Ansicht:   

#439753

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
19.06.2020, 20:20:58

Was ist das für ein Insekt? (ot.haushalt)

[image]

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

#439755

RoyMurphy

Tübingen,
19.06.2020, 22:17:34

@ fuchsi

Was ist das für ein Insekt?

> [image]

Leider habe ich nur ähnliche Abbildungen im Web gefunden, aber es dürfte sich um eine Wespenart (Schlupfwespe?) mit langem Legestachel handeln. Sehr schön ist ja das dreiecks-beflügelte Brustsegment mit eindrucksvoller Zeichnung.

Wo hast Du denn das Insekt entdeckt?

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.

#439759

Howie

19.06.2020, 22:50:21

@ RoyMurphy

Was ist das für ein Insekt?

> > [image]
>
> Leider habe ich nur ähnliche Abbildungen im Web gefunden, aber es dürfte
> sich um eine Wespenart (Schlupfwespe?) mit langem Legestachel handeln.

Legestachel ja.
Aber ich tendiere eher zu eine Fliegenart. Es gibt zwar eine graue Wespe, aber hier auf dem Foto fehlen die Fühler.

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#439764

RoyMurphy

Tübingen,
20.06.2020, 00:55:25

@ Howie

Was ist das für ein Insekt?

> > > [image]
> >
> > Leider habe ich nur ähnliche Abbildungen im Web gefunden, aber es
> dürfte
> > sich um eine Wespenart (Schlupfwespe?) mit langem Legestachel handeln.
>
> Legestachel ja.
> Aber ich tendiere eher zu eine Fliegenart. Es gibt zwar eine graue Wespe,
> aber hier auf dem Foto fehlen die Fühler.

Ob Wespe oder Fliege: Wenn der Legestachel ausgefahren wird, werden die Fühler eingezogen, um den Schwerpunkt vom Fühlen aufs Legen zu verschieben  :-D

Es gibt im Web einfach keine adäquate Abbildung.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.

#439756

Hausdoc

Green Cottage,
19.06.2020, 22:20:30

@ fuchsi

Was ist das für ein Insekt?

Nach was schmeckts denn? :kratz:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#439761

Howie

19.06.2020, 23:01:53

@ Hausdoc

Was ist das für ein Insekt?

> Nach was schmeckts denn? :kratz:

Hm, roh oder geröstet?  :koch:

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#439762

Hausdoc

Green Cottage,
19.06.2020, 23:05:49

@ Howie

Was ist das für ein Insekt?

> > Nach was schmeckts denn? :kratz:
>
> Hm, roh oder geröstet?  :koch:

Egal...... über den Geschmack kommt man manchmal drauf..

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#439763

Howie

19.06.2020, 23:16:55

@ Hausdoc

Was ist das für ein Insekt?

> > > Nach was schmeckts denn? :kratz:
> >
> > Hm, roh oder geröstet?  :koch:
>
> Egal...... über den Geschmack kommt man manchmal drauf..

Ich sollte mal wieder ---> üben...  :rotfl:

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#439782

RoyMurphy

Tübingen,
20.06.2020, 17:47:52

@ Hausdoc

Was ist das für ein Insekt?

> Egal...... über den Geschmack kommt man manchmal drauf..

Das stimmt! In der Kindheit, als es noch Maikäferplagen gab, haben wir's probiert. Maikäfer schmecken nussig, bloß die kanckige Chitinhülle schmälert den Genuss. Mit Grillen haben wir den Geschmackstest dann doch nicht fortgeführt.

Heute würde mir der Genuss gerösteter Larven, Insekten und Käfer höchstens zur Kotzprobe werden - vor allem, wenn ich an den Ursprung in übervölkerten Ländern mit klimabedingtem Nahrungsmangel denke.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.

#439760

Howie

19.06.2020, 22:59:20
(editiert von Howie, 19.06.2020, 23:00:47)

@ fuchsi

Was ist das für ein Insekt? (ed)

> [image]

Du solltest dir mal den Legestachel wegdenken und ---> gucken. Du hast das Tier vielleicht noch besser in Erinnerung als es auf dem Fot zu erkennen ist.

Oder ---> hier

--
Viele Grüße
Howie

#WirSindMehr
Für Demokratie, Frieden und Freiheit. Und gegen Gewalt, Hass und Hetze.
_____________________________________________________
"Die Zeichnung eines Kindes wird in 1000 Jahren eine
größere Antiquität sein als der teuerste Computer."

#439767

RoyMurphy

Tübingen,
20.06.2020, 01:11:41

@ Howie

Was ist das für ein Insekt?

> > [image]
>
> Du solltest dir mal den Legestachel wegdenken und
> ---> gucken.
> Du hast das Tier vielleicht noch besser in Erinnerung als es auf
> dem Foto zu erkennen ist.
>
> Oder ---> hier

Wahnsinn, was da kreucht und fleucht! Danke für diesen Link, der in meiner Suche weiter unten oder hinten wohl auch vorgekommen wäre. Aber das gesuchte Tierchen war auf den ersten Durchgang nicht zu entdecken. Vielleicht klappt's am Wochenende.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


"Seit ich Verkehrsregeln als Empfehlungen auffasse,
bin ich immer früher zu Hause!" - Frei nach Piet Klocke.

#439768

Madame Mim

20.06.2020, 01:27:17

@ fuchsi

Exuvie einer Eintagsfliege

Also nur die Hülle aus der dann die Eintagsfliege geschlüpft ist. Denke ich mal .Das Foto bei Wikipedia sieht dem Tier auf Deinem Fotodoch ziemlich ähnlich
https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Exuvie_einer_Eintagsfliege.jpg
LG
Mim

--
\"Ich fürchte mich nicht vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten“ ( wird Adorno zugeschrieben)

#439769

fuchsi zur Homepage von fuchsi

Niederösterreich,
20.06.2020, 07:17:50

@ fuchsi

Was ist das für ein Insekt?

Das Ding hieng am Fensterrahmen aussen am Balkon.
Das war tatsächlich die Hülle eines geschlüften neuen Insektes. Wenn man es genau betrachtet, istd er Körper aufgebrochen und das Insekt ist darauf geschlüft.

Es ist schon wahnsinn was sich die Natur alles so ausdenkt.

--
mein privates Hobby. www.ffzell.at

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz