Ansicht:   

#421931

MaPa

03.03.2018, 15:10:00

Textverständnis (ot.kultur)

Hallo an euch,

Grad hab ich ein Lied im Radio gehört welches ich als 11 Jährige immer lauthals mitgesungen habe ohne zu wissen was ich da eigentlich singe. :-D
Es handelte sich um:
ZaZa --Zauberstab
Himmel dieser Text: :surprised:

Wenn dein Mund lacht, geht in mir die Sonne auf
Mit dieser Zaubermacht weckst du meine Lenden auf
Deinen Augen kann ich mich nicht entzieh'n
In deinen Augen muß ich hoffnunglos verglüh'n

Du bist die Schönste aller Hexen
Alles an dir ist reiner Sex, wenn
Ich dich kriege
Zeigt dir mein Zauberstab die Liebe

Du hast Beine, die Säulen deiner runden Pracht
Deine Beine sind ganz speziell für mich gemacht
Süsser Käfer, dein Sex-Appeal haut mich um


Habt ihr auch Lieder bei denen ihr mit geträllert habt ohne den Sinn verstanden zu haben?

Netter Gruß von MaPa

#421934

baeuchlein

03.03.2018, 15:37:05

@ MaPa

Die rätselhaften Texte deutschen Liedguts

Ich erinnere mich jetzt nicht daran, solche Liedchen mitgesungen zu haben. Ich bin eh nicht so der sangesfreudige Typ. Womöglich kann ich mit Singen auch nur dann mein Portemonnaie füllen, wenn ich so lange singe, bis man mir genug Geld bietet, damit ich aufhöre. :devil:

Ich erinnere mich aber ganz schwach daran, als Kind mal einen rätselhaften Liedtext immer wieder gehört zu haben. Und darüber dachte ich dann nach, kam aber zu keiner Antwort auf die Frage, die ich mir stellte. Das Lied war "Winter ade - Scheiden tut weh", und so fragte ich damals meine Mutter, warum ihr im Winter denn die Scheide weh täte. Wegen der Kälte, dachte ich mir.

Diese Frage stellte ich übrigens damals laut und vernehmlich in einer Schlange an der Supermarktkasse. :grins:

Ansonsten fällt mir da noch einer meiner Brüder ein, der immer "Skandal im Sperrbezirk" (bzw. "Skandal um Rosi"), ein Lied der Spider Murphy Gang, teilweise mitsang. Irgendwann fragte er dann nach, was denn "Nutten" wären. Hab' ich ihm dann erklärt... :-D

#421941

MaPa

03.03.2018, 18:57:24

@ baeuchlein

Die rätselhaften Texte deutschen Liedguts

>
> Ansonsten fällt mir da noch einer meiner Brüder ein, der immer "Skandal im
> Sperrbezirk" (bzw. "Skandal um Rosi"), ein Lied der Spider Murphy Gang,
> teilweise mitsang. Irgendwann fragte er dann nach, was denn "Nutten" wären.
> Hab' ich ihm dann erklärt... :-D

na dann erklär mal :teufel:

#421975

baeuchlein

04.03.2018, 11:19:22
(editiert von baeuchlein, 04.03.2018, 11:19:36)

@ MaPa

Die Erklärung (aus der Reihe "Meine Brüders und ich") (ed)

> > Ansonsten fällt mir da noch einer meiner Brüder ein, der immer "Skandal
> im
> > Sperrbezirk" (bzw. "Skandal um Rosi"), ein Lied der Spider Murphy Gang,
> > teilweise mitsang. Irgendwann fragte er dann nach, was denn "Nutten"
> wären.
> > Hab' ich ihm dann erklärt... :-D
>
> na dann erklär mal :teufel:

Laut Aussagen meiner Mutter lautete meine Erklärung in etwa: "Nutten sind Frauen, die für Geld ficken." Gut, über das Wort "Frauen" kann man diskutieren, aber der Rest ist nicht falsch. :grins:

#421977

MaPa

04.03.2018, 11:21:58

@ baeuchlein

Die Erklärung (aus der Reihe "Meine Brüders und ich")

> > > Ansonsten fällt mir da noch einer meiner Brüder ein, der immer
> "Skandal
> > im
> > > Sperrbezirk" (bzw. "Skandal um Rosi"), ein Lied der Spider Murphy
> Gang,
> > > teilweise mitsang. Irgendwann fragte er dann nach, was denn "Nutten"
> > wären.
> > > Hab' ich ihm dann erklärt... :-D
> >
> > na dann erklär mal :teufel:
>
> Laut Aussagen meiner Mutter lautete meine Erklärung in etwa: "Nutten sind
> Frauen, die für Geld ficken." Gut, über das Wort "Frauen" kann man
> diskutieren, aber der Rest ist nicht falsch. :grins:
 :-D dachte mir schon das das so ähnlich ablief :-D

#421981

baeuchlein

04.03.2018, 11:32:54

@ MaPa

Letzte verbliebene Rätsel des Universums

> > > > Irgendwann fragte er dann nach, was denn "Nutten"
> > > wären.

> > Laut Aussagen meiner Mutter lautete meine Erklärung in etwa: "Nutten
> sind
> > Frauen, die für Geld ficken." Gut, über das Wort "Frauen" kann man
> > diskutieren, aber der Rest ist nicht falsch. :grins:
>  :-D dachte mir schon das das so ähnlich ablief :-D

Auch ich dachte mir, dass das mit den Nutten so abläuft. :teufel:

Mein Bruder hat auch nie weiter nachgefragt, also muss meine Erklärung gut gewesen sein. :lol3: Nur das mit den Vaginalschmerzen der Frauen in der kalten Jahreszeit hat mir bis heute keiner erklären können... :kratz: Das Universum hält doch noch letzte Rätsel bereit, die die Menschhheit weiter beschäftigen werden. :-P

#421997

bender

Strasshof an der Nordbahn,
04.03.2018, 13:46:16

@ baeuchlein

Letzte verbliebene Rätsel des Universums

TRACKING! Bitte keine externen Bilder von Facebook oder Google+ einbinden.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#421999

baeuchlein

04.03.2018, 13:52:13

@ bender

Letzte verbliebene Rätsel des Universums

TRACKING! Bitte keine externen Bilder von Facebook oder Google+ einbinden.

#421935

Hausdoc

Green Cottage,
03.03.2018, 16:15:13

@ MaPa

Textverständnis

> Habt ihr auch Lieder bei denen ihr mit geträllert habt ohne den Sinn
> verstanden zu haben?


Jedes Jahr zu Faschiung läuft in den Kindergärten. Zipfel eini, Zipfel aussi, aber heit gehts guad......



 :lookaround:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#421942

MaPa

03.03.2018, 18:58:13

@ Hausdoc

Textverständnis

> > Habt ihr auch Lieder bei denen ihr mit geträllert habt ohne den Sinn
> > verstanden zu haben?
>
>
> Jedes Jahr zu Faschiung läuft in den Kindergärten. Zipfel eini, Zipfel
> aussi, aber heit gehts guad......
>
>
>
>  :lookaround:

ui-jui-jui jui- jui- jui- jui würde Samson jetzt sagen ;-)

#421947

Hausdoc

Green Cottage,
03.03.2018, 20:09:25

@ MaPa

Textverständnis

> ...... würde Samson jetzt sagen ;-)


Wer?? :kratz:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#421953

MaPa

03.03.2018, 21:07:51

@ Hausdoc

Textverständnis

> > ...... würde Samson jetzt sagen ;-)
>
>
> Wer?? :kratz:

na Er

#421937

bender

Strasshof an der Nordbahn,
03.03.2018, 16:42:27

@ MaPa

Textverständnis

Jup, bei mir wars damals das hier. Und ich dachte damals, das singt ne Frau, wußte ja nicht, daß die da oben alle so reden.  :devil:

http://www.youtube.com/watch?v=j4TM3Ytqgj0

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#421938

Hausdoc

Green Cottage,
03.03.2018, 16:46:59

@ bender

Textverständnis

> Und ich dachte damals, das singt ne
> Frau, wußte ja nicht, daß die da oben alle so reden.  :devil:



Mensch! Kerl! Das sieht man doch! Die Frauen sind da deutlich mehr behaart.... :lol3:

--
Gruß Hausdoc

Heizungsfragen?? - Hier klicken

#421939

bender

Strasshof an der Nordbahn,
03.03.2018, 18:49:08

@ Hausdoc

Textverständnis

> > Und ich dachte damals, das singt ne
> > Frau, wußte ja nicht, daß die da oben alle so reden.  :devil:
>
>
>
> Mensch! Kerl! Das sieht man doch! Die Frauen sind da deutlich mehr
> behaart.... :lol3:

Naja: damals™ hatten wir 5 TV-Sender zur Auswahl und Videoclips gabs auch noch keine. Schon gar kein Internet. Da war das Radio auch noch einigermaßen erträglich, auch wenn hauptsächlich Schlager und volkstümlicher Mist lief. Halt das, was durch die elterliche Zensurbehörde durchkam. Zum Glück hab ich einen 10 Jahre älteren Bruder, der mir mit Alan Parsons, Pink Floyd, Jean-Michel Jarre, Genesis und Jethro Tull aus der Patsche hielf.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#421940

MaPa

03.03.2018, 18:57:07

@ bender

Textverständnis

> volkstümlicher Mist lief. Halt das, was durch die elterliche Zensurbehörde
> durchkam.

hallo bender,
da hatte ich mehr Glück mein Stiefvater war 17 Jahre jünger als meine Mutter und nur 9 Jahre älter als ich.
da gab es von Haus aus schon die von dir genannten Bands zu hören. Quasi als erzieherisches Lehrmaterial :-D

netter Gruß von MaPa

#421956

bender

Strasshof an der Nordbahn,
03.03.2018, 23:00:30

@ MaPa

Textverständnis

> > volkstümlicher Mist lief. Halt das, was durch die elterliche
> Zensurbehörde
> > durchkam.
>
> hallo bender,
> da hatte ich mehr Glück mein Stiefvater war 17 Jahre jünger als meine
> Mutter und nur 9 Jahre älter als ich.
> da gab es von Haus aus schon die von dir genannten Bands zu hören. Quasi
> als erzieherisches Lehrmaterial :-D
>
> netter Gruß von MaPa

Glück gehabt! Bei mir läuft übrigens gerade das "Live From Earth"-Album von Pat Benatar. Die gute Frau hab ich viel zu lange sträflich vernachlässigt, sie hat ja viel mehr gemacht als http://www.youtube.com/watch?v=Ohbd5xtued0.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#421957

MaPa

03.03.2018, 23:24:08

@ bender

Textverständnis

>
> Glück gehabt! Bei mir läuft übrigens gerade das "Live From Earth"-Album von
> Pat Benatar. Die gute Frau hab ich viel zu lange sträflich vernachlässigt,
> sie hat ja viel mehr gemacht als (Eingebettetes Video) .

"knirsch" ich tu mich schwer mit Sängerinnen, mit der Zeit hört sich für mich der weibliche Gesang sehr schrill an. Keine Ahnung woran das liegt.
Klar sind die Lieder vieler Sängerinnen toll aber ich schaffe es nicht mir ein ganzes Album am Stück anzuhören wenn es von einer Frau gesungen wird.

Hier mal ein Beispiel:

Ein wunderschöner Song von Katy Perry

Mir gefällt es aber in dieser Version und von einem Mann besser Video

netter Gruß von MaPa

#421960

bender

Strasshof an der Nordbahn,
04.03.2018, 00:09:42

@ MaPa

Textverständnis

Katy Perry... Ok, mit der kann ich nichts anfangen. Da war wohl MTV schuld, die haben sie zu Tode genudelt.
Es gibt aber ein paar Sängerinnen, die ich ziemlich gut finde:
- Kate Bush (über die brauch ich glaub ich nicht viel sagen)
- Anneke Van Giersbergen (The Gathering, The Gentle Storm, Ayreon, VUUR)
- Pat Benatar (siehe oben)
- Tori Amos (Ok, die kann ich mir auch nur ein mal im Jahr antun, aber dann ist sie genial)
...und noch ein paar andere, die mir gerade nicht einfallen.
Ich bin da eigentlich ziemlich pflegeleicht, das Ergebnis muß passen.

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#421961

MaPa

04.03.2018, 01:00:49

@ bender

Textverständnis

> Katy Perry... Ok, mit der kann ich nichts anfangen. Da war wohl MTV schuld,
> die haben sie zu Tode genudelt.

Es ging nicht um Katy an sich sondern um das Lied als Beispiel.

> Es gibt aber ein paar Sängerinnen, die ich ziemlich gut finde:
> - Kate Bush (über die brauch ich glaub ich nicht viel sagen)
uh sorry aber den Hype konnte ich weder damals noch jetzt nachvollziehen ich finde ihre Stimme einfach nur quietschig
> - Anneke Van Giersbergen (The Gathering, The Gentle Storm, Ayreon, VUUR)
> - Pat Benatar (siehe oben)
> - Tori Amos (Ok, die kann ich mir auch nur ein mal im Jahr antun, aber dann
Nur Pat Benater und Kate Bush sind mir ein Begriff. Die anderen Beiden kenne ich nicht, werde aber mal bei YT reinhören.

#421962

bender

Strasshof an der Nordbahn,
04.03.2018, 03:22:59

@ MaPa

Textverständnis

> Es ging nicht um Katy an sich sondern um das Lied als Beispiel.
Ah, ok.
>
> > Es gibt aber ein paar Sängerinnen, die ich ziemlich gut finde:
> > - Kate Bush (über die brauch ich glaub ich nicht viel sagen)
> uh sorry aber den Hype konnte ich weder damals noch jetzt nachvollziehen
> ich finde ihre Stimme einfach nur quietschig

Ist halt Geschmackssache. Kate kann ich mir auch nicht ständig geben.

> > - Anneke Van Giersbergen (The Gathering, The Gentle Storm, Ayreon, VUUR)
> > - Pat Benatar (siehe oben)
> > - Tori Amos (Ok, die kann ich mir auch nur ein mal im Jahr antun, aber
> dann
> Nur Pat Benater und Kate Bush sind mir ein Begriff. Die anderen Beiden
> kenne ich nicht, werde aber mal bei YT reinhören.

Anneke ist ziemlich gut. Hab ich letztes Jahr in den Niederlanden live gesehen, das ist die Blonde hier:

http://www.youtube.com/watch?v=TbebO5BZi-I

--
Grüße aus Strasshof an der Nordbahn (ja, da wo die Kampusch im Keller lebte)
bender

sudo apt-get install brain_2.0

#422014

DUMIAU

04.03.2018, 15:00:22

@ MaPa

Textverständnis

> Hier mal ein Beispiel:
>
> Ein wunderschöner Song von
> Katy Perry
>
> Mir gefällt es aber in dieser Version und von einem Mann besser
> Video
>

Das Problem bei den Frauen im Popbereich ist das sie alle irgendwann versuchen einen auf Opernsängerin zu machen und das schlicht nicht können statt einfach bei ihrer Tonlage zu bleiben.
Dazu kommt das im Popbereich offensichtlich AutoTun fix in die Mischpulte integriert wurde und nicht ausgeschaltet werden kann. Mit dem Schrott, der bei Cher noch ein schöner Gag war, wurden schon so manche Songs verhunzt.

Aber Youtube ist schon witzig, als nächster Song nach Kate wurde http://www.youtube.com/watch?v=J06yQb4lbPk vorgeschlagen. Kaum zu glauben das die Beiden sich gegenseitig Schätzten und Respektierten.

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz