.
Ein großes Problem bei dieses Schätzungen ist das man zb bei Musikern die auch noch für Andere schreiben das oft nicht bekannt ist da sie das unter einem Pseudonym machen und nicht Wenige verdienen über diese Schiene mehr als mit den "eigenen " Songs. Berühmtes Beispiel dafür ist Bob Dylan, sein Vermögen verdankt er im Wesentlichen den Coverversionen seiner Songs. Aber vermögenster Musiker dürfte immer noch Paul Mc Cartney sein, der wird auf eine gute Milliarde geschätzt.

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz