Ansicht:   

#439964

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
04.07.2020, 16:07:50

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das? (ot.haushalt)

Hi,

ich habe im April im Möbelhaus ein "Highboard" bestellt. Massiv Kernbuche, mit Glasvitrine + Beleuchtung -> 2000Euronen inkl. 19% Mehrwertsteuer.
Lieferung Anfang August.
Zahlung bei Lieferung.

Gilt da jetzt der Mehrwertsteuersatz bei Bestellung (= Auftragserteilung)? Oder der bei Lieferung(= Zahlung)?

Bei EUR 2000 Brutto wäre der Nettopreis bei EUR 1680,67 (Brutto / 1,19), der neue Bruttopreis wäre bei EUR 1949,58 (Netto * 1,16).
Also immerhin ein Fuchziger weniger ...

Andreas

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#439966

RoyMurphy

Tübingen,
04.07.2020, 16:24:35

@ MudGuard

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> Hi,
>
> ich habe im April im Möbelhaus ein "Highboard" bestellt. Massiv Kernbuche,
> mit Glasvitrine + Beleuchtung -> 2000Euronen inkl. 19% Mehrwertsteuer.
> Lieferung Anfang August.
> Zahlung bei Lieferung.
>
> Gilt da jetzt der Mehrwertsteuersatz bei Bestellung (= Auftragserteilung)?
> Oder der bei Lieferung(= Zahlung)?
>
So habe ich es vernommen und ergooglet:
...
8. Welcher Zeitpunkt ist für den Steuersatz maßgebend? Rechnungsstellung, Kauf oder Lieferung?
Ausschlaggebend für die Höhe des Steuersatzes ist der Zeitpunkt der Leistung. Für den Online-Händler ist also der Zeitpunkt relevant, an dem er die Ware an das Logistikunternehmen übergibt.
...
Quelle: Häufige Fragen zur Senkung der Mehrwertsteuer
Eine Rückfrage kann nicht schaden. Der seriöse Händler wird sicher den Fuffi rausrücken bzw. vom Rechnungsbetrag subtrahieren  :ok:  :sofort:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

#439974

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
04.07.2020, 19:56:06

@ RoyMurphy

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> > ich habe im April im Möbelhaus ein "Highboard" bestellt. Massiv
> Kernbuche,
> > mit Glasvitrine + Beleuchtung -> 2000Euronen inkl. 19% Mehrwertsteuer.
> > Lieferung Anfang August.
> > Zahlung bei Lieferung.
> >
> > Gilt da jetzt der Mehrwertsteuersatz bei Bestellung (=
> Auftragserteilung)?
> > Oder der bei Lieferung(= Zahlung)?
> >
> So habe ich es vernommen und ergooglet:
> ...
> 8. Welcher Zeitpunkt ist für den Steuersatz maßgebend? Rechnungsstellung,
> Kauf oder Lieferung?
> Ausschlaggebend für die Höhe des Steuersatzes ist der Zeitpunkt der
> Leistung. Für den Online-Händler ist also der Zeitpunkt relevant, an dem
> er die Ware an das Logistikunternehmen übergibt.
> ...
> Quelle:
> Häufige
> Fragen zur Senkung der Mehrwertsteuer
> Eine Rückfrage kann nicht schaden. Der seriöse Händler wird sicher den
> Fuffi rausrücken bzw. vom Rechnungsbetrag subtrahieren  :ok:  :sofort:

Ok, danke, das klingt doch gut für mich.
Natürlich melde ich (wenn ich's nicht vergesse), wie das ausgegangen sein wird ...

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#439967

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
04.07.2020, 16:24:48

@ MudGuard

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> Hi,
>
> ich habe im April im Möbelhaus ein "Highboard" bestellt. Massiv Kernbuche,
> mit Glasvitrine + Beleuchtung -> 2000Euronen inkl. 19% Mehrwertsteuer.
> Lieferung Anfang August.
> Zahlung bei Lieferung.
>
> Gilt da jetzt der Mehrwertsteuersatz bei Bestellung (= Auftragserteilung)?
> Oder der bei Lieferung(= Zahlung)?
>
> Bei EUR 2000 Brutto wäre der Nettopreis bei EUR 1680,67 (Brutto / 1,19),
> der neue Bruttopreis wäre bei EUR 1949,58 (Netto * 1,16).
> Also immerhin ein Fuchziger weniger ...
>
> Andreas

Ja, das ist alles ganz schön bescheuert.
Deswegen habe ich am 30.6.2020 noch alle offenen Rechnungen geschrieben.

Aber im Prinzip mache ich auf PCs oder NBs auch einen neuen Preis, also Netto plus 16%, weil mich die MWSt eh nicht interessiert.

Also müsstest Du das Teil ebenso billiger bekommen.

Du teilst es doch sicherlich hier allen mit?!?

Gruß,
Jochen

--
[image]

#439968

RoyMurphy

Tübingen,
04.07.2020, 16:26:34
(editiert von RoyMurphy, 04.07.2020, 16:28:35)

@ Hey_Joe

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das? (ed)

> > Hi,
> >
> > ich habe im April im Möbelhaus ein "Highboard" bestellt. Massiv
> Kernbuche,
> > mit Glasvitrine + Beleuchtung -> 2000Euronen inkl. 19% Mehrwertsteuer.
> > Lieferung Anfang August.
> > Zahlung bei Lieferung.
> >

> Ja, das ist alles ganz schön bescheuert.
> Deswegen habe ich am 30.6.2020 noch alle offenen Rechnungen geschrieben.
>
> Aber im Prinzip mache ich auf PCs oder NBs auch einen neuen Preis, also
> Netto plus 16%, weil mich die MWSt eh nicht interessiert.
>
> Also müsstest Du das Teil ebenso billiger bekommen.

Das war knapp!
Meins: 04.07.2020, 16:24:35
Deins: 04.07.2020, 16:24:48

Und dann noch indiskutabel übereinstimmend: Das bereitet Wochenendfreude, gell?!

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

#439969

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
04.07.2020, 16:36:54

@ RoyMurphy

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

 :cool:  :-D  :hurra:

--
[image]

#439971

RoyMurphy

Tübingen,
04.07.2020, 16:42:19

@ Hey_Joe

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

>  :cool:  :-D  :hurra:

 :laola:

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

#439978

Lazy-Crocodile zur Homepage von Lazy-Crocodile

Markgröningen,
05.07.2020, 10:37:50

@ MudGuard

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

Hi Andreas,

es kommt immer darauf an, ob der Händler die Änderung weitgergibt. Ich kenne viele Firmen, die die MwSt aus den Enkundenpreisen herausrechnen.
Ich kenne auch einen Internetshop, der das so macht und nicht alle seine Preise ändern wollte, da er sie als Brutto-Preis hinterlegt hat. Dafür hat er dann einen "Corona-Rabatt" von 3% am Ende eingeführt, der dann ungefähr (vergleich "im Hundert" zu "auf Hundert") die MwSt-Änderung abbildet.

Gruß
Markus

#439983

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
06.07.2020, 09:01:51

@ Lazy-Crocodile

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> Ich kenne auch einen Internetshop, der das so macht und nicht alle seine
> Preise ändern wollte, da er sie als Brutto-Preis hinterlegt hat. Dafür
> hat er dann einen "Corona-Rabatt" von 3% am Ende eingeführt, der dann
> ungefähr (vergleich "im Hundert" zu "auf Hundert") die MwSt-Änderung
> abbildet.

Auch wenn es für den Endkunden halbwegs auf das Gleiche rauskommt, währe es steeurrechtlich nicht in Ordnung.
Da der Shop anschliessend soweeiso die Steuer abführen muss, muss er sie soweiso korrwekt berrechnen.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#439986

Lazy-Crocodile zur Homepage von Lazy-Crocodile

Markgröningen,
06.07.2020, 10:05:32

@ fuchsi

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

Hallo Fuchsi, was soll daran falsch sein:

Die MwSt wird ja richtig berechnet und abgeführt, nur eben am Ende aus dem Bruttopreis.
Und der Rabatt von 3% ist ja auch richtig einberechnet.
Jeder Shop hat ja freie Preisgestaltung,

#439987

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
06.07.2020, 10:16:05

@ Lazy-Crocodile

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> Hallo Fuchsi, was soll daran falsch sein:
>
> Die MwSt wird ja richtig berechnet und abgeführt, nur eben am Ende aus dem
> Bruttopreis.
> Und der Rabatt von 3% ist ja auch richtig einberechnet.
> Jeder Shop hat ja freie Preisgestaltung,

Mag sein. Aber ich weiß ja nicht wie das in DE geregelt ist. In AT MUSS die Mwst auf der Rechung korrekt ausgewiesen sein.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#439988

Lazy-Crocodile zur Homepage von Lazy-Crocodile

Markgröningen,
06.07.2020, 10:33:49

@ fuchsi

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

Hallo Fuchsi,

auch in Deutschland ist das so, aber ich darf schreiben:
Bruttopreis: 116 EUR, enthaltenen MwSt (16%): 16 EUR

Jetzt zum Beispiel:

Händler verkaufte ein Produkt füher um 119 EUR Brutto -> Netto 100 + 19 EUR MwSt

nach der Senkung verkauft er das Produkt weiterhin um 119 EUR
Jetzt gibt er aber 3% Rabatt auf den Bruttopreis (3.57 EUR) -> 115.43 Brutto

MwSt-Berechnung
115,43 / 1,16 -> 99,51 Netto + 15,92 MwSt (16%)

Wenn vom Netto-Preis ausgegangen wäre hätte man gesagt:
Neuer Bruttopreis = 116 EUR : 100 Netto + 16 EUR Mwst

Rechnerisch alles richtig, und der Endkunde spart sogar noch 57 Cent mehr  ;-)

Oder sieht das jemand anders?

#440001

RoyMurphy

Tübingen,
06.07.2020, 19:58:47
(editiert von RoyMurphy, 06.07.2020, 20:01:56)

@ fuchsi

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das? (ed)

> Mag sein. Aber ich weiß ja nicht wie das in DE geregelt ist. In AT MUSS
> die Mwst auf der Rechung korrekt ausgewiesen sein.

Das Berechnungsbeispiel von Lazy-Crocodile weist auf die Umstellungen hin, unter denen alle mehrwertsteuerpflichtigen Produkt- und Dienstleistungsunternehmen stöhnen. Am schlimmsten sind die Computerumstellungen, die mit neu kalkulierten Angebotspreisen und der Mehrwertsteuerautomatik viele Arbeitsstunden binden.

Ganz krass kann man sich das bei (Preis-) Vergleichsportalen ausmalen, wie z.B. bei Geizhals.de:

ASUS ROG Strix XG27UQ, 27" (90LM05A0-B01370)
Diagonale: 27"/68.6cm • Auflösung: 3840x2160, 16:9, 163dpi • Helligkeit: 350cd/m² (typisch), 400cd/m² (HDR), 400cd/m² (maximal) • Kontrast: 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch)
ab € 868,54 [DE] Mediamarkt.de - Bewertung auf Trusted Shops 4,56/5,00

ASUS ROG Strix XG279Q, 27" (90LM05D0-B01370)
Diagonale: 27"/68.6cm • Auflösung: 2560x1440, 16:9, 109dpi • Helligkeit: 400cd/m² • Kontrast: 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch)
ab € 681,38 [DE] Proshop.de - Bewertung auf Trusted Shops 4,51/5,00

Zwei Angebote identischer 27"-PC-Monitore - da sind 3% Mehrwertsteuerermäßigung wirklich nicht das Zünglein an der Waage und die 0,05 Punkte Unterschied in der Bewertung keine Rechtfertigung für die Differenz der Angebotspreise, es sei denn, die unterschiedlichen Spezifikationen wirkten sich so deutlich aus.

Quelle:

Monitore mit Hersteller

Bei Geizhals.at dürften ähnliche (Miss-) Verhältnisse auffallen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

#440010

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
06.07.2020, 22:11:18

@ RoyMurphy

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> Zwei Angebote identischer 27"-PC-Monitore

> Auflösung: 3840x2160, 16:9, 163dpi •
vs.
> Auflösung: 2560x1440, 16:9, 109dpi •

Deine und meine Auffassung von "identisch" sind nicht identisch.

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#440011

RoyMurphy

Tübingen,
06.07.2020, 23:09:49

@ MudGuard

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> > Zwei Angebote identischer 27"-PC-Monitore
>
> > Auflösung: 3840x2160, 16:9, 163dpi •
> vs.
> > Auflösung: 2560x1440, 16:9, 109dpi •
>
> Deine und meine Auffassung von "identisch" sind nicht identisch.

Klar, das habe ich im letzten Satz mit "Spezifikationen" ja noch eingeschränkt, auf den Preisunterschied bezogen. Dass das Panel preislich so zuschlägt, puuh! Besser ist halt teurer. Ich hatte mich auf die (Typnummern) konzentriert, dass sich die Modellbezeichnungen unterscheiden, habe ich erst später bemerkt und gedenkt: Sei's drum ...  :-P

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

#439981

neanderix

05.07.2020, 15:39:17

@ MudGuard

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> Hi,
>
> ich habe im April im Möbelhaus ein "Highboard" bestellt. Massiv Kernbuche,
> mit Glasvitrine + Beleuchtung -> 2000Euronen inkl. 19% Mehrwertsteuer.
> Lieferung Anfang August.
> Zahlung bei Lieferung.
>
> Gilt da jetzt der Mehrwertsteuersatz bei Bestellung (= Auftragserteilung)?
> Oder der bei Lieferung(= Zahlung)?

Der Steuersatz bei Leistung.

>
> Bei EUR 2000 Brutto wäre der Nettopreis bei EUR 1680,67 (Brutto / 1,19),
> der neue Bruttopreis wäre bei EUR 1949,58 (Netto * 1,16).
> Also immerhin ein Fuchziger weniger ...

Voooorsicht!

Manche Händler sind hier recht "kreativ".

Ja,, sie rechnen die alte Mwst durch Division runter und kommen so auf €1680,67. Bei der Hochrechnung auf den Neuen Preis inkl MwsT wird oft nicht mit 1,16 multipliziert, sondern durch 0,84 dividiert.
Und das Ergibt? Eben...

Volker

--
Exil-Spotlighter

Probleme mit Windows? Reboot
Probleme mit Unix? Be root

#439982

Hackertomm

06.07.2020, 08:46:53
(editiert von Hackertomm, 06.07.2020, 08:49:11)

@ MudGuard

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das? (ed)

Steuer fällt bei Lieferung an!
Sofern der laden das mitmacht.
Bei mir hat meine Firma schon reagiert und die Leasingraten für mein Auto auf den neuen Steuersatz angepasst.
Auch habe ich mir jetzt ein Oszilloskop bestellt, für meine Elektronikbastelei, auch mit weniger Steuer und 20Euro "Urlaubsrabatt", das lohnt sich, sind fast 30Euro weniger.
Auch bei angedachten neuen Smartphone wird es sich sicher lohnen.
Mein Altes macht es zwar noch, aber mit Android 6 kommst mittlerweile nicht mehr weit und mehr geht da leider nicht.
Wenn nur die Neuen Modelle nicht solche Bruegel wären...…..

--
[image]

#440000

RoyMurphy

Tübingen,
06.07.2020, 19:33:37

@ MudGuard

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> Bei EUR 2000 Brutto wäre der Nettopreis bei EUR 1680,67 (Brutto / 1,19),
> der neue Bruttopreis wäre bei EUR 1949,58 (Netto * 1,16).
> Also immerhin ein Fuchziger weniger ...

Mich macht dieser Schuss in den Ofen betroffen!
Während sich die Großen weiterhin Rabattschlachten liefern, wären die Kleinen froh, wenn ihnen der Kunde diese lächerlichen 2...3 % Steuerermäßigung überließe, um ihr Corona-Umsatz-/Einkommens-Debakel zu mildern.
Eine Aussetzung des Soli für 6 Monate (bzw. bis zum Parlamentsbeschluss der endgültigen Abschaffung) hätte sicher mehr Kaufkraft entwickelt - bei allen solipflichtigen Einkommensschichten.

Was mich im August trotz "nur" 16% MwSt. wieder maßlos ärgern wird: Die Rechnung für Service, TÜV und AU. Ein Sechstel des Rechnungsbetrags geht an den Staat dafür, dass mein inzwischen betagtes Auto "mehr wert" geworden sein soll.

Im Moment läuft WISO (ZDF), wo die Problematik kritisch behandelt wird. Dabei geht es auch um die Auswirkungen dieses "Steuergeschenks": Schnäppchenjäger profitieren kaum von den 20 Mrd. €, die es uns Steuerzahler*innen kosten wird!

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

#440161

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
23.07.2020, 10:42:34

@ MudGuard

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> ich habe im April im Möbelhaus ein "Highboard" bestellt. Massiv Kernbuche,
> mit Glasvitrine + Beleuchtung -> 2000Euronen inkl. 19% Mehrwertsteuer.
> Lieferung Anfang August.

gestern hat der August begonnen  ;-)

> Bei EUR 2000 Brutto wäre der Nettopreis bei EUR 1680,67 (Brutto / 1,19),
> der neue Bruttopreis wäre bei EUR 1949,58 (Netto * 1,16).

Die beiden Möbelpacker, die das Highboard geliefert haben, wollten von mir 1949 Euronen.

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#440166

RoyMurphy

Tübingen,
23.07.2020, 13:01:06
(editiert von RoyMurphy, 23.07.2020, 13:06:29)

@ MudGuard

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das? (ed)

> > Bei EUR 2000 Brutto wäre der Nettopreis bei EUR 1680,67 (Brutto /
> 1,19),
> > der neue Bruttopreis wäre bei EUR 1949,58 (Netto * 1,16).
>
> Die beiden Möbelpacker, die das Highboard geliefert haben, wollten von mir
> 1949 Euronen.

Die Möbelpacker durften Inkasso machen? - Unser Möbelhaus fügt der Lieferung einen Lieferschein bei, die Rechnung kommt per Post und da steht dann drauf, wie der Kaufvertrag abgewickelt wurde.

Meine Rechnung:
2.000 € (brutto) - 19% (= 380 €) = 1.620 € (netto)
2.000 € (brutto) - 16% (= 320 €) = 1.680 € (netto)

Die Tricksereien aus anderen Postings würde ich von der Rechnungsabteilung des Möbelhauses überprüfen und korrigieren lassen.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

#440167

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
23.07.2020, 13:25:03

@ RoyMurphy

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> Meine Rechnung:
> 2.000 € (brutto) - 19% (= 380 €) = 1.620 € (netto)

Diese Rechnung ist falsch, denn der Bruttopreis ist der Nettopreis + 19%, es gilt NICHT: Bruttopreis - 19% ist Nettopreis.

Die 19% beziehen sich auf den Nettopreis.

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#440171

RoyMurphy

Tübingen,
23.07.2020, 20:08:54

@ MudGuard

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> > Meine Rechnung:
> > 2.000 € (brutto) - 19% (= 380 €) = 1.620 € (netto)
>
> Diese Rechnung ist falsch, denn der Bruttopreis ist der Nettopreis + 19%,
> es gilt NICHT: Bruttopreis - 19% ist Nettopreis.
>
> Die 19% beziehen sich auf den Nettopreis.

Bevor ich mich mit "Brutto" vs. "Netto" hinterdenke  :kratz:

Mehrwertsteuer-Rechner: Brutto ⇔ Netto einfach berechnen

Der Rechner bietet auch die Umrechnungen 19%=>16% und 7%=>5% an.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

#440172

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
23.07.2020, 20:34:39

@ RoyMurphy

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> > > Meine Rechnung:
> > > 2.000 € (brutto) - 19% (= 380 €) = 1.620 € (netto)
> >
> > Diese Rechnung ist falsch, denn der Bruttopreis ist der Nettopreis +
> 19%,
> > es gilt NICHT: Bruttopreis - 19% ist Nettopreis.
> >
> > Die 19% beziehen sich auf den Nettopreis.
>
> Bevor ich mich mit "Brutto" vs. "Netto" hinterdenke  :kratz:
>
> Mehrwertsteuer-Rechner:
> Brutto ⇔ Netto einfach berechnen
>
> Der Rechner bietet auch die Umrechnungen 19%=>16% und 7%=>5% an.

Hallo Reinhard,

also ganz einfach: Händler kauft Gerät für den Nettopreis ein.
Also, ich kaufe einen PC für 1000.- Netto ein.
Das war im Mai.
Also zahlte ich damals noch 19% MwSt, was mich als Händler nicht juckt, 1190.-.
So, ich will ja keinen Gewinn machen und verkaufe den selben PC heute für:
1000.- Netto (mein Einkaufspreis) plus 16% MwSt: 1160.-

Evtl. habe ich den PC für 900.- Netto damals gekauft und mein Gewinn wären dann 100.- Netto.
Die MwSt juckt keinen Händler!

Gruß,
Jochen

--
[image]

#440173

RoyMurphy

Tübingen,
23.07.2020, 23:17:33

@ Hey_Joe

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> also ganz einfach: Händler kauft Gerät für den Nettopreis ein.
> Also, ich kaufe einen PC für 1000.- Netto ein.
> Das war im Mai.
> Also zahlte ich damals noch 19% MwSt, was mich als Händler nicht juckt,
> 1190.-.
> So, ich will ja keinen Gewinn machen und verkaufe den selben PC heute
> für:
> 1000.- Netto (mein Einkaufspreis) plus 16% MwSt: 1160.-
>
> Evtl. habe ich den PC für 900.- Netto damals gekauft und mein Gewinn
> wären dann 100.- Netto.
> Die MwSt juckt keinen Händler!

Daher "freue" ich mich ja so über diese Steuerrabatte (3%, 2%), weil sie meine Kauflust mit neuer Kaufkraft beflügeln. Keinen Rettich mehr werde ich mir kaufen - für andere Waren gilt dasselbe.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.
Und seit der alte Bußgeldkatalog wieder gilt,
kann man wieder so richtig auf den Pinsel treten ...  :-)

#440168

MudGuard zur Homepage von MudGuard

München,
23.07.2020, 13:26:15

@ RoyMurphy

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> > Die beiden Möbelpacker, die das Highboard geliefert haben, wollten von
> mir
> > 1949 Euronen.
>
> Die Möbelpacker durften Inkasso machen?

ja, war von Anfang an so vereinbart, Zahlung bei Lieferung.

--
[image]
MudGuard
O-o-ostern

#440169

Hey_Joe zur Homepage von Hey_Joe

71229 Leonberg,
23.07.2020, 14:33:09

@ MudGuard

Mehrwertsteuersenkung - trifft mich das?

> > ich habe im April im Möbelhaus ein "Highboard" bestellt. Massiv
> Kernbuche,
> > mit Glasvitrine + Beleuchtung -> 2000Euronen inkl. 19% Mehrwertsteuer.
> > Lieferung Anfang August.
>
> gestern hat der August begonnen  ;-)
>
> > Bei EUR 2000 Brutto wäre der Nettopreis bei EUR 1680,67 (Brutto /
> 1,19),
> > der neue Bruttopreis wäre bei EUR 1949,58 (Netto * 1,16).
>
> Die beiden Möbelpacker, die das Highboard geliefert haben, wollten von mir
> 1949 Euronen.

Sehr gut! Immerhin 58 Cent gespart  :-D

--
[image]

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz