Ansicht:   

#439130

RoyMurphy

Tübingen,
16.05.2020, 15:35:36
(editiert von RoyMurphy, 16.05.2020, 15:37:25)

Autokinos - ein vergessener Trend? (ed) (ot.kultur)

In den USA "erfunden", schwappen ja exotische Ideen auch mal nach Europa über - häufig mit wirtschaftlichem Hintergrund (vgl. Helloween).
Werden wir jetzt die Renaissance der Autokinos erleben, um dort ähnlich wie in den Sportstadien die Massenunterhaltung fern des heimischen Fernsehens und Streamings zu erleben?

Autokino als bundesweites Phänomen

- Keine Parkplatzsuche
- Stets Snacks und Getränke parat - mobiler Imbiss (no alcs!)
- Man kann im Auto ungeniert lachen oder heulen, kuscheln oder toben, rauchen und husten, rü***sen und fu***n ... - niemand juckt's
- und am Ende noch sitzen bleiben, bis die Eiligen weggefahren sind

Der Platz kann auch mehrzwecks genutzt werden: Open-Air-Konzerte und Theater, Unterhaltungsshows und Zirkus, Ausstellungen und mobile Sportarten ...

Wird diese Attraktion die Corona-Krise überleben?

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


Möge die Corona-Maskerade bald enden:
Das Gesicht verrät die Stimmung des Herzens.
Dante Alighieri
Quelle: zitate.de

#439137

Hackertomm

17.05.2020, 12:39:29

@ RoyMurphy

Autokinos - ein vergessener Trend?

Autokino, war ich noch nie, kenne aber eines schon seit meiner Jugend.
Das in Stuttgart Kornwestheim.
Auch in Esslingen haben sie ein provisorisches Autokino gemacht, auf dem Parkdeck des Neckarcenters.
Wird scheinbar gut angenommen.
Meine Mutter hat mir auch erzählt, das es oben auf der Burg auch mal ein Autokino gab.
Vermutlich meinte sie die Veranstaltung des Freiluft Kinos.

--
[image]

#439141

RoyMurphy

Tübingen,
17.05.2020, 14:07:14
(editiert von RoyMurphy, 17.05.2020, 14:08:05)

@ Hackertomm

Autokinos - ein vergessener Trend? (ed)

> Autokino, war ich noch nie, kenne aber eines schon seit meiner Jugend.
> Das in Stuttgart Kornwestheim.
> Auch in Esslingen haben sie ein provisorisches Autokino gemacht, auf dem
> Parkdeck des Neckarcenters.
> Wird scheinbar gut angenommen.

Auch der Tübinger Festplatz wurde umfunktioniert. Dennoch sitze ich abends lieber vor dem HD-LED-Fernseher und bediene mich aus der stets wohlgefüllten Haus- und Snackbar.

> Meine Mutter hat mir auch erzählt, dass es oben auf der Burg auch mal ein
> Autokino gab.
> Vermutlich meinte sie die Veranstaltung des Freiluft Kinos.

Mein Elternhaus war genau anderthalb Kilometer entfernt, aber da hatte ich noch kein Auto  :crying: - Der äußere Burgplatz wurde ja zum größten Teil in einen Abenteuerspielplatz umgewandelt (war früher Fest- und Zirkusplatz). Der innere Burgplatz wäre als Autokino hervorragend, wenn nicht die Zufahrten am Burgrestaurant vorbei bzw. unter dem Mélac-Häusle durch etwas problematisch wären.

--
--------------------------------------------------------------------------
 :-) Grüße aus Tübingen

Reinhard


Möge die Corona-Maskerade bald enden:
Das Gesicht verrät die Stimmung des Herzens.
Dante Alighieri
Quelle: zitate.de

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz