Ansicht:   

#440830

sunshinedine

Im Herzen von Hessen,
07.09.2020, 13:03:55

Fahrradtransport - PKW (verkehr.zweirad)

Hiho!

Seltsamerweise habe ich nach 20 Jahren wieder mit dem Radfahren angefangen.
Im Moment packe ich das Fahrrad umständlich in den Kofferraum.

Ich fahre (immer noch) einen Mazda6 Kombi mit Dachreling, bei meiner besseren Hälfte steht ein Autokauf an (dann gerne vermutlich ein Ford Focus mit Anhängerkupplung).

Habt ihr Erfahrungen/Empfehlungen für PKW-Fahrrad(Dach)Gepäckträger?

--
Sonnige Grüße,
Nadine

-----------------------------------------------------------------

#440831

Adi G.

07.09.2020, 13:08:47

@ sunshinedine

Fahrradtransport - PKW

> Hiho!
>
> Seltsamerweise habe ich nach 20 Jahren wieder mit dem Radfahren
> angefangen.
> Im Moment packe ich das Fahrrad umständlich in den Kofferraum.
>
> Ich fahre (immer noch) einen Mazda6 Kombi mit Dachreling, bei meiner
> besseren Hälfte steht ein Autokauf an (dann gerne vermutlich ein Ford
> Focus mit Anhängerkupplung).
>
> Habt ihr Erfahrungen/Empfehlungen für PKW-Fahrrad(Dach)Gepäckträger?
Träger der Wahl sind anhängerkupplungsgestützte Heckfahrradträger.
Von den Dachreeling-Transportern ist man abgekommen (zu viele unfreiwilloge Fahrradabgänge und zu großer Luftwiderstand).

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#440832

sunshinedine

Im Herzen von Hessen,
07.09.2020, 13:21:31
(editiert von sunshinedine, 07.09.2020, 13:21:42)

@ Adi G.

Fahrradtransport - PKW (ed)

> Von den Dachreeling-Transportern ist man abgekommen (zu viele unfreiwilloge
> Fahrradabgänge und zu großer Luftwiderstand).
>
Hallo Adi,

bei meiner geringen Körpergröße wäre mir das auch das Liebste ;)

Danke für deinen Beitrag :D

--
Sonnige Grüße,
Nadine

-----------------------------------------------------------------

#440833

Adi G.

07.09.2020, 13:23:41

@ sunshinedine

Fahrradtransport - PKW

> > Von den Dachreeling-Transportern ist man abgekommen (zu viele
> unfreiwilloge
> > Fahrradabgänge und zu großer Luftwiderstand).
> >
> Hallo Adi,
>
> bei meiner geringen Körpergröße wäre mir das auch das Liebste ;)
>
> Danke für deinen Beitrag :D
In ein hoch geratenes Auto (zB. VW-Caddy) passen allerdings 2 Räder stehend rein.

LG

Adi

--
CADDY der bessere VW-Bus!

"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#440856

sunshinedine

Im Herzen von Hessen,
07.09.2020, 19:50:11

@ Adi G.

Fahrradtransport - PKW

Ich wollte doch nur einen Fahrradanhänger und nicht ein ganz neues Auto kaufen ;)

Lass den jungen Mann erst mal vom Fiesta auf `nen Focus umsteigen.
Da bin ich schon gespannt ;)

--
Sonnige Grüße,
Nadine

-----------------------------------------------------------------

#440834

stefan66 zur Homepage von stefan66

07.09.2020, 13:49:43

@ sunshinedine

Fahrradtransport - PKW

Ich bin da bei Adi. Wenn AHK vorhanden, auf jeden Fall Fahrradträger auf der AHK.
1. bequemeres Auf-/Abladen.
2. Ist sicherer.
3. Durch den geringeren Luftwiderstand wirkt sich das günstiger auf den Spritverbrauch aus.

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizsäcker, 23.05.1999)

#440852

sunshinedine

Im Herzen von Hessen,
07.09.2020, 19:45:39

@ stefan66

Fahrradtransport - PKW

Nee, ich hab ja keine AHK, aber die Fahrrad-Tetris-Edition Kofferraum ;)

Und das hätte ich gerne komfortabler, auch weil meine bessere Hälfte sein Bike nicht dazu legen will. Doppelt mit dem Auto wohin fahren um zu radeln ist aber auch Schwachsinn :D

--
Sonnige Grüße,
Nadine

-----------------------------------------------------------------

#440835

eisbär_hdf

07.09.2020, 14:08:57
(editiert von eisbär_hdf, 07.09.2020, 14:10:49)

@ sunshinedine

Fahrradtransport - PKW (ed)

> Hiho!
>
> Seltsamerweise habe ich nach 20 Jahren wieder mit dem Radfahren
> angefangen.
> Im Moment packe ich das Fahrrad umständlich in den Kofferraum.
>
> Ich fahre (immer noch) einen Mazda6 Kombi mit Dachreling, bei meiner
> besseren Hälfte steht ein Autokauf an (dann gerne vermutlich ein Ford
> Focus mit Anhängerkupplung).
>
> Habt ihr Erfahrungen/Empfehlungen für PKW-Fahrrad(Dach)Gepäckträger?

Ich habe den hier und bin zufrieden. Passt zusammengeklappt in den Kofferraum bzw. in die Schuppenecke. Ich habe allerdings nicht den jetzigen Monpreis bezahlt.

edit. Link repariert

--
Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.
(Oscar Wilde)

#440853

sunshinedine

Im Herzen von Hessen,
07.09.2020, 19:46:14

@ eisbär_hdf

Fahrradtransport - PKW

Danke, Thule ist auf jeden Fall eine Marke, mit der ich was anfangen kann :D

--
Sonnige Grüße,
Nadine

-----------------------------------------------------------------

#440836

Pahoo

bei Ingelheim,
07.09.2020, 14:52:18
(editiert von Pahoo, 07.09.2020, 15:00:32)

@ sunshinedine

Fahrradtransport - PKW (ed)

Früher oder später wirst du sicher auch beim E-Bike landen. Spätestens dann hat sich die Dachgepäckträger-Lösung erledigt. 20 kg und mehr hebt man nicht mal so eben auf's Dach.

Einen ADAC-Test zu Fahrradheckträgern gibt es hier: https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/tests/technik/fahrradhecktraeger/

Ich habe den Westfalia Bikelander BC80 (ohne Erweiterung). Solides Teil. Den gab es letztes Jahr mal bei Ebay für 422 Euro.

#440854

sunshinedine

Im Herzen von Hessen,
07.09.2020, 19:47:39

@ Pahoo

Fahrradtransport - PKW

Wenn es so weitergeht, fahre ich jetzt 20 Jahre ganz schlimm Fahrrad und dann wieder 20 Jahre gar net ;)

Mit dem E-Bike konnte ich mich net so anfreunden. Weiß auch net, warum.
Mal sehen, wie lange der (durchs Stadtradeln erweckte) Sportsgeist anhält ;D

--
Sonnige Grüße,
Nadine

-----------------------------------------------------------------

#440844

me3

Dohma,
07.09.2020, 18:24:09

@ sunshinedine

Fahrradtransport - PKW

Wir kommen immer zurück zu unseren Wurzeln.  :-D
Ich würde dir auch nur zum Träger auf die Hängerkupplung raten. Erstens sind die Räder weitgehend im Windschatten. Und man sieht sie im Rückspiegel. Kontrolle ist halt mit sowas wichtig. Außerdem kann man die nicht "vergessen", wenn sie auf dem Dach sind und man durch eine niedrige Durchfahrt muss.
Wir haben für unsere Räder den Eufab Premium 2 Plus. Der Unterschied zum hier verlinkten ist der Abstand zur Heckklappe. Den kannst du später auch für E-Bikes nehmen. Glaub mir, die kommen garantiert.

me3

#440855

sunshinedine

Im Herzen von Hessen,
07.09.2020, 19:49:03

@ me3

Fahrradtransport - PKW

> Den kannst du später auch für E-Bikes nehmen. Glaub mir,
> die kommen garantiert.
>
Hahaha, ich denke eher, dass ich wieder ganz mit dem Fahren aufhöre  :radl:

Danke für den Link!

--
Sonnige Grüße,
Nadine

-----------------------------------------------------------------

#440857

me3

Dohma,
07.09.2020, 20:26:59

@ sunshinedine

Fahrradtransport - PKW

Bist schon mal E-Bike gefahren? Leih dir mal eins im nächsten Urlaub. Der Unterschied ist riesig. Über Berge und Gegenwind kannst du dann lachen.

me3

#440858

stefan66 zur Homepage von stefan66

07.09.2020, 22:24:34

@ me3

Fahrradtransport - PKW

> Bist schon mal E-Bike gefahren? Leih dir mal eins im nächsten Urlaub. Der
> Unterschied ist riesig. Über Berge und Gegenwind kannst du dann lachen.

Hatte auch immer E-Bikes belächelt, aber im Urlaub mal für einen Tag eines ausgeliehen. Hat mich schon beeindruckt...  :cool:

--
Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet. Wir aber wollen ein Volk der guten Nachbarn sein, in Europa und in der Welt.
(Richard von Weizsäcker, 23.05.1999)

#440868

me3

Dohma,
08.09.2020, 19:33:02

@ stefan66

Fahrradtransport - PKW

Wir haben unsere jetzt seit 2 Jahren. Ich fahre außer bei schlechten Wetter und wenn es kalt ist, mit dem E- Bike auf Arbeit. Außer dieses Jahr leider wegen einer Schulter-OP. Wenn mir das einer vor 5 Jahren gesagt hätte, den hätte ich ausgelacht. Aber es macht einfach Spaß. Der Heimweg geht immer bergauf. Jetzt kann man lachen.
Allerdings ist eine Beratung und Probefahrt vor dem Kauf wichtig. Gibt soviele Unterschiede. Ich bin mit meinem Giant sehr zufrieden. Meiner Frau ihres wird irgendwann noch mal getauscht.

me3

#440860

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
08.09.2020, 08:11:22
(editiert von fuchsi, 08.09.2020, 08:12:47)

@ me3

Fahrradtransport - PKW (ed)

> Bist schon mal E-Bike gefahren? Leih dir mal eins im nächsten Urlaub. Der
> Unterschied ist riesig. Über Berge und Gegenwind kannst du dann lachen.

Das stimmt. Leider verführt das Elektrofahrrad viele ältere Personen, Strecken zu befahren, die für sie nicht mehr geeignet sind.
In meiner Gegend (Alpenvorland) gibt es viele Ausflugsziele, die nun auch für ältere Personen mit dem E-Bike erreichbar sind.
Wenn dann nicht am Heimweg die steile Abfahrt währe, bei denen sie das Rad dann oft nicht mehr im Griff haben.

Einige Radhändler bieten gerade für Senioren aus diesem Grund Fahrkurse für E-Bikes an, um später vorher schon abschätzen zu können, ob eine Strecke für sie geeignet ist, oder nicht.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#440859

manes zur Homepage von manes

Köln,
07.09.2020, 23:55:22

@ sunshinedine

Fahrradtransport - PKW

Hallo

Bin gerade dabei, 2 Fahrräder, die sich in einer hinteren Ecke der Garage versteckt hatten, wieder zum Leben zu erwecken. Evtl. wird das Thema Fahrradträger für mich demnächst auch interessant.
Ich habe in der Garage auch noch einen Fahrradträger von Paulchen, den ich früher an unserem VW-Bus installiert hatte. Das war ein Heckträger, also ohne AHK. Max. für 5 Fahrräder, sehr stabil und, da im Windschatten, ohne nennenswerten Einfluss auf die Fahreigenschaften.

FFPX
Manes


> Habt ihr Erfahrungen/Empfehlungen für PKW-Fahrrad(Dach)Gepäckträger?

--
Also wenn ich ehrlich sein sollte, müsste ich lügen!

#440861

TechMar4

08.09.2020, 09:16:52

@ sunshinedine

Fahrradtransport - PKW

> Hiho!
>
> Seltsamerweise habe ich nach 20 Jahren wieder mit dem Radfahren
> angefangen.
> Im Moment packe ich das Fahrrad umständlich in den Kofferraum.
>
> Ich fahre (immer noch) einen Mazda6 Kombi mit Dachreling, bei meiner
> besseren Hälfte steht ein Autokauf an (dann gerne vermutlich ein Ford
> Focus mit Anhängerkupplung).
>
> Habt ihr Erfahrungen/Empfehlungen für PKW-Fahrrad(Dach)Gepäckträger?

Hallo Nadine,
ich hatte ein ähnliches Problem wie du und musste sogar den Vorderreifen immer abmontieren, wenn ich mein Fahrrad ins Auto gepackt habe. Ich hab mich damals nicht für einen Dach- sondern Heck-Gepäckträger entschieden. Das war für mich ein angenehmeres Gefühl, wenn die Räder nicht am Dach sind und ich sie im Blick habe. Aber das ist natürlich Geschmackssache. Ich bin aber sehr zufrieden damit. Vielleicht hilft dir dieser Ratgeber zu Fahrradträgern bei deiner Entscheidung.
Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viele schöne Ausfahrten im Herbst  :-)
LG

#440867

sunshinedine

Im Herzen von Hessen,
08.09.2020, 18:42:28

@ sunshinedine

Fahrradtransport - PKW

Danke für eure Tipps und kleinen Geschichten rund ums Fahrrad :D

Ich lese mich mal ein und hoffe, dass das Thema Radfahren sich nicht so schnell erledigt.
Das Stadtradeln hat mich doch ganz schon aus meiner Komfortzone geholt - und es macht auch noch Spaß ;)

--
Sonnige Grüße,
Nadine

-----------------------------------------------------------------

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz