Ansicht:   

#440646

cebe2004

30.08.2020, 20:07:27

Schimmel auf der Blumenerde (ot.haushalt)

Ich habe leider auf der Erde mehrerer Pflanzen Schimmel. Insbeondere im Bad. Ich will da jetzt 'ne Schicht Sand oder so drauflegen, soll wohl helfen.
Frage mich jetzt, was ich da für Sand drauflege ohne die Pflanzen zu schädigen. Spielsand, Quartz? Habe Bedenken, dass sich da was ausspült, was den Pflanzen nicht bekommt. Seramis wäre wohl eher keine so gute Idee, weil da auch schon Schimmel drauf gewachsen ist.

#440648

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
30.08.2020, 21:02:15

@ cebe2004

Schimmel auf der Blumenerde

> Ich habe leider auf der Erde mehrerer Pflanzen Schimmel. Insbeondere im
> Bad. Ich will da jetzt 'ne Schicht Sand oder so drauflegen, soll wohl
> helfen.
> Frage mich jetzt, was ich da für Sand drauflege ohne die Pflanzen zu
> schädigen. Spielsand, Quartz? Habe Bedenken, dass sich da was ausspült,
> was den Pflanzen nicht bekommt. Seramis wäre wohl eher keine so gute Idee,
> weil da auch schon Schimmel drauf gewachsen ist.

Sicher, daß das Schimmel ist?
Bei hartem Wasser könnte ein weißlicher schimmelartig aussehender Belag nämlich auch auskristallisierender Kalk (und andere Mineralien) sein.

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#440654

cebe2004

31.08.2020, 09:04:40

@ MudGuard

Schimmel auf der Blumenerde

> Sicher, daß das Schimmel ist?
> Bei hartem Wasser könnte ein weißlicher schimmelartig aussehender Belag
> nämlich auch auskristallisierender Kalk (und andere Mineralien) sein.

Hmm, guter Punkt. Ist ein weisser Belag. Ich werde mal dran schnuppern wie @RoyMurphy vorschlägt.

#440666

cebe2004

31.08.2020, 11:17:57

@ cebe2004

Schimmel auf der Blumenerde

> > Sicher, daß das Schimmel ist?
> > Bei hartem Wasser könnte ein weißlicher schimmelartig aussehender
> Belag
> > nämlich auch auskristallisierender Kalk (und andere Mineralien) sein.
>
> Hmm, guter Punkt. Ist ein weisser Belag. Ich werde mal dran schnuppern wie
> @RoyMurphy vorschlägt.

Habe geschnuppert. Also es riecht eigentlich gar nicht. Keinesfalls der typisch pilzige Schimmelgeruch.

#440668

RoyMurphy

Tübingen,
31.08.2020, 11:20:32

@ cebe2004

Schimmel auf der Blumenerde

> > > Sicher, daß das Schimmel ist?
> > > Bei hartem Wasser könnte ein weißlicher schimmelartig aussehender
> > Belag
> > > nämlich auch auskristallisierender Kalk (und andere Mineralien) sein.
> >
> > Hmm, guter Punkt. Ist ein weisser Belag. Ich werde mal dran schnuppern
> wie
> > @RoyMurphy vorschlägt.
>
> Habe geschnuppert. Also es riecht eigentlich gar nicht. Keinesfalls der
> typisch pilzige Schimmelgeruch.

Danke für die Blumen! Also, Drachenbaum mit Kakterienverkalkung  :rofl:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

#440752

Gendry

Landshut,
03.09.2020, 14:17:29
(editiert von Gendry, 03.09.2020, 14:17:41)

@ MudGuard

Schimmel auf der Blumenerde (ed)

> Sicher, daß das Schimmel ist?
> Bei hartem Wasser könnte ein weißlicher schimmelartig aussehender Belag
> nämlich auch auskristallisierender Kalk (und andere Mineralien) sein.

Habe auch eben mal an unserer weißlich bedeckter Blumenerde geschnüffelt, riecht irgendwie nach Moos...wird wahrscheinlich Schimmel sein(

#440649

Hausdoc

Green Cottage,
30.08.2020, 21:10:48

@ cebe2004

Schimmel auf der Blumenerde

> Ich habe leider auf der Erde mehrerer Pflanzen Schimmel.

Welche Pflanzen? Reis? Sprossen?

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#440655

cebe2004

31.08.2020, 09:07:29

@ Hausdoc

Schimmel auf der Blumenerde

> > Ich habe leider auf der Erde mehrerer Pflanzen Schimmel.
>
> Welche Pflanzen? Reis? Sprossen?

Drachenbaum

#440658

Hausdoc

Green Cottage,
31.08.2020, 10:58:16

@ cebe2004

Schimmel auf der Blumenerde

> > > Ich habe leider auf der Erde mehrerer Pflanzen Schimmel.
> >
> > Welche Pflanzen? Reis? Sprossen?
>
> Drachenbaum

Also die Erde nicht immer feucht?

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#440664

cebe2004

31.08.2020, 11:14:23

@ Hausdoc

Schimmel auf der Blumenerde

> > > > Ich habe leider auf der Erde mehrerer Pflanzen Schimmel.
> > >
> > > Welche Pflanzen? Reis? Sprossen?
> >
> > Drachenbaum
>
> Also die Erde nicht immer feucht?
Also austrocknen sollte die Erde nicht, das mögen diese Pflanzen nicht.

#440670

Hausdoc

Green Cottage,
31.08.2020, 11:38:21

@ cebe2004

Schimmel auf der Blumenerde

> > > > > Ich habe leider auf der Erde mehrerer Pflanzen Schimmel.

> > Also die Erde nicht immer feucht?
> Also austrocknen sollte die Erde nicht, das mögen diese Pflanzen nicht.

Ein Drachenbaum braucht nicht "immer feucht".

1 x pro Woche gießen reicht. Dabei fühlt sich die Erde oben die längste Zeit staubtrocken an

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#440659

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
31.08.2020, 11:01:46

@ cebe2004

Schimmel auf der Blumenerde

> > > Ich habe leider auf der Erde mehrerer Pflanzen Schimmel.
> >
> > Welche Pflanzen? Reis? Sprossen?
>
> Drachenbaum

Kann überflüssiges Gießwasser abfließen? z.B.: Loch im Boden in eine Untersetzschale.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#440665

cebe2004

31.08.2020, 11:15:41

@ fuchsi

Schimmel auf der Blumenerde

> > > > Ich habe leider auf der Erde mehrerer Pflanzen Schimmel.
> > >
> > > Welche Pflanzen? Reis? Sprossen?
> >
> > Drachenbaum
>
> Kann überflüssiges Gießwasser abfließen? z.B.: Loch im Boden in eine
> Untersetzschale.
Ja, schon. Habe es in den heissen Tagen kürzlich wohl auch mal etwas zu gut gemeint. Aber keine stehende Nässe.

#440650

RoyMurphy

Tübingen,
30.08.2020, 21:14:53

@ cebe2004

Schimmel auf der Blumenerde

> Ich habe leider auf der Erde mehrerer Pflanzen Schimmel. Insbesondere im
> Bad. Ich will da jetzt 'ne Schicht Sand oder so drauflegen, soll wohl helfen.

Wie Mudguard schon postete, kann es auch eine Kalkablagerung sein, je nach Wasserhärte über Tage oder Wochen gebildet. Bei unseren Pflanzen geschieht das auch (Mischwasser von Quellen in der Neckarau, von der Alb und vom Bodensee).
Von der Rindenfüllung bei Orchideen heben wir die verkalkte Schicht ab und ersetzen sie durch frischen Mulch. Sollte braunes Wurzelwerk entstanden sein, wird umgetopft.
Bei Pflanzen mit Erdfüllung wird gleich umgetopft.

Schnuppere mal an dem Belag. Wenn er nicht nach Schimmel riecht, ist's die vermutete Kalkbildung.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

#440672

Johann

31.08.2020, 12:33:05
(editiert von Johann, 31.08.2020, 12:34:08)

@ cebe2004

Schimmel auf der Blumenerde (ed)

Ursache für so weißen Schimmelflaum ist ständige Feuchtigkeit des Pflanzmediums in Kombination mit mangelnder Belüftung bzw. stehender Luft am Pflanzenstandort. Das wird durch Aufbringung einer Sanddecke nur kaschiert, da würde ich eher mal weniger bzw. angepasst gießen und schauen, ob die Standorte bzgl. Luftbewegung gut gewählt sind.

--
Alles ist einfach, leider ist das Einfache schwierig. (Clausewitz)

#440715

Johanna46

02.09.2020, 16:42:25

@ cebe2004

Schimmel auf der Blumenerde

Ein bis zwei Zentimeter Sand blockieren den Schimmel von der Verbreitung. Du kannst entweder schönen weißen Quarzsand im Baumarkt kaufen oder einfach Spielsand nutzen. Gegen Schimmel hilft jede Art Sand, es kommt darauf an, was du visuell bevorzugst.

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz