Ansicht:   

#441920

DomiAleman zur Homepage von DomiAleman

04.11.2020, 19:10:54

Smarte Steckdose (Alexa) mit ZEITSCHALTUNG? (Treppenhausautomatik) (ot.haushalt)

Hallo..
Kennt jemand eine smarte Steckdose, Alexa-kompatibel, die eine Zeitschaltung ermöglicht?

Nach dem Einschalten per Alexa-Befehl oder per Knopfdruck soll das Licht nur eine gewisse Zeit brennen und dann automatisch wieder aus gehen.
Die Zeitspanne braucht nicht per Alexa programmierbar sein; es wäre sogar eher hinderlich wenn man sagen muss "Alexa schalte das Licht für 20 Minuten ein"

Ich habe verschiedene solcher Steckdosen, aber die können das alle nicht.

Kennt jemand ein Modell, welches das kann?

Thxx..
DoMi

--
[image]

#441935

RoyMurphy

Tübingen,
04.11.2020, 20:54:31

@ DomiAleman

Smarte Steckdose (Alexa) mit ZEITSCHALTUNG? (Treppenhausautomatik)

> Hallo..
> Kennt jemand eine smarte Steckdose, Alexa-kompatibel, die eine
> Zeitschaltung ermöglicht?
>
> Nach dem Einschalten per Alexa-Befehl oder per Knopfdruck soll das Licht
> nur eine gewisse Zeit brennen und dann automatisch wieder aus gehen.
> Die Zeitspanne braucht nicht per Alexa programmierbar sein; es wäre sogar
> eher hinderlich wenn man sagen muss "Alexa schalte das Licht für 20
> Minuten ein"

Bei Amazon gibt's diese Lösung:

Amazon Smart Plug (WLAN-Steckdose),
funktioniert mit Alexa, Gerät "Zertifiziert für Menschen"

Auszug aus der Gerätebeschreibung:
"Amazon Smart Plug funktioniert mit Alexa — steuern Sie jede Steckdose mit Ihrer Stimme.
Programmieren Sie Lampen, Kaffeemaschinen und andere Geräte, sodass sie sich automatisch an- und abschalten, oder bedienen Sie sie per Fernsteuerung von unterwegs.
Einfache Einrichtung und Bedienung — einfach einstecken, die Alexa App öffnen und mit der Sprachsteuerung loslegen.
Kein Smart Home-Hub erforderlich — erstellen Sie Routinen und Zeitpläne über die Alexa App.
Zertifiziert für Menschen – Schluss mit aufwendiger, komplizierter und stressiger Installation. Keine Geduld erforderlich – es ist ganz einfach.
Hinweis:
Amazon Smart Plug funktioniert nur mit Alexa-fähigen Geräten oder der Alexa App.
Sie müssen über ein 2,4-GHz-WLAN-Netzwerk verbunden sein.
Nur für die Verwendung im Innenbereich. Ausgang: 10 A max."

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#441938

DomiAleman zur Homepage von DomiAleman

04.11.2020, 21:07:02

@ RoyMurphy

Smarte Steckdose (Alexa) mit ZEITSCHALTUNG? (Treppenhausautomatik)

hmm..genau das was in der Beschreibung steht, können meine Steckdosen auch..in der Beschreibung finde ich jedoch keinen Hinweis auf die Möglichkeit einer Zeitschaltung.
Oder hast du diese Teile und WEISST daher, dass es funktioniert?

DoMi

--
[image]

#441939

RoyMurphy

Tübingen,
04.11.2020, 21:33:09

@ DomiAleman

Smarte Steckdose (Alexa) mit ZEITSCHALTUNG? (Treppenhausautomatik)

> hmm..genau das was in der Beschreibung steht, können meine Steckdosen
> auch..in der Beschreibung finde ich jedoch keinen Hinweis auf die
> Möglichkeit einer Zeitschaltung.
> Oder hast du diese Teile und WEISST daher, dass es funktioniert?

Leider nicht - höchstens eine Alternative:

TP-Link Kasa Amazon Alexa Zubehör Smart Home WLAN Steckdose HS100 (EU)(funktionieren mit Echo und Echo Dot, Google Home und IFTTT, Fernzugriff, Zeitpläne, Kein Hub erforderlich, Kasa App)

Eigenschaften:

"Kompatibilität - Funktioniert mit Alexa und Google Assistant für Sprachsteuerung (Alexa-Gerät und Google Home-Gerät separat erhältlich) und IFTTT
Kein Hub erforderlich - Funktioniert mit jedem WLAN-Router, ohne dass ein separater Hub oder kostenpflichtiger Abonnementdienst erforderlich ist
Fernzugriff - Steuern Sie Geräte, die über die Kasa-App auf Ihrem Smartphone (Android 4.1 oder höher/ iOS 8 oder höher) mit der smarten Steckdose verbunden sind, wo auch immer Sie WLAN haben
Kalendereintrag - Planen Sie die smarte Steckdose so ein, dass Ihr elektronisches Gerät bei Bedarf automatisch ein- und ausgeschaltet wird
Abwesenheitsmodus - Schaltet Ihre Geräte zu verschiedenen Zeiten ein und aus, um den Eindruck zu vermitteln, dass jemand zu Hause ist."
+ Weitere Produktdetails

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,
aber vielen bleibt es erspart."
Curt Goetz, dt. Schauspieler

#441941

Hackertomm

05.11.2020, 09:19:22
(editiert von Hackertomm, 05.11.2020, 09:27:07)

@ DomiAleman

Smarte Steckdose (Alexa) mit ZEITSCHALTUNG? (Treppenhausautomatik) (ed)

Laut den Fragen zu dem Produkt geht die Timerfunktion nur über die Alexa App und nur zu festgelegten Uhrzeiten!

Ich selber halte nichts davon, mir mit dem Alexa Zeugs einen Spion ist Haus zu setzen, der mich permanent überwacht, indem er ja ständig auf einen Sprachbefehl wartet!

--
[image]

#441954

Pahoo

bei Ingelheim,
05.11.2020, 13:36:08
(editiert von Pahoo, 05.11.2020, 13:39:01)

@ Hackertomm

Smarte Steckdose (Alexa) mit ZEITSCHALTUNG? (Treppenhausautomatik) (ed)

> Ich selber halte nichts davon, mir mit dem Alexa Zeugs einen Spion ist Haus
> zu setzen, der mich permanent überwacht, indem er ja ständig auf einen
> Sprachbefehl wartet!

Der Spion sagt mir Nachrichten, den Wetterbericht, den aktuellen Benzinpreis an meiner Lieblingstankstelle, wann der Bio-Müll geholt wird, berechnet mir Fahrzeiten bei aktuellem Verkehr, hilft bei Kreuzworträtsel, schaltet Licht ein und aus ... uns spielt zwischendurch meine Lieblingsmusik im Bad, in der Küche, im Hobbykeller, in der Waschküche ...

Genial Erfindung.
Ausspioniert wirst du viel mehr und seit 20 Jahren schon, wenn du mit deinem PC ins Internet gehst.

#441952

Pahoo

bei Ingelheim,
05.11.2020, 13:23:44

@ DomiAleman

Smarte Steckdose (Alexa) mit ZEITSCHALTUNG? (Treppenhausautomatik)

Investiere noch in eine Hue Bridge (gebraucht bei ebay Kleinanzeigen ab 10 €), dann kannst du auch die Hue-Produkte und die SmartHome Produkte anderer Hersteller mit ZigBee Protokoll verwenden.

Als smarte Steckdosen benutze ich die Innr SP120, die man mit Hue verheiraten kann.
Nun kannst du eine Alexa Routine erstellen, die diese Steckdose für x Minuten einschaltet. So habe in z.B. eine Routine mit dem Namen "Pumpe an". Das Kommando "Alexa, Pumpe an" schaltet dann die Innr-Steckdose im Keller, in der die WW-Pumpe steckt, für 2 min an.
Du kannst auch einen Echo Button für den Start der (Zeit-)Routine benutzen.
Auch habe ich mehrere Hue Bewegungsmelder, die, wenn sie auslösen, ein Licht oder eine Innr Steckdose für eine gewisse Zeit einschalten. Die Bewegungsmelder sind in 5min installiert und laufen auf Batterie 2 Jahre.
Das ist alles sehr flexibel, man kann via Konfiguration alles mögliche schalten (einzeln oder zusammen) ohne irgendwelche Leitungen ziehen zu müssen.

#441957

DomiAleman zur Homepage von DomiAleman

05.11.2020, 16:18:30

@ Pahoo

Smarte Steckdose (Alexa) mit ZEITSCHALTUNG? (Treppenhausautomatik)

> Nun kannst du eine Alexa Routine erstellen, die diese Steckdose für x
> Minuten einschaltet.


Dankeschön..das mit den Routinen schaue ich mir mal genauer an. Ist bisher Neuland für mich.

DoMi

--
[image]

#442009

DomiAleman zur Homepage von DomiAleman

06.11.2020, 21:37:42

@ Pahoo

Smarte Steckdose (Alexa) mit ZEITSCHALTUNG? (Treppenhausautomatik)

> Nun kannst du eine Alexa Routine erstellen, die diese Steckdose für x
> Minuten einschaltet.

Dankeschön für den Tipp..das mit der Routine funktioniert einwandfrei mit meinen Steckdosen, sogar ohne Hue Bridge.

DoMi

--
[image]

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz