Ansicht:   

#421964

Adi G.

04.03.2018, 09:45:33

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ... (ot.politik)

Auch Selters ist bereitgestellt.  ;-)

Pro GroKo

http://www.youtube.com/watch?v=FscIgtDJFXg


Salute!

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#421965

Hausdoc

Green Cottage,
04.03.2018, 09:49:03

@ Adi G.

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> Auch Selters ist bereitgestellt.  ;-)


Sehr glaubwürdig!!


Erst bringen diese Tiefschläfer 5 Monate lang nicht mal vernünftige Koalitionsverhandlungen zustande - und dann wollen die über Nacht über 400000 Stimmen auszählt haben??? ;-)

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#421966

Adi G.

04.03.2018, 09:52:33

@ Hausdoc

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> > Auch Selters ist bereitgestellt.  ;-)
>
>
> Sehr glaubwürdig!!
>
>
> Erst bringen diese Tiefschläfer 5 Monate lang nicht mal vernünftige
> Koalitionsverhandlungen zustande - und dann wollen die über Nacht über
> 400000 Stimmen auszählt haben??? ;-)
Schon mal was von Briefschlitzmaschinen gehört?

S

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#421967

Hausdoc

Green Cottage,
04.03.2018, 10:22:29

@ Adi G.

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> Schon mal was von Briefschlitzmaschinen gehört?


Und die können lesen und auswerten? :kratz:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#421968

Adi G.

04.03.2018, 10:51:32

@ Hausdoc

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> > Schon mal was von Briefschlitzmaschinen gehört?
>
>
> Und die können lesen und auswerten? :kratz:
Das machen Freiwillige unter notarieller Aufsicht.
Wo ist dein Problem?
Du wirst doch nicht  :devil: :


Quelle: die Zeit:
4. März 2018
Sybille Klormann

Die AfD nennt das Mitgliedervotum der SPD und das Zustandekommen der großen Koalition eine Katastrophe für Deutschland. "Spätestens 2021 kommt die Quittung. Bis dahin werden wir als stärkste Oppositionspartei für eine vernünftige und nachhaltige Politik im Interesse der Bürger kämpfen", twittert die Partei.

S

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#421969

Manfred H

04.03.2018, 10:52:01

@ Hausdoc

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

Na, das ist wie bei allen Projekten die wirklich rechtzeitig fertig sein müssen.

Nimm Dir (genügend chinesische) Leiharbeiter.

Die Agenda2010 war sehr weitsichtig ausgelegt.

#421973

stefan66 zur Homepage von stefan66

04.03.2018, 11:17:52

@ Hausdoc

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> Sehr glaubwürdig!!
>
>
> Erst bringen diese Tiefschläfer 5 Monate lang nicht mal vernünftige
> Koalitionsverhandlungen zustande - und dann wollen die über Nacht über
> 400000 Stimmen auszählt haben??? ;-)

120 Auszähler...400.000 Stimmen...nur nach ja und nein sortiert. Das sind 3.300 Stimmzettel für jeden Auszähler. Wo ist das Problem?

--
"Vertan",
sprach der Hahn,
und stieg von der Ente.

#421979

Adi G.

04.03.2018, 11:26:10
(editiert von Adi G., 04.03.2018, 11:26:41)

@ stefan66

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ... (ed)

> > Sehr glaubwürdig!!
> >
> >
> > Erst bringen diese Tiefschläfer 5 Monate lang nicht mal vernünftige
> > Koalitionsverhandlungen zustande - und dann wollen die über Nacht über
> > 400000 Stimmen auszählt haben??? ;-)
>
> 120 Auszähler...400.000 Stimmen...nur nach ja und nein sortiert. Das sind
> 3.300 Stimmzettel für jeden Auszähler. Wo ist das Problem?
5 Sekunden x 3300 ist ungefähr gleich 15000 Sekunden knappe 5 Stunden.
Jetzt mal in die Briefschlitzmaschinen denken und Ihnen danken.  :devil:
Rechnen müsste man halt können.  :-P


Salute!

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#421978

baeuchlein

04.03.2018, 11:25:21
(editiert von baeuchlein, 04.03.2018, 11:25:32)

@ Hausdoc

Erklärung & Ausblick (ed)

> Erst bringen diese Tiefschläfer 5 Monate lang nicht mal vernünftige
> Koalitionsverhandlungen zustande - und dann wollen die über Nacht über
> 400000 Stimmen auszählt haben??? ;-)

Die 120 Auszähler waren nicht diejenigen, die Koalitionsverschleppung Koalitionsverhandlungen betrieben haben. Die Koalitionsverhandler, 45 an der Zahl, berieten angeblich mal wieder darüber, wie man ihre Partei erneuern könnte. Kann man z.B. hier nachlesen. Muss man aber nicht. :devil:

Wenn das so weiter geht, ist die SPD in 3,5 Jahren dann eh irrelevant. Dass das Pferd, auf dem die da reiten, längst zombifiziert ist, haben die Koalitionswilligen wohl noch nicht so ganz verstanden, obwohl der modrige Grabesgeruch doch eigentlich Bände sprechen sollte.

#421980

Adi G.

04.03.2018, 11:29:33

@ baeuchlein

Erklärung & Ausblick

> > Erst bringen diese Tiefschläfer 5 Monate lang nicht mal vernünftige
> > Koalitionsverhandlungen zustande - und dann wollen die über Nacht über
> > 400000 Stimmen auszählt haben??? ;-)
>
> Die 120 Auszähler waren nicht diejenigen, die
> Koalitionsverschleppung Koalitionsverhandlungen betrieben
> haben. Die Koalitionsverhandler, 45 an der Zahl, berieten angeblich mal
> wieder darüber, wie man ihre Partei erneuern könnte. Kann man z.B.
> hier
> nachlesen. Muss man aber nicht. :devil:
Wir werden sehen, jetzt gilt es das Herausverhandelten maximal und zügig umzusetzen. Sprich Ärmel hochkrempeln.
> Wenn das so weiter geht, ist die SPD in 3,5 Jahren dann eh irrelevant. Dass
> das Pferd, auf dem die da reiten, längst zombifiziert ist, haben die
> Koalitionswilligen wohl noch nicht so ganz verstanden, obwohl der modrige
> Grabesgeruch doch eigentlich Bände sprechen sollte.
Na, gestern zu viele "schlechte Filme" angeschaut.  :waving:

S

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#421982

baeuchlein

04.03.2018, 11:36:44

@ Adi G.

Blah blah blah

> jetzt gilt es das Herausverhandelten maximal und zügig
> umzusetzen. Sprich Ärmel hochkrempeln.

Tolle Sprechblase. :sleeping:

> > Wenn das so weiter geht, ist die SPD in 3,5 Jahren dann eh irrelevant.
> Dass
> > das Pferd, auf dem die da reiten, längst zombifiziert ist, haben die
> > Koalitionswilligen wohl noch nicht so ganz verstanden, obwohl der
> modrige
> > Grabesgeruch doch eigentlich Bände sprechen sollte.
> Na, gestern zu viele "schlechte Filme" angeschaut.  :waving:

Laber keinen Stuß! Kapier' lieber mal, dass nicht jeder deine andauernd hier wiedergekäute Einstellung zur SPD teilt.

#421984

Adi G.

04.03.2018, 12:03:53

@ baeuchlein

Blah blah blah

> > jetzt gilt es das Herausverhandelten maximal und zügig
> > umzusetzen. Sprich Ärmel hochkrempeln.
>
> Tolle Sprechblase. :sleeping:
Danke. Aber das meine ich todernst.
> > > Wenn das so weiter geht, ist die SPD in 3,5 Jahren dann eh irrelevant.
> > Dass
> > > das Pferd, auf dem die da reiten, längst zombifiziert ist, haben die
> > > Koalitionswilligen wohl noch nicht so ganz verstanden, obwohl der
> > modrige
> > > Grabesgeruch doch eigentlich Bände sprechen sollte.
> > Na, gestern zu viele "schlechte Filme" angeschaut.  :waving:
>
> Laber keinen Stuß! Kapier' lieber mal, dass nicht jeder deine andauernd
> hier wiedergekäute Einstellung zur SPD teilt.
Um Gottes Willen, das wär' ja Demokratur.

Schönen Sonntag noch.

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#421986

Adi G.

04.03.2018, 12:11:57

@ baeuchlein

Blah blah blah zur Sache, Großmeister...

Koalitionsvertrag final

Daran werden sie sich messen lassen müssen.

Ich bin z.B. glücklich, dass ein Versandhandelsverbot für beratungsnötige
Arzneimittel darin steht. Der Lauterbach ist da überstimmt worden.
Da hängen viele, auch familienfreundliche Arbeitsplätze dran.

Salute!

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#421987

Madame Mim

04.03.2018, 12:17:03

@ Adi G.

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> Auch Selters ist bereitgestellt.  ;-)
Die braucht man dann auch um das schale Zeugs mit dem bitteren Abgang runter zu spülen.

Dann gehts ja nahtlos weiter mit der marktkonformen "Demokratie".

Jetzt müssen nur noch die lukrativen Pöstchen verteilt werden,denn es wird die letzte Chance für die SPD für lange Zeit sein Ministerposten zu besetzen.

Viel Spaß mit dem neuen Finanzminister,der sich gerade rechtzeitig vom Acker machen konnte bevor ihm der Verkauf des lukrativen Teils der HSH Nordbank an eine amerikanische Heuschrecke bei gleichzeitiger Belastung der Bürger mit den Verlusten der Zockerei der letzten Jahrzehnte("gutes Ergebnis") hier in Hamburg auf die Füße fällt.

Musikalisch als Antwort fällt mir da eigentlich nur noch dieses kleine Liedchen ein:
http://www.youtube.com/watch?v=8vFL0QWxugI

--
\"Ich fürchte mich nicht vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten“ ( wird Adorno zugeschrieben)

#421988

Adi G.

04.03.2018, 12:21:04
(editiert von Adi G., 04.03.2018, 12:24:59)

@ Madame Mim

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ... (ed)

> > Auch Selters ist bereitgestellt.  ;-)
> Die braucht man dann auch um das schale Zeugs mit dem bitteren Abgang
> runter zu spülen.
>
> Dann gehts ja nahtlos weiter mit der marktkonformen "Demokratie".
>
> Jetzt müssen nur noch die lukrativen Pöstchen verteilt werden,denn es wird
> die letzte Chance für die SPD für lange Zeit sein Ministerposten zu
> besetzen.
>
> Viel Spaß mit dem neuen Finanzminister,der sich gerade rechtzeitig vom
> Acker machen konnte bevor ihm der Verkauf des lukrativen Teils der HSH
> Nordbank an eine amerikanische Heuschrecke bei gleichzeitiger Belastung der
> Bürger mit den Verlusten der Zockerei der letzten Jahrzehnte("gutes
> Ergebnis") hier in Hamburg auf die Füße fällt.
>
> Musikalisch als Antwort fällt mir da eigentlich nur noch dieses kleine
> Liedchen ein:
> (Eingebettetes Video)
Wusste gar nicht, dass Selters derartige Hochkonjunktur hat. ;)

Sie werden sich an Ihren Taten messen lassen müssen, Vorschußwermut zu verschütten, finde ich in der momentanen politischen Lage unpassend.

S

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#422009

baeuchlein

04.03.2018, 14:46:23

@ Adi G.

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> Sie werden sich an Ihren Taten messen lassen müssen, Vorschußwermut zu
> verschütten, finde ich in der momentanen politischen Lage unpassend.

Ich finde es als Gegenentwurf zu deinem Vorschuß-Sekt akzeptabel.

#422011

Adi G.

04.03.2018, 14:51:03

@ baeuchlein

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> > Sie werden sich an Ihren Taten messen lassen müssen, Vorschußwermut zu
> > verschütten, finde ich in der momentanen politischen Lage unpassend.
>
> Ich finde es als Gegenentwurf zu deinem Vorschuß-Sekt akzeptabel.
Es ist zu hoffen, dass die Kunst des Möglichen (Politik laut Otto von Bismarck), eine maßvolle und allgemein anerkannte...
Ja, OK, ich zahl' 5€ ins virtuelle Phrasenschwein. ;)

Bin gespannt, was sich da die nächsten Monate tut.

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#422046

Madame Mim

05.03.2018, 00:41:28

@ Adi G.

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> Sie werden sich an Ihren Taten messen lassen müssen, Vorschußwermut zu
> verschütten, finde ich in der momentanen politischen Lage unpassend.

Eine politische Lage,die die Beteiligten der GroKo zu verantworten haben.Im Übrigen ist das kein Vorschuß sondern ein Resumee,denn Groko hatten wir ja schon zur Genüge
LG
Mim

--
\"Ich fürchte mich nicht vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern vor der Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten“ ( wird Adorno zugeschrieben)

#422052

Adi G.

05.03.2018, 13:26:29

@ Madame Mim

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> > Sie werden sich an Ihren Taten messen lassen müssen, Vorschußwermut zu
> > verschütten, finde ich in der momentanen politischen Lage unpassend.
>
> Eine politische Lage,die die Beteiligten der GroKo zu verantworten haben.Im
> Übrigen ist das kein Vorschuß sondern ein Resumee,denn Groko hatten wir ja
> schon zur Genüge
GroKo ist eben nicht gleich GroKo, der Unterschied liegt in den anderartigen Koalitionsverträgen 2013 und 2018 final.
> LG
> Mim

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#422035

michl

Dohma,
04.03.2018, 19:54:02

@ Adi G.

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

Du darftst deinen Sekt alleine trinken! Die GroKo ist das schlimmste, was der Politik in Deutschland passieren konnte. Weitere 3,5 Jahre Stillstand. Wenn es die Koalition bis zur nächsten Wahl schafft, wird die SPD keine Rolle mehr spielen. Deutschland braucht dringend Erneuerung. Statt deine Loblieder auf die SPD zu singen, hättest du lieber mal die Beiträge auf deine Threads gründlich gelesen und dich abseits Focus, Spiegel und Bild informiert.

michl

#422036

Adi G.

04.03.2018, 19:56:38

@ michl

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> Du darftst deinen Sekt alleine trinken! Die GroKo ist das schlimmste, was
> der Politik in Deutschland passieren konnte. Weitere 3,5 Jahre
> Stillstand.
Wo ist Dein Problem? Willst Du den Rückschritt, ein Deutschland wie in den 1930ern? Nein, das willst du betsimmt nicht.
> Wenn es die Koalition bis zur nächsten Wahl schafft, wird die SPD keine
> Rolle mehr spielen. Deutschland braucht dringend Erneuerung. Statt
> deine Loblieder auf die SPD zu singen, hättest du lieber mal die Beiträge
> auf deine Threads gründlich gelesen und dich abseits Focus, Spiegel und
> Bild informiert.
Bei den Neuen Medien?
> michl

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#422041

michl

Dohma,
04.03.2018, 20:23:59

@ Adi G.

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> Wo ist Dein Problem? Willst Du den Rückschritt, ein Deutschland wie in den
> 1930ern? Nein, das willst du betsimmt nicht.

Was zum Teufel hat das mit den 30igern des letzten Jahrhunderts zu tun. Alles was deinen eingeschliffenen Wegen nicht entspricht, ordnest du rechts ein. So auch die Wahlergebnisse in den neuen Bundesländern. Die meisten hier haben Veränderung gewählt. Keine der gestandenen Parteien hat diese geboten! Groko nach 8 Jahren gegen die Wähler und Unterwanderung von Lobbyisten nicht mehr wählbar. Die Linke (früher SED) ist für viele hier nach wie vor keine Alternative. Da wundert der Erfolg der AfD nicht. Die wird sich allerdings mit Ex CDU Mitgliedern wie Gauland selber zerstören.

> Bei den Neuen Medien?

kommt drauf an, was du unter neuen Medien verstehst. Das Internet gehört auch dazu. Aber eben auch jenseits der schreierischen Zeitschriften, die ich genannt habe.

michl

#422042

MaPa

04.03.2018, 20:37:07

@ michl

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

Hallo michl
> nach wie vor keine Alternative. Da wundert der Erfolg der AfD nicht.

also mich wundert der jeden Tag aufs neue. Und die Mähr das ist nur aus Protest passiert glaub ich schon lange nicht mehr. Diejenigen die AFD gewählt haben, haben das ganz bewusst und Vorsätzlich getan und zwar nicht aus Protest sondern weil sie wollen was die AFD will. Davon bin ich mittlerweile überzeugt. Es gibt in der Bevölkerung einfach viel zu wenig Gegenwind gegen die AFD.
So das ich befürchten muss das es noch viel mehr stille bewunderer der AFd gibt und diese sich diesemal nur nicht getraut haben sie zu wählen um nicht als Nazi zu gelten. es aber wollwollend billigen wenn sich andere "drum kümmern"
> wird sich allerdings mit Ex CDU Mitgliedern wie Gauland selber zerstören.
>
Schön wenn es so wäre, aber ich glaube die AFD ist wie Unkraut, schwer los zu werden.


netter Gruß von MaPa

#422051

Adi G.

05.03.2018, 13:23:35
(editiert von Adi G., 05.03.2018, 13:24:33)

@ MaPa

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ... (ed)

> Hallo michl
> > nach wie vor keine Alternative. Da wundert der Erfolg der AfD nicht.
Mich schon und obendrein erzürnt er mich gewaltig.
> also mich wundert der jeden Tag aufs neue. Und die Mähr das ist nur aus
> Protest passiert glaub ich schon lange nicht mehr. Diejenigen die AFD
> gewählt haben, haben das ganz bewusst und Vorsätzlich getan und zwar nicht
> aus Protest sondern weil sie wollen was die AFD will. Davon bin ich
> mittlerweile überzeugt. Es gibt in der Bevölkerung einfach viel zu wenig
> Gegenwind gegen die AFD.
Das stimmt, ich wehre mich, wo ich kann dagegen.
Beispielsweise die Facebook-Seite der SPD oder vom Focus,
da posten die AfD-nahen Poster irgendwelchen ekligen Dreiwort-Poster Polithass-Sondermüll und davon gibt es viele. Antwortest Du da drauf, geschieht seltsamerweise nichts, auch wenn Du den Poster massiv angehst.
Deshalb ist eben davon auszugehen, dass es sich um militärisch straff organisierte Trolltruppen handelt, die in Facebook wie Ungeziefer mit Fake-Accounts ihr Unwesen treiben.

Trollarmeen der Rechten



> So das ich befürchten muss das es noch viel mehr stille bewunderer der AFd
> gibt und diese sich diesemal nur nicht getraut haben sie zu wählen um nicht
> als Nazi zu gelten. es aber wollwollend billigen wenn sich andere "drum
> kümmern"
Das ist stark zu befürchten.
> > wird sich allerdings mit Ex CDU Mitgliedern wie Gauland selber
> zerstören.
> >
> Schön wenn es so wäre, aber ich glaube die AFD ist wie Unkraut, schwer los
> zu werden.
Genau so ist es.
>
> netter Gruß von MaPa

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#422054

stefan66 zur Homepage von stefan66

05.03.2018, 18:29:25

@ michl

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> Da wundert der Erfolg der AfD nicht.

Genau wie 1932 die NSDAP...demokratisch gewählt. Da zeigt sich mal wieder, wie wichtig Bildung ist.

Geschichte wiederholt sich...leider.

--
"Vertan",
sprach der Hahn,
und stieg von der Ente.

#422057

Adi G.

05.03.2018, 19:21:53

@ stefan66

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> > Da wundert der Erfolg der AfD nicht.
>
> Genau wie 1932 die NSDAP...demokratisch gewählt. Da zeigt sich mal wieder,
> wie wichtig Bildung ist.
Und die Fortentwicklung der parlamentarischen Demokratie!
Heutzutage wäre das nicht so einfach. Steinmeier ist nicht hHindenburg und
hat eine ganz andere, klüger konzipierte Machtausstattung, wie wir seit gestern endgültig wissen.
In Bildung, auch die politische muss auch unbedingt mehr investiert werden
und das steht im Koalitionsvertrag.
> Geschichte wiederholt sich...leider.
Hier NICHT!
Man darf sich durch diese Doodeltruppen, diese aufgeblasene
Bagage nicht einschüchtern lassen. Diese Pappnasen sind doch
argumentativ leicht auszuhebeln.
Unsere parlamentarische Demokratie ist so stabil, da ist dieses Sechstel
ohne jede Relevanz und Bedeutung.
Lässt man die Luft raus, verbleibt ein erbärmlicher Haufen Politschrott.
Man müsste mal an die Quellen des Übels ran, zB vom Focus administrative Betreuung einfordern.
Du behauptest ja, die würden wegen der Klicks(?), das sogar befördern
oder zumindestens dulden.

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#422058

Hausdoc

Green Cottage,
05.03.2018, 19:29:52
(editiert von Hausdoc, 05.03.2018, 19:32:12)

@ Adi G.

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ... (ed)

> Man darf sich durch diese Doodeltruppen, diese aufgeblasene
> Bagage nicht einschüchtern lassen. Diese Pappnasen sind doch
> argumentativ leicht auszuhebeln.
> Unsere parlamentarische Demokratie ist so stabil, da ist dieses Sechstel
> ohne jede Relevanz und Bedeutung.

........ Zitat von 1930

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#422056

Hausdoc

Green Cottage,
05.03.2018, 19:21:04

@ michl

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> Da wundert der Erfolg der AfD nicht.



Stimmt...... genau das hier find ich auch gut.

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#422059

Adi G.

05.03.2018, 19:30:55

@ michl

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> > Wo ist Dein Problem? Willst Du den Rückschritt, ein Deutschland wie in
> den
> > 1930ern? Nein, das willst du bestimmt nicht.
>
> Was zum Teufel hat das mit den 30igern des letzten Jahrhunderts zu tun.
> Alles was deinen eingeschliffenen Wegen nicht entspricht, ordnest du
> rechtssonst?
Das ist Rechts! Was
> ein. So auch die Wahlergebnisse in den neuen Bundesländern. Die meisten
> hier haben Veränderung gewählt. Keine der gestandenen Parteien hat diese
> geboten! Groko nach 8 Jahren gegen die Wähler und Unterwanderung von
> Lobbyisten nicht mehr wählbar. Die Linke (früher SED) ist für viele hier
> nach wie vor keine Alternative. Da wundert der Erfolg der AfD nicht. Die
> wird sich allerdings mit Ex CDU Mitgliedern wie Gauland selber
> zerstören.
Höcke und Poggenpohl sind Totengräber der Demokratie, dagegen ist Gauland harmlos.
Nur politische Bildung und Geschichtsbewußtsein macht gegen derart neonationale Anfechtungen immun. Da hat der frühere Osten offensichtlich enormen Nachholbedarf. Kein Wunder nach 45 Jahren Dämokratur.
> > Bei den "Neuen Medien"?
>
> kommt drauf an, was du unter neuen Medien verstehst. Das Internet gehört
> auch dazu. Aber eben auch jenseits der schreierischen Zeitschriften, die
> ich genannt habe.
Damit meine ich die Darbietungen der AfD und Derartigen in den sozialen Medien (Facebook, Twitter). Als Kontrastbezwichnung zu den Altmediemn, Altparteien oder so.
> michl

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

#422060

stefan66 zur Homepage von stefan66

05.03.2018, 19:47:39

@ Adi G.

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> Nur politische Bildung und Geschichtsbewußtsein macht gegen derart
> neonationale Anfechtungen immun. Da hat der frühere Osten offensichtlich
> enormen Nachholbedarf. Kein Wunder nach 45 Jahren Dämokratur.

45 Jahre? Der Osten erlebte von 1933 bis 1989 56 Jahre Diktatur. Davon haben sie sich offenbar bis heute nicht erholt. Demokratie kommt dort einfach nicht an. Im Gegenteil...bis heute anfällig für Diktatur und Führerpersönlichkeiten. Eigentlich unfassbar.

--
"Vertan",
sprach der Hahn,
und stieg von der Ente.

#422040

Hausdoc

Green Cottage,
04.03.2018, 20:20:57

@ michl

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ...

> Du darftst deinen Sekt alleine trinken! Die GroKo ist das schlimmste, was
> der Politik in Deutschland passieren konnte. Weitere 3,5 Jahre Stillstand.



Naja...... wenn die Truppe in der bisherigen Geschwindigkeit weiterarbeitet, können sie die restlichen 3,5 Jahre der Legislaturperiode wenigstens nicht mehr viel kaputt machen.... :wink:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#422050

Adi G.

05.03.2018, 13:14:48
(editiert von Adi G., 05.03.2018, 13:15:42)

@ Hausdoc

Ich gebe mal eine virtuelle Runde Sekt aus ... (ed)

> > Du darftst deinen Sekt alleine trinken! Die GroKo ist das schlimmste,
> was
> > der Politik in Deutschland passieren konnte. Weitere 3,5 Jahre
> Stillstand.
>
>
>
> Naja...... wenn die Truppe in der bisherigen Geschwindigkeit
> weiterarbeitet, können sie die restlichen 3,5 Jahre der Legislaturperiode
> wenigstens nicht mehr viel kaputt machen.... :wink:
Täusch Dich nicht, wenn die Maschinerie (die Gesetzgebungsmaschinerie) mal angerollt ist, rollt sie.
Ich glaube aber kaum, dass sie dem kleinen Handwerker außer Gutem, etwas tut. ;).

LG

Adi

--
"Gerade das Unvollkommene bedarf unserer besonderen Liebe" frei uminterpretiert nach Oscar Wilde

Ich war dabei, bei 3 historischen Netz-Treff Treffen, die
insgesamt vom Freitag, den 25.6.2010 bis Sonntag, den 27.6.2010
in Bad Emstal und vom Freitag, den 17.06.2011 bis zum Sonntag den 19.06.2011 in Altdorf b. Nürnberg und vom Freitag, den 15.06.2012 bis zum Sonntag, den 17.06.2012 in Eisenach, dauerten.

Reparieren, Elektroschrott vermeiden!
www.repaircafe-altdorf.de

ACHTUNG! Wer zu weit nach Rechts abkommt, landet im Straßengraben!

Auch der Kluge macht Fehler, nur der Dumme lernt daraus nicht.

Deine Apotheke um die Ecke: gut beraten und gut behütet!

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz