Ansicht:   

#467849 Mückenschutz (ot.haushalt)

verfaßt von cebe2004, 15.06.2024, 11:24:12

Ich bin ja echt tierlieb, töte keine Spinne oder Fliege im Raum. Die werden alle gefangen und rausgetragen. Wenn überhaupt nötig, wie bei Spinnen z.B. Die sind meine kostenlose Mückenabwehr und dürfen bleiben.
Diese Tierliebe gilt explizit NICHT für Mücken. Tut mir echt leid für die Spezies. Mich stören auch weniger die Stiche, aber das Gesumme geht leider gar nicht und raubt mir den Schlaf. Da gibt es leider keine Toleranz bei mir. Ich kann nicht mehr zählen, wie oft ich schon nachts auf Jagd gegangen bin.
Jetzt habe ich hier einen Artikel über Mittel zur Mückenabwehr gelesen. Diese Ultraschall-Mückenstecker klingen ja ganz interessant, bin mir aber nicht sicher, ob die wirklich helfen.
Ich wäre sogar bereit, welche mit Chemie zu nehmen, obwohl ich das sonst eigentlich nicht mag. Ist ja nur gelegentlich und wenn wirklich nötig. Zum Glück haben wir nicht so häufig Mücken bei uns.
Wi sind denn eure Erfahrungen?

 

gesamter Thread:

Ansicht:   
Auf unserer Web-Seite werden Cookies eingesetzt, um diverse Funktionalitäten zu gewährleisten. Hier erfährst du alles zum Datenschutz